Wir über uns: Kooperationspartner

 

Chronik der Mauer

Die "Chronik der Mauer" ist eine Kooperation von Deutschlandradio, der Bundeszentrale für politische Bildung und dem Zentrum für zeithistorische Forschung Potsdam. Sie stellt das derzeit umfangreichste multimediale Informationsangebot dar, das neben einer Chronologie der Geschichte der Mauer und umfangreichen Textquellen einschließlich Sekundärliteratur, Link- und Filmlisten O-Töne und Reportagen aus Ost und West enthält, die einen Querschnitt aus 28 Jahren Mauer abbilden.
mehr...

 


Weitere Kooperationen und Medienpartnerschaften
mehr...


 Öffentlich-rechtliche Kooperationspartner
mehr...

 

Über uns

Feature von Deutschlandradio Kultur:Florian Felix Weyh erhält Goethe-Medienpreis

Logo des Goethe-Medienpreises 2014

Der Autor Florian Felix Weyh wird für sein Feature „Der eine macht, der andere wacht – Peer Review als Qualitätssicherungsverfahren in der Wissenschaft“ mit dem zweiten Preis des Goethe-Medienpreises 2014 ausgezeichnet. Das Feature wurde am 5. September 2013 im Programm von Deutschlandradio Kultur ausgestrahlt.

BLOWBACK ist Hörspiel des Monats Januar 2015

Blowback. Das Crossmediaprojekt von Deutschlandradio Kultur.

Das Hörspiel BLOWBACK – DER AUFTRAG – eine Produktion von Deutschlandradio Kultur – ist von der Jury der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste zum Hörspiel des Monats Januar 2015 gewählt worden.

Deutlich verbesserter Digitalradio-Empfang in Sachsen-Anhalt

Sendemast auf dem Brocken (© Media Broadcast)

Der Digitalradio-Empfang in Sachsen-Anhalt hat sich seit dem 30. Januar 2015 deutlich verbessert. Nachdem am 28. Januar der Mitteldeutsche Rundfunk in Sachsen-Anhalt sein DAB+ Netz optimiert hat, sind nun auch die 12 Programme des bundesweiten Programmangebotes in vielen Regionen erheblich besser zu hören.