Jetzt im Radio

Deutschlandfunk

  • › seit 10:10 Uhr

    Sprechstunde

    Neue Entwicklungen beim Prostatakrebs
    Studiogast: Prof. Dr. Markus Graefen, Ärztlicher Leiter Prostatakrebszentrum, Martini-Klinik, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
    Am Mikrofon: Carsten Schroeder

    Reportage:
    Abwarten, Bestrahlen oder Operieren? Über die Therapie-Wahl bei Prostatakrebs

    Aktuelle Informationen aus der Medizin:
    Prävention von Essstörungen
    Ergebnisse der Langzeitstudie LooP des Universitätsklinikums Jena
    Interview mit PD Dr. phil. med. habil. Uwe Berger, Projektleiter LooP, Institut für Psychosoziale Medizin und Psychotherapie, Universitätsklinikum Jena

    Bluttest oder Stuhltest?
    Methoden zur Früherkennung von Darmkrebs
    Interview mit Prof. Dr. med. Thomas Seufferlein, Ärztlicher Direktor, Klinik für Innere Medizin I, Zentrum für Innere Medizin, Universitätsklinikum Ulm

    Schlaflos in Deutschland
    Immer mehr Menschen leiden unter Ein- und Durchschlafstörungen
    Bericht von der PK der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin in Köln

    Radiolexikon Gesundheit:
    Nikotin

    Hörertel.: 00800 - 4464 4464
    sprechstunde@deutschlandfunk.de
    Es ist die häufigste Krebserkrankung bei Männern in Deutschland: Prostatakrebs. Pro Jahr gibt es bundesweit derzeit etwa 60.000 Neuerkrankungen. Für die Behandlung des lokal begrenzten Karzinoms steht eine Reihe wissenschaftlich untersuchter Behandlungsstrategien zur Verfügung: eine operative Entfernung der Prostata, unterschiedliche Strahlentherapien oder eine aktive Überwachung ohne direkten Eingriff. Darüber hinaus arbeiten Wissenschaftler an neuen Diagnose- und Therapiekonzepten. Was sind Ursachen und Risikofaktoren für Prostatakrebs? Wie beeinflussen Stadium und Ausmaß der Erkrankung die Therapiewahl? Und welche neuen Diagnose- und Behandlungsmethoden stehen Medizinern zur Verfügung?

Deutschlandfunk Kultur

  • › seit 10:07 Uhr

    Lesart

    Das Literaturmagazin
    Moderation: Frank Meyer

    "Gold.Revue": Jan Wagners erstes Hörspiel bei den Frankfurter Lyriktagen
    Gespräch mit Ludger Fittkau

    Kubistische Bilderflut: ein Comic über den Computererfinder Alan Turing
    Gespräch mit Robert Deutsch, Illustrator und Grafikdesigner

    Buchkritik: "Die Böckchen-Bande im Schwimmbad" von Bjørn F. Rørvik
    Rezensiert von Syvia Schwab

    Barbara Vinken liest ein Bild:
    "Das Schwein an der Säule" von Wolfgang Herrndorf
  • › ab 11:00 Uhr

    Nachrichten

Deutschlandfunk Nova

  • › seit 10:00 Uhr

    Grünstreifen

  • › ab 18:00 Uhr

    Update

Nachrichten

 
 

Nachrichten

USA-Deutschland  Handelsminister Ross sagt Berlin-Besuch ab | mehr

Kulturnachrichten

Mexikanischer Journalist ermordet  | mehr

 

| mehr