Wir über uns

 

Andreas-Peter Weber, Programmdirektor

(Bettina Fürst-Fastré)
(Bettina Fürst-Fastré)

Lebenslauf 

  • 04.04.1961
    geboren in Kassel
  • Juli 1990
    Studium
    Albert-Ludwig-Universität zu Freiburg
    Abschluss: Magister Artium
    Fächer Politik, Staatsrecht und Germanistik
  • 1990-1992
    Geschäftsführer der LR Lokal - Regionalfunk Werbe und Programm GmbH, Bonn
  • 1992-1997
    Persönlicher Referent der Intendanten Manfred Buchwald und Fritz Raff im
    Saarländischen Rundfunk und Leiter des ARD-Referates
  • 1992-2006
    Geschäftsführer des Deutsch- Französischen Journalistenpreises von ARD, ZDF, ARTE, France Télévisions, Radio France, Radio France Internationale, Deutsch Französischem Jugendwerk, Holtzbrinck-Gruppe und dem Deutsch Französischen Kulturrat
  • 1993-1997
    Geschäftsführer von Radio Salü und Antenne Saar im Auftrag des Saarländischen Rundfunks
  • 1997-2006
    Programmchef SR 1 Europawelle Saar des Saarländischen Rundfunks
  • 2000-2006
    Gründer und Programmchef Unser Ding, Jugendradio des Saarländischen Rundfunks
  • 2006-2011
    Programmchef HR 1 des Hessischen Rundfunks, Frankfurt
  • 2009-2011
    Mitglied in hr.2020/Strategiegruppe der Geschäftsleitung
  • Seit 1.9.2011
    Programmdirektor Deutschlandradio

Leistungsbilanz

Über uns

Neue „Sachbuch-Bestenliste“ von Deutschlandfunk Kultur, ZDF und DIE ZEIT

Bücherstapel (imago stock&people)

30-köpfige Jury empfiehlt monatlich zehn Titel – Vorstellung zur Buchmesse am 12. Oktober

Debüt im Deutschlandfunk Kultur startet in die Saison 2017/18

Berliner Philharmonie (Schirmer, Berliner Philharmoniker)

Die traditionsreiche Konzertreihe "Debüt im Deutschlandfunk Kultur" startet am Mittwoch, 18. Oktober um 20.00 Uhr in der Berliner Philharmonie mit einem spannenden Programm und ausgezeichneten jungen Musikerinnen und Musikern in die neue Saison 2017/18.

„Reformation quergedacht“

Das Erfurter Luther-Denkmal steht vor der Kaufmannskirche auf dem Anger genannten Bereich. Luther lebte zwischen 1501 und 1511 in Erfurt.  (imago/Klaus Martin Höfer)

9.-15. Oktober: Themenwoche im Deutschlandfunk