Text- und Audio-Suche

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 
 

Text ( 10 Fundstellen )

Audio

  • Seite 1 / 1
  • 26.09.2015 | Bücher für junge Leser | ArchivJugendsachbuch über Afrika - Geschichte eines bunten Kontinents

    von Amma Dako aus Ghana, Ben Okri aus Nigeria, Mostaffa Diallo aus dem Senegal oder David Kato aus Uganda. Als zentrales Phänomen afrikanischen Lebens zieht sich dabei der Begriff des Teilens wie ein roter Faden durch das Buch. Eine der unermüdlichen Mehr …

  • 18.03.2014 | Informationen am Morgen | ArchivAlice Nkom - Kameruns letzte Anwältin der Homosexuellen

    Verfolgte Homosexuelle können auf Asyl in der EU hoffen  (Deutschlandfunk, Aktuell, 07.11.2013) Warum musste David Kato sterben?  (Deutschlandfunk, Das Feature, 11.06.2013) Mehr …

  • 24.02.2014 | Nachrichten vertieft | ArchivUganda - Präsident unterzeichnet Gesetz gegen Homosexuelle

     (Deutschlandfunk, Aktuell, 20.12.2013) Verfolgte Homosexuelle können auf Asyl in der EU hoffen  (Deutschlandfunk, Aktuell, 07.11.2013) Warum musste David Kato sterben?  (Deutschlandfunk, Das Feature, 11.06.2013) Mehr …

  • 20.12.2013 | Nachrichten vertieft | ArchivUganda - Homosexuellen droht lebenslange Haft

    EU hoffen (Deutschlandfunk, Aktuell, 07.11.2013) Warum musste David Kato sterben?  (Deutschlandfunk, Das Feature, 11.06.2013) Religiöser Hass gegen Schwule und Lesben  (Deutschlandradio Kultur, Religionen, 19.01.2013)  Mehr …

  • 08.07.2013 | Profil | ArchivMit Liebe und Optimismus in die Zukunft

    Ein glücklicher Journalist im Entwicklungsland Uganda

    du an Bücher zu lesen, wie man früh und reich in Rente gehen kann."´" Mehr bei deutschlandradio.de Links bei dradio.de: Warum musste David Kato sterben? Edelkaffee in einem Land der Teetrinker Häuserkampf im ugandischen Busch Mehr …

  • 11.06.2013 | Das Feature | ArchivWarum musste David Kato sterben?

    Das gefährliche Leben der Kuchus von Uganda

    Am 26. Januar 2011 wurde in Ugandas Hauptstadt Kampala der prominente Schwulenaktivist David Kato in seinem Haus mit einem Hammer erschlagen. Im November desselben Jahres verurteilte ein Gericht den geständigen Hilfsarbeiter Sydney Nsubuga in einem Mehr …

  • 19.09.2012 | Filme der Woche | Archiv"Call Me Kuchu"

    Ein Film über die Lesben- und Schwulenbewegung in Uganda

    liege ich hier und entspanne. Doch dann gucke ich auf das Fenster und die Angst ist wieder da", sagt der Großvater der ugandischen Homosexuellenbewegung David Kato. Die Angst sollte sich im Januar 2011 bewahrheiten. Denn da wurde David Kato, der erste Mehr …

  • 19.09.2012 | Corso | ArchivBotschaftskino und erschütternde Dokumentation

    Neue Filme: "Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt", "Die Kunst sich die Schuhe zu binden" und "Call Me Kuchu"

    hat. "Die Kunst sich die Schuhe zu binden" von Lena Koppel – enttäuschend. Er sei der erste Schwule gewesen, der sich in Uganda geoutet hat. Der allererste Schwule. Erzählt David Kato. Seine Aufgabe als Mitglied eines Netzwerks, das sich für Mehr …

  • 05.06.2012 | Corso | ArchivKunstraub in Südafrika

    Zanele Muholi bei der Documenta

    wurde, das ursprünglich zu lebenslanger Haft verurteilt war. Und sie war auch in Uganda dabei, als der Grabstein für David Kato enthüllt wurde, Ugandas berühmtester Schwulenaktivist, der zu Tode gesteinigt wurde. All diese Aufnahmen sind gestohlen. Am Mehr …

  • 17.02.2012 | Fazit | ArchivTeddys gegen Homophobie

    Filme über Uganda und Ex-Jugoslawien bei Berlinale ausgezeichnet

    Erik vielleicht im Steuerrecht diskriminiert werden, aber als Schwule und Lesben nicht um ihr Leben fürchten müssen. Verhältnisse, von denen die Protagonisten des besten schwullesbischen Dokumentarfilms nur träumen können. "David Kato was killed Mehr …

Bei der Suche nach "David Kato" wurden keine Ergebnisse gefunden.

  • Seite 1 / 1