Aktuell-Archiv des früheren dradio.de-Auftritts / Archiv /

 

Grundton D 2013

Deutschlandfunk - Benefizreihe

Blick auf die Dorfkirche von Bibow (Deutschlandradio - Joachim Czwalinna)
Blick auf die Dorfkirche von Bibow (Deutschlandradio - Joachim Czwalinna)

Mit der Benefiz-Konzertreihe "Grundton D" engagiert sich der Deutschlandfunk in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz seit mehr als zwei Jahrzehnten für Baudenkmale in Not. Bei "Grundton D" werden unbedingt erhaltenswerte und teilweise vom Verfall bedrohte Baudenkmale im ganzen Bundesgebiet zur Bühne für hochkarätige Musikerinnen und Musiker.

<p>Der Erlös der Benefiz-Veranstaltungen - bisher viereinhalb Millionen Euro - fließt in den Wiederaufbau und Erhalt der Konzertorte. Mit der anschließenden Sendung der "Grundton-D"-Konzerte lässt der Deutschlandfunk Millionen von Hörern an einzigartigen Musikereignissen teilhaben und öffnet Augen und Ohren für die großartigen Räume, in denen sie erklingen.<br /><br /><hr><br /><br /><strong>So 12.05.2013, 18 Uhr</strong><br />Hamburg: Hamburg-Eppendorf<br />Ehemaliger Sektionssaal des Universitätsklinikums<br />Nicolas Altstaedt, Cello<br /><em>Johann Sebastian Bach: Suite für Violoncello Nr. 1 G-Dur, BWV 1007<br />Benjamin Britten: Suite für Violoncello Nr. 3, op. 87 <br />Johann Sebastian Bach: Suite für Violoncello Nr. 3 C-Dur, BWV 1009</em> <br /><strong>Sendung: Musik-Panorama, 27. Mai 2013, 21:05 Uhr</strong><br /><br /><hr><br /><br /><strong>Sa 01.06.2013, 20 Uhr</strong><br />Hessen: Kaufungen<br />Ziegelei Oberkaufungen (Hessisches Ziegeleimuseum)<br />Pigor und Eichhorn<br /><em>"Pigor singt und Eichhorn muss begleiten"</em><br /><strong>Sendung: Musik-Panorama, 24. Juni 2013, 21:05 Uhr</strong><br /><br /><hr><br /><br /><strong>So 30.06.2013, 18 Uhr</strong><br />Sachsen-Anhalt: Salzwedel<br />St. Katharinenkirche<br />Kristian Bezuidenhout, Hammerklavier<br />Freiburger Barockorchester<br />Leitung: Petra Müllejans<br /><em>W.A. Mozart: Ouvertüre zur Azione Sacra "La Betulia liberata", KV 118 <br />Klavierkonzert G-Dur, KV 453 <br />Klavierkonzert Es-Dur, KV 482<br />Sinfonie g-Moll, KV 183</em><br /><strong>Sendung: Konzertdokument der Woche, 04. August 2013, 21.05 Uhr</strong><br /><br /><hr><br /><br /><strong>So 28.07.2013, 18:00</strong><br />Bayern: Wolframs-Eschenbach<br />Liebfrauenmünster<br />Tenebrae<br />Leitung: Nigel Short<br /><em>Alonso Lobo: Versa est in luctum <br />Giovanni Pierluigi da Palestrina: Stabat mater <br />Thomas Tallis: Lamentations I <br />Francis Poulenc: Quatre motets pour le temps de penitence <br />Carlo Gesualdo: Tenebrae Responsories 3, 5, 8 & 9 <br />Thomas Tallis: Lamentations II <br />Arnold Schönberg: Friede auf Erden</em><br /><strong>Sendung: Musik-Panorama, 09. September 2013, 21.05 Uhr</strong><br /><br /><hr> <br /><br /><strong>Sa 31.08.13, 19:30 Uhr</strong><br />Mecklenburg-Vorpommern: Mestlin<br />Kulturhaus<br />Alliage Quintett<br /><em>Nikolai Rimski-Korsakow: "Scheherazade"<br />Germaine Tailleferre: "Sérénade en La Mineur"<br />Jun Nagao: Rhapsody über "Carmen" von Georges Bizet<br />Giacomo Puccini: Fantasie über "Tosca" (arr. A. Hilner)<br />Michael Nyman: Filmmusik aus "Das Piano"</em><br /><strong>Sendung: Konzertdokument der Woche, 22. Dezember 2013, 21.05 Uhr</strong><br /><br /><strong>So 01.09.2013, 17 Uhr</strong><br />(in Kooperation mit den Brandenburgischen Sommerkonzerten)<br />Brandenburg: Pritzwalk<br />Wallfahrtskirche Alt-Krüssow<br />Die Singphoniker<br /><em>Programm "fragile"</em> <br /><strong>Sendung: Musik-Panorama, 11. November 2013, 21.05 Uhr</strong><br /><br /><hr><br /><br /><strong>So 08.09.2013, 17 Uhr - Tag des offenen Denkmals</strong><br />Saarland: Saarbrücken<br />Ludwigskirche<br />World Brass<br /><em>Gervaise: Old French Dances <br />Bach: Chorales<br />Bizet: Carmen-Suite<br />Paul Dukas: Fanfare La Péri<br />Brahms: Rhapsody, op.119<br />Intermezzo Nr. 2 & 3, op.119<br />Debussy: Clair de Lune / Masques<br />Piaf: Chanson Suite</em><br /><strong>Sendung: Musik-Panorama, 14. Oktober 2013, 21.05 Uhr</strong><br /><br /><hr><br /><br /><strong>Fr 27.09.2013, 19:30 Uhr Beginn und ab 21 Uhr Eric Schaefer</strong><br />(In Kooperation mit den Jazztagen Leipzig)<br />Sachsen: Leipzig<br />UT Connewitz<br />Eric Schaefer, Schlagzeug<br />John-Dennis Renken, Trompete<br />John Eckhardt, Kontrabass und E-Bass<br />Volker Meitz, Keyboards<br /><em>"Who’s afraid of Richard W."</em><br /><strong>Sendung: Musik-Panorama, 20. Januar 2014, 21.05 Uhr</strong><br /><br /><hr> <br /><br /><strong>Sa 28.09.2013, 19 Uhr</strong><br />Thüringen: Greiz<br />Stadtkirche St. Marien<br />amarcord<br />Lautten Compagney<br />Leitung: Wolfgang Katschner<br /><em>Claudio Monteverdi: Marienvesper</em><br /><strong>Sendung: Konzertdokument der Woche, 23. Februar 2014, 21.05 Uhr</strong><br /><br /><hr><br /><br /><strong>So 03.11.2013, 18 Uhr</strong><br />Nordrhein-Westfalen: Marsberg<br />Kloster Bredelar<br />Katarzyna Mycka, Marimba<br />Mandelring Quartett<br /><em>F. Mendelssohn - Streichquartett D-Dur, op. 44/1<br />E. Séjourné - Konzert für Marimba und Streicher<br />M. Ravel - Streichquartett F-Dur<br />N. Rosauro - Konzert für Marimba und Streiche</em><br /><strong>Sendung: Konzertdokument der Woche, 30. März 2014, 21.05 Uhr</strong><br /><br /><hr><br /><strong>Informationen über den Kartenvorverkauf und die Eintrittspreise erhalten Sie unter der Rufnummer 0221/345-1671 oder per Mail unter Simone.Wien(at)dradio.de</strong><br /><br /><em>Stand: 05.04.2013; Änderungen vorbehalten</em></p>
 

