Konzertreihen

 

Konzertreihen


Debüt im Deutschlandradio Kultur
Philharmonie Berlin

Extra mit DLF

Philharmonie, Köln

Forum neuer Musik
Deutschlandfunk Kammermusiksaal, Köln

Grundton D (Deutschlandfunk)

Konzert und Denkmalschutz für die östlichen Bundesländer

Hörprobe
Konzerte in Zusammenarbeit mit Musikhochschulen

Nachklang
Diverse Veranstaltungsorte

Raderbergkonzerte
Deutschlandfunk Kammermusiksaal, Köln

Ultraschall im Deutschlandradio Kultur
Festival neuer Musik, Berlin

Wartburgkonzert
Palas der Wartburg, Eisenach

Konzert

Der italienische Dirigent und Komponist Federico Longo (Ezio Farina/Website Federico Longo)

Belcanto-Festival Rossini in WildbadRevolutionsoper im Ländle

Mit der "Sizilianischen Vesper" von Peter Joseph von Lindpaintner präsentiert das Festival "Rossini in Wildbad" eine echte Neuentdeckung.

Mehr …

Elisabeth Leonskaja, in Georgien geborene Pianistin von Weltruhm, aufgenommen im Juni 2003 in Mainz. Sie wanderte 1978 aus der damaligen Sowjetunion aus und lebt in Wien. Leonskaja tritt nicht nur als Solistin auf, sondern auch regelmäßig mit bekannten Orchestern wie den Berliner Philharmonikern, dem Leipziger Gewandhaus-Orchester, dem Orchestre de Paris und den Philharmonikern von New York und Los Angeles. (picture alliance / dpa / Erwin Elsner)

Schleswig Holstein Musikfestival Großes Seelenkino mit Elisabeth Leonskaja

Die berührendste Sinfonie und das "unbekannte" Klavierkonzert - die NDR-Radiophilharmonie spielt beim Schleswig Holstein Musikfestival nur Tschaikowsky - mit Elisabeth Leonskaja und Ilyich Rivas.

Mehr …

Der Leipziger Opernintendant Prof. Ulf Schirmersitzt in den Rängen des Zuschauer-Saales, (picture alliance / dpa / Peter Endig  )

Auferstehungsspiel von Walter BraunfelsDie Jhs al an dem crucz gelidden hot

Eine Rarität spielte das Münchner Rundfunkorchester in seiner Reihe mit sakraler Musik "Paradisi gloria" vergangenen Mai: Walter Braunfels' Auferstehungsspiel aus dem Jahr 1954.

Mehr …

roc berlin

Zwei Violinen vom Geigenbauer Giovanni Battista Guadaganini (AP)Die roc berlin (Rundfunk Orchester und Chöre GmbH Berlin) ist Trägergesellschaft für vier professionelle Klangkörper, deren Geschichte eng mit der Rundfunkkultur in Deutschland verbunden ist. mehr ...