Staatsvertrag / Satzung

Staatsvertrag

Der Deutschlandradio-Staatsvertrag enthält grundlegende Regelungen für den öffentlich-rechtlichen und den privaten Rundfunk in einem dualen Rundfunksystem der Länder des vereinten Deutschlands. Er trägt der europäischen Entwicklung des Rundfunks Rechnung.

Seit 1. September 2017 gilt ein neuer Staatsvertrag. Sie finden ihn hier, sobald er in konsolidierter Fassung vorliegt. Den bisherigen Staatsvertrag finden Sie hier. [http://www.deutschlandradio.de/index.media.0ae2be0ece940f52cca367dc905d90f8.pdf]

Satzung

Die Satzung legt die Aufgaben und Organe von Deutschlandradio fest und umfasst die Funktionen der Gremien.
Die Satzung der Körperschaft des öffentlichen Rechts "Deutschlandradio" zum Download [http://www.deutschlandradio.de/index.media.4894cdb84d1d17c91eed6c584c3a8b1c.pdf].