Letzte Änderung: 02.10.2013 14:09 Uhr

Beitrag hören

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 

Für dieses Element wird eine aktuelle Version des Flash Players benötigt.

Jetzt Im Radio

Deutschlandfunk

MP3 | Ogg

seit 05:05 Uhr Informationen am Morgen

Deutschlandradio Kultur

MP3 | Ogg

seit 05:07 Uhr Studio 9

DRadio Wissen

MP3 | Ogg

seit 00:00 Uhr Soundtrack

Aus unseren drei Programmen

Unisex-Mode von Esther Perbandt"Egal, ob es für Mann oder Frau ist"

Die Modeschöpferin Esther Perbandt  (Birgit Kaulfuss )

Rote Röckchen für die Weiblein, blaue Hosen für den Mann - nicht, wenn die Mode von Esther Perbandt entworfen wird. Ihre Unisex-Kleidung verfolge kein Konzept, es gehe ihr einfach darum, einem Charakter eine Hülle zu verleihen.

Schweres ErdbebenItalien wird nicht zerreißen

Ganze Dörfer sind zerstört - Retter suchen weiterhin nach Überlebenden. Bis zu 247 Menschen sind in Zentralitalien durch das Erdbeben gestorben. Manche behaupten nun, das Land könnte zerreißen. Eine gewagte These, sagt Erdbeben-Seismologe Frederik Tilmann.

Erste Sendung nach SommerpauseBöhmermann ohne Biss

Der Satiriker Jan Böhmermann bei einem TV-Auftritt. (Imago Stock & People)

Sex, Hitler und Erdogan - in der ersten Folge vom "Neo Magazin Royale" lieferte Jan Böhmermann Aufregerthemen ohne viel dahinter. Der Satiriker rappte gut, doch die meisten Gags waren öde. Eine ganz hübsche Anspielung auf die Schmähkritik-Affäre gelang ihm dennoch.

Zum Tod von Walter Scheel"Er war schon ein toller Bursche!"

Der ehemalige Vizepräsident des Deutschen Bundestages, Burkhard Hirsch (r, FDP) spricht am 30.05.2015 in Berlin bei der Demonstration gegen Massenüberwachung durch Geheimdienste mit einem Teilnehmer. (dpa)

Walter Scheel sei ein hervorragender und äußerst entschlossener Politiker gewesen, sagte sein langjähriger Weggefährte Burkhard Hirsch (FDP) im DLF. Gegen alle Widerstände der Konservativen habe er gemeinsam mit Willy Brandt die Grundlagen für die deutsche Wiedervereinigung gelegt. 

Chinesischer Dissident Liao YiwuErinnerungen an Willkür und Folter

Der Schriftsteller Liao Yiwu zu Gast im Deutschlandradio Kultur. (Deutschlandradio - Andreas Buron)

Der chinesische Autor und Dissident Liao Yiwu wurde international bekannt mit seiner literarischen Dokumentation "Fräulein Hallo und der Bauernkaiser". Nun ist sein erster Roman, "Die Wiedergeburt der Ameisen" erschienen - Unterdrückung ist wieder das Thema.

Interview mit Merve KayikciKonservative Muslimas tragen keinen Burkini

Die Studentin und Bloggerin Merve Kayikci (Privat)

Kaum ein Kleidungsstück wird hysterischer diskutiert als der Burkini. Die Bloggerin Merve Kayikci alias "Primamuslima" freut sich über das Kleidungsstück. So könne sie sich im Schwimmbad integrieren, statt sich isolieren zu müssen.

 

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Militäroffensive  Türkische Armee beschießt Kurden in Nordsyrien | mehr

Kulturnachrichten

"Toni Erdmann" ist für die Jury modern und universell  | mehr

Wissensnachrichten

Erderwärmung  Es ging schon früher los | mehr