Wir über uns: Aktuell /

 

"so geht MEDIEN" Medien-Aufklärung für Lehrer und Schüler

(so geht MEDIEN/BR)
(so geht MEDIEN/BR)

Wie erkennt man Lügen im Netz? Was ist der Unterschied zwischen Nachrichten auf YouTube und öffentlich-rechtlichen Kanälen? Und woher wissen Journalisten überhaupt, ob etwas wahr ist? Diese Fragen und mehr beantwortet www.so-geht-medien.de, das neue Medienkompetenz-Angebot der Öffentlich-Rechtlichen für Lehrkräfte und Jugendliche.

Das neue Onlineangebot von ARD, ZDF und Deutschlandradio erklärt mit Videos, Audios, Quiz, interaktiven Karten und Texten, wie Medien entstehen, wo die Tücken insbesondere von Informationen aus dem Internet und Social Media liegen und wie man falsche Behauptungen entlarven kann. Ein weiterer Themenkomplex widmet sich dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk, legt dar, warum es ihn gibt und welch besondere gesellschaftliche Bedeutung er hat.

Die Entwicklung von "so geht MEDIEN" erfolgte im Auftrag der Beitragskommunikation ARD, ZDF und Deutschlandradio.