Veranstaltungen

  • 27.05.2018
    20:00 Uhr
    Bremen

Hartwig Ebersbach: "Grundton D" (VG Bild-Kunst, Bonn 2011)
Hartwig Ebersbach: "Grundton D" (VG Bild-Kunst, Bonn 2011)

Grundton D

Konzert

Sendesaal, Bürgermeister-Spitta-Allee 45

Nik Bärtsch's Ronin:
Nik Bärtsch, Klavier
Thomy Jordi, E-Bass
Kaspar Rast, Schlagzeug
Sha, Bassklarinette und Saxofon

(Jonas Holthaus)Nik Bärtsch's Ronin (Jonas Holthaus)

Mit der Benefiz-Konzertreihe 'Grundton D' engagiert sich der Deutschlandfunk in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz seit 28 Jahren für Baudenkmale in Not. Bei 'Grundton D' werden unbedingt erhaltenswerte und teilweise vom Verfall bedrohte Baudenkmale im ganzen Bundesgebiet zur Bühne für hochkarätige Musikerinnen und Musiker.

Der Erlös der Benefiz-Veranstaltungen fließt in den Wiederaufbau und Erhalt der Konzertorte. Mit der anschließenden Sendung der 'Grundton-D'-Konzerte lässt der Deutschlandfunk Millionen von Hörern an einzigartigen Musikereignissen teilhaben und öffnet Augen und Ohren für die großartigen Räume, in denen sie erklingen.

Eintritt: € 25,- / ermäßigt € 15,- / Mitglieder € 12,50
Tickets sind erhältlich unter +49 421 33005767, über www.sendesaal-bremen.de sowie an allen Nordwest Ticket-Vorverkaufsstellen.

Sendung: 24.6.2018 • 21.05 Uhr • Deutschlandfunk 

Weitere Informationen zur Konzertreihe 'Grundton D' erhalten Sie hier.

    Breitband

    (Bild: Deutschlandradio)
    Im Internet vervielfältigen sich neue Inhalte, Formen und Vertriebswege. Darüber hinaus beschleunigt die Digitalisierung die Konvergenz der traditionellen Kanäle Zeitung, Hörfunk und Fernsehen. Breitband ist ein wöchentliches, aktuelles Magazin, das diese vielschichtigen Prozesse aufzeigt, analysiert und einordnet.