Radiohören auf deutschlandradio.de

 

Radio live, zum Nachhören und zum Mitnehmen

Kopfhörer hängen vor einem Apple Iphone. (dpa / Daniel Bockwoldt )
Hören, wenn Sie Zeit dafür haben (dpa / Daniel Bockwoldt )

Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova bieten jeweils zwei Live-Streams in unterschiedlicher Qualität zum Mithören der laufenden Programme an.

Logo des Deutschlandfunks

MP3 (128 kBit/s) 

MP3 (64 kBit/s) 


Logo von Deutschlandfunk Kultur

MP3 (128 kBit/s)

MP3 (64 kBit/s)


Logo von Deutschlandfunk Nova

MP3 (128 kBit/s)

MP3 (64 kBit/s)


Dokumente und Debatten 

MP3

 


Unsere Streaming-Adressen im Einzelnen

Audio-Archiv

Podcasts

Dokumente und Debatten

Radiorekorder

Aufnehmen statt Herunterladen

(SXC - Samir Admane)

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie einfach Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders

Digitalradio

Das Radio ist digital

DAB+ Digitalradio (Deutschlandradio - Stefan Paul)

Auch Deutschlandradio ist mit seinen drei Programmen Deutschlandfunk, Deutschlandradio Kultur und DRadio Wissen im neuen Digitalradionetz vertreten. Hier gibt es alle Informationen zu DAB+.

Radio der Zukunft

IFA 2012: Stand von Deutschlandradio (Deutschlandradio - Bettina Straub)

Digitalradio steht für die Verbindung des Hörfunks mit Programm begleitenden Texten, Bildern und Daten und der Möglichkeit, interaktiv auf das laufende programm zuzugreifen. Mittlerweile gibt es auch eine große Auswahl von Radiogeräten, die sowohl den UKW- als auch den Digitalradio-Standard beherrschen.