Aktuell-Archiv des früheren dradio.de-Auftritts / Archiv /

 

Fußball-Europameisterschaft: Spanien erreicht Halbfinale

Frankreich unterliegt mit 2:0

Jordi Alba (Spanien) im Zweikampf mit dem Franzosen Yann M'Vila
Jordi Alba (Spanien) im Zweikampf mit dem Franzosen Yann M'Vila (dpa / Thomas Eisenhuth)

Beim EM-Viertelfinale in der Ukraine hat Titelverteidiger Spanien den Einzug ins Halbfinale geschafft. In der Partie gegen Frankreich setzte sich die spanische Mannschaft mit 2:0 durch. Die Treffer schoss Xabi Alonso in der 19. Minute sowie in der 90. Minute mit einem Elfmeter. Mehr als 45.000 Zuschauer verfolgten im Stadion von Donezk das Spielgeschehen.

In der zweiten Halbzeit gelang es den Franzosen nicht, dass Spiel zu bestimmen. Nach dem Einwechseln von Samir Nasri und Jeremy Menez ging die Mannschaft von Trainer Laurent Blanc in die Offensive. Immer wieder wurde in der Spitze Franck Ribery angespielt. In der 73. Minute setzte er sich im spanischen Strafraum gegen drei Abwehrspieler durch – ohne Erfolg. Torwart Iker Casillas klärte die brenzlige Situation. Auch in den letzten zehn Minuten brachten die Franzosen mit langen Pässen den spanischen Torhüter nicht ernsthaft in Bedrängnis.

Erste Halbzeit von taktischen Manövern geprägt

Nach einem schwachen Start mit vielen Fehlpässen auf beiden Seiten setzten sich die Spanier zunehmend durch. Der Weltmeister erhöhte den Druck auf Frankreich und bestimmte im Mittelfeld mit Kurzpässen das Spiel. Frankreichs Trainer Laurent Blanc hatte zu Beginn der Partie mit zwei Rechtsverteidigern eine defensive Aufstellung gewählt. Spanien startete ohne seinen Stürmer Fernando Torres.

Den Gewinner erwartet ein schwieriger Gegner

Die spanischen Spieler treffen am Mittwoch im Halbfinale auf Portugal. Gestern hatte die deutsche Fußball-Nationalmannschaft nach einem 4:2-Sieg über Griechenland bereits den Einzug ins Semifinale geschafft. Gegner wird entweder England oder Italien. Kanzlerin Angela Merkel wird der Elf von Bundestrainer Jochim Löw bei der Partie am kommenden Donnerstag in Warschau nicht zuschauen. Die Regierungschefin nimmt zur gleichen Zeit an einer Sitzung des europäischen Rates in Brüssel teil.

Mehr zum Thema:
Portal UEFA EM 2012
Fußball im Radio - Die Fußball-EM bei Deutschlandradio Kultur und Deutschlandfunk

Spielplan der UEFA EURO 2012 (sportschau.de)

 

Letzte Änderung: 02.10.2013 13:54 Uhr

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Jetzt Im Radio

Deutschlandfunk

MP3 | Ogg

seit 05:00 Uhr Nachrichten

Deutschlandradio Kultur

MP3 | Ogg

seit 05:00 Uhr Nachrichten

DRadio Wissen

MP3 | Ogg

seit 00:00 Uhr DRadio Wissen

Aus unseren drei Programmen

WissenEin Denkmal für Wikipedia

Im polnischen Slubice wird das Online-Lexikon Wikipedia mit einem Denkmal geehrt.

Am Mittwoch wurde im polnischen Slubice ein Denkmal für Wikipedia enthüllt. Der Organisationstheoretiker Leonhard Dobusch begrüßt die Würdigung des Online-Lexikons: Man könne dessen Bildungsbeitrag nicht hoch genug einschätzen.

Karstadt-KriseVom Klassenprimus zum Krisenfall

Der Eingang zur der Karstadt Filiale am 01.10.2014 in Köln.

Seit Jahren sorgen Schlagzeilen und Spekulationen immer wieder für Verunsicherung bei den Karstadt-Angestellten. Der neue Eigentümer René Benko lässt keinen Zweifel an einer scharfen Sanierung. Das Konzept dazu wird morgen im Aufsichtsrat diskutiert.

Postheroismus Wenn Helden nicht mehr nötig sind

PHILIPPINES, Manila :Comic-Fans haben sich als ihre Helden verkleidet.

Heroische Werte sind in westlichen Gesellschaften nicht mehr en vogue. Was aber passiert, wenn die Figur des Helden nur noch als Superman oder Harry Potter anrückt? Über Helden und eine Gesellschaft, die scheinbar keine mehr braucht.

Obdachlose in GriechenlandFührung durch die Hinterhöfe Athens

Ein Obdachloser liegt auf seinem Schlafplatz auf dem Bürgersteig vor einer Filiale der Emporiki Bank in Athen

Die Wirtschaftskrise hat die Griechen besonders hart getroffen - auf Arbeitslosigkeit folgte häufig ein Leben auf der Straße. Doch einige der Obdachlosen haben nun einen neuen Job: Sie organisieren Stadtführungen in die dunklen Ecken Athens.

Junge Frauen beim ISPartnersuche im Dschihad

Ein von Dschihadisten ausgehändigtes Foto zeigt mutmaßliche Mitglieder der Terrorgruppe IS, darunter der Militärchef und gebürtiger Georgier Abu Omar al-Shishani (links)

Mehrere hundert Mädchen und Frauen aus Europa sollen nach Syrien gereist sein, um sich der Terrorgruppe IS anzuschließen. Viele von ihnen hoffen, dort einen Ehemann zu finden, sagt Florian Endres vom Bundesamt für Migration.

NotfallIn drei Minuten vor Ort

United Hazalah ist eine mobile Gruppe von freiwilligen Ersthelfern in Israel. Dank App und "Ambucycles" sind sie innerhalb von drei Minuten beim Patienten - der Krankenwagen braucht in Deutschland zum Beispiel deutlich länger.

 

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Kanada  : Hintergründe des Anschlags in Ottawa unklar | mehr

Kulturnachrichten

Biennale di Venezia 2015:  Kurator Okwui Enwezor stellt sein Gedankengebäude vor | mehr

Wissensnachrichten

WHO  1,5 Millionen Tuberkulose-Tote in 2013 | mehr