Jetzt im Radio

Deutschlandfunk

Deutschlandradio Kultur

  • › seit 00:05 Uhr

    Lange Nacht

    Grooving the Gospel
    Eine Lange Nacht über die Geschichte der afro-amerikanischen Musiktradition
    Von Jan Tengeler
    Regie: der Autor
    Gospel bedeutet frohe Botschaft, Evangelium, ist gesungene biblische Hoffnung. Aber Gospel ist auch eine Musikform, in der auf besondere Weise die Lebenswirklichkeit der Afroamerikaner gespeichert ist. In den geistlichen Liedern klingen bis heute die Erfahrungen der ehemaligen Sklaven nach sowie die Hoffnung auf eine bessere Welt. Stilistisch gesehen ist Gospel eine Mischung unterschiedlicher Musikarten - ausgehend von den alten Spirituals kommen später Jazz und Blues dazu. Die Popularität der Musik ist bis heute in den USA genauso ungebrochen wie der sonntägliche Kirchgang für viele Afroamerikaner. Gospel ist inzwischen ein weltweites Geschäft, auch in Deutschland. Dort kommen jedes Jahr Tausende begeisterte Sängerinnen und Sänger zu Gospelkirchentagen zusammen.
  • › ab 02:00 Uhr

    Nachrichten

DRadio Wissen

  • › seit 00:00 Uhr

    DRadio Wissen

  • › ab 00:00 Uhr

    DRadio Wissen

Nachrichten

 
 

Nachrichten

Tarifstreit:  Bahn vertagt Gespräche mit GDL und EVG | mehr

Kulturnachrichten

Deutsche Kurzfilmpreise  in Höhe von 260 000 Euro vergeben | mehr

Wissensnachrichten

Züchtung  Ursache für Autoimmunkrankheiten bei Pflanzen gefunden | mehr