Wir über uns: Funkhaus Köln

Das Informationsprogramm. Bundesweit. Werbefrei.

Deutschlandradio Funkhaus Köln
Deutschlandradio Funkhaus Köln (Deutschlandradio)

Der Deutschlandfunk steht seit über 50 Jahren für schnörkellose Information aus Politik, Wirtschaft und Kultur. Der hohe Wortanteil von rund 75 Prozent prägt sein unverwechselbares Profil. Deutschlandfunk, das ist die hörbare Alternative für alle, die gründlicher und umfassender informiert werden wollen. Eine gut sortierte Hörbibliothek zum Einschalten und Hinhören: aktuell, informativ, analytisch, kulturell. 

Aktuell ... zum Beispiel: "Informationen am Morgen". Diese traditionsreiche Zeitfunksendung blickt auf die Ereignisse des Tages in ausführlichen Gesprächen und Interviews, ergänzt durch Korrespondentenberichte aus der ganzen Welt, halbstündliche Nachrichten, Presseschauen sowie kompakte Informationsblöcke aus den Bereichen Forschung, Wirtschaft und Sport. Die morgendlichen Magazinsendungen werden mittags, abends und in der Stunde vor Mitternacht fortgeschrieben. Aktuelle Information pur liefern auch unsere drei täglichen Wirtschaftssendungen mit dem Wichtigsten aus dem Wirtschaftsgeschehen und von den Handelsplätzen dieser Welt.

 

Sonderformat 4:1: Mikrofon Unser Tor zur Welt: das Mikrofon (Deutschlandradio - Bettina Straub)

 

Informativ ... zum Beispiel: "Journal am Vormittag". Eine Sendung mit Hörerbeteiligung und wechselnden Schwerpunkten aus Zeitgeschehen, Wirtschaft, Medizin und Kultur. Hier werden brisante Themen nicht zu Schlagzeilen verkürzt, sondern facettenreich aufbereitet. Intelligente Hörqualität auch in unserer täglichen Forschungssendung mit dem Neuesten aus Wissenschaft und Technik oder der dreißigminütigen Magazinsendung "Tag für Tag - Aus Religion und Gesellschaft".


Analytisch ... zum Beispiel: "Hintergrund". Hier wird das Thema des Tages über die Nachricht hinaus von vielen Seiten betrachtet. Den Themen der Zeit widmen sich auch unsere Feature-Sendungen. Ein Genuss zum Zuhören, für Menschen, die neugierig auf das Leben in allen seinen Farben sind. Meinungen können Sie jeden Tag im Deutschlandfunk in unseren Kommentaren hören. Keine oberflächlichen Zwischenrufe, sondern differenzierte Stellungnahmen von kompetenten Journalisten, die etwas zu sagen haben.

Kulturell ... zum Beispiel: "Studiozeit". Eine Stunde "Kino im Kopf" in unseren Hörspielen, daneben Literatursendungen oder Musikjournale. Aber auch Informationen aus dem literarischen und kulturellen Leben im "Büchermarkt" und in der Sendung "Kultur heute". Ganz der Musik können Sie sich am späten Abend widmen. Jeden Tag wird einer Musikrichtung Zeit zur Entfaltung gegeben. Kein Hitparaden-Einerlei, sondern ein Musikpanorama auf hohem Niveau.

Anfahrtsskizzen:

Anfahrtsskizze Anfahrtsskizze Detailskizze Detailskizze

Öffentliche Verkehrsmittel: Ab Dom/HBF fährt die Buslinie 132 bis Haltestelle Bonner Str./Gürtel und die Linie 133 bis Brühler Str./Gürtel. Von dort aus erreichen Sie in wenigen Minuten das Funkhaus.