Unternehmen

 

Hauptstadtstudio

Vor der Reichstagskuppel und dem Reichstag weht eine schwarz-rot-goldene Deutschland-Fahne (©istock/ThomasSaupe) (©istock/ThomasSaupe)

Unser Hauptstadtstudio hat Parlament und Regierung unmittelbar im Blick: Die Büro- und Studioräume liegen direkt gegenüber dem Reichstagsgebäude und dem Bundeskanzleramt am Berliner Spreebogen. Das Haus der Bundespressekonferenz, aus dem unsere Korrespondentinnen und Korrespondenten berichten, ist die zentrale Informationsbörse für Politik und Medien in der Bundeshauptstadt.

Hier haben Zeitungen, Nachrichtenagenturen und Rundfunksender aus Deutschland und aller Welt ihre Büros, hier finden jeden Tag wichtige Pressekonferenzen von Regierungsvertretern, Verbänden und gesellschaftlichen Organisationen statt.

Das Team des Hauptstadtstudios: Gudula Geuther, Gerhard Schröder, Falk Steiner, Stephan Detjen, Volker Finthammer, Claudia van Laak, Ralph Seidler, Frank Capellan, Klaus Remme, Katharina Hamberger, Theo Geers, Ansgar Rossi (v.l.n.r.) (© Deutschlandradio/ B. Straub)Das Team des Hauptstadtstudios: Gudula Geuther, Gerhard Schröder, Falk Steiner, Stephan Detjen, Volker Finthammer, Claudia van Laak, Ralph Seidler, Frank Capellan, Klaus Remme, Katharina Hamberger, Theo Geers, Ansgar Rossi (v.l.n.r.) (© Deutschlandradio/ B. Straub)

Die Korrespondentinnen und Korrespondenten des Hauptstadtstudios verfolgen, kommentieren und analysieren das politische Geschehen für die über zwei Millionen täglichen Hörer von Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova. Sie sind erfahrene Journalisten, die zuvor in den aktuellen Redaktionen unserer Funkhäuser, als Fachredakteure oder als Auslandskorrespondenten gearbeitet haben.

Adresse:
Deutschlandradio Hauptstadtstudio
Pressehaus/0103, Schiffbauerdamm 40,
10117 Berlin

(Deutschlandfunk)

Der DLF-Blog über Politik in Deutschland und Europa

Über uns

Leistungsbilanz