Programm

 

Vor- und Rückschau

Hier finden Sie einen Überblick über die Programme von Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen.

Sie haben eine Sendung verpasst oder nur das Ende eines Interviews gehört? Unser Programm-Modul dient gleichzeitig auch der Rückschau. Damit können Sie eigenständig Sendungstitel ermitteln und Moderatoren und Studiogäste recherchieren.

Bitte wählen Sie das gewünschte Programm:

 

Programmvorschau, Programmrückschau Deutschlandfunk

Programmschema Deutschlandfunk (PDF)
Alle Sendungen

 

Programmvorschau, Programmrückschau Deutschlandradio Kultur

Programmschema Deutschlandradio Kultur (PDF)
Sendungen A-Z

 

 

Programmschema

 

Programmvorschau als PDF 

Hier können Sie die Programmvorschauen von Deutschlandfunk und Deutschlandradio Kultur für die nächsten Wochen als PDF-Dokument herunter laden.


DEUTSCHLANDFUNK 

Sie haben eine Sendung verpasst und möchten sie nachhören? Dann nutzen Sie unser Audio-on-Demand-Angebot:
zur Mediathek


Podcast - Radio zum Mitnehmen
Sie möchten Sendungen lieber in Ruhe beim Joggen auf Ihrem Mp3-Player hören? Dafür bieten wir ausgewählte Sendungen im kostenlosen Abonnement an. Ausführliche Informationen finden Sie unter folgenden Links:
Podcast - Auswahl nach Sendungen
Podcast - Themenauswahl

Dokumente und Debatten
Unter dem Namen "Dokumente und Debatten" sendet der nationale Hörfunk eine Reihe von Sondersendungen, die im Digitalradio (DAB+), über DVB-S ZDFvison und über Internet (MP3-Live-Stream) ausgestrahlt werden.
Dokumente und Debatten

Podcasts im Deutschlandradio

Sendungen A-Z

Aus unseren drei Programmen

Debatte über Abschiebungen"Man hat über Afghanistan nicht gesprochen"

Der Innenminister von Schleswig-Holstein, Stefan Studt, SPD (picture-alliance / dpa / Daniel Bockwoldt)

Schleswig-Holstein hat Abschiebungen abgelehnter Asylbewerber nach Afghanistan gestoppt. Die Lage dort habe sich 2016 noch einmal dramatisch verschlechtert, sagte SPD-Innenminister Stefan Studt im DLF. Er betonte, Afghanistan sei beim Treffen der Länderchefs mit der Bundeskanzlerin jüngst kein Thema gewesen.

Volker Kitz: "Feierabend"Niemand muss für seinen Job brennen!

Volker Kitz (Deutschlandradio / Manfred Hilling)

Leidenschaft im Beruf? Das muss nicht sein, sagt Autor Volker Kitz und plädiert für mehr Gelassenheit. Arbeit müsse nicht der wichtigste Lebensinhalt sein.

KARNEVAL UND FASCHINGFest für Herpes und Geschlechtskrankheiten

Heute beginnt in den Faschings-, Fastnachts- und Karnevalshochburgen die ganz heiße und sündige Zeit: Es wird gesoffen, geknutscht und gefummelt. Doch Vorsicht: Auch Herpesviren und Geschlechtskrankheiten lieben die tollen Tage.

 

Dokumente und Debatten

Digitalradio

(digitalradio)Seit 2011 ist das Digitalradionetz verfügbar. Von Anfang an dabei waren die Programme des Deutschlandradios. Radiohören ohne Rauschen und Knacksen bieten die Geräte der neuesten Generation. Auf der offiziellen Homepage des Digitalradios finden Sie zusätzlich Wissenswertes zur Technik und zum Empfang. mehr ...