Text- und Audio-Suche

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 
 
 

Text ( 122 Fundstellen )

Audio ( 153 Fundstellen )

  • 15.04.2018 | Sport am WochenendeKorruption - Russland soll Biathlon-WM mit Bestechung erhalten haben

    Laut eines Berichts der Welt-Anti-Doping-Agentur sollen für die Vergabe der Biathlon-WM 2021 in das russische Tjumen Zahlungen an Mitglieder des Weltverbands geflossen sein, sagte der Journalist Hajo Seppelt im Deutschlandfunk. Im Zentrum der Vorwürfe steht ein russischer Oligarch. Mehr …

  • 10.04.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    2018 - Machte Samsung die Spiele in Pyeongchang erst möglich? Am Mikrofon: Klaas Reese 23:00 Nachrichten 23:10 Das war der Tag Journal vor Mitternacht 23:57 National- und Europahymne Mehr …

  • 01.04.2018 | Sport AktuellSchalke 1934 - Erste Meisterschaft für den Kreisel

    1934 wurde der FC Schalke 04 als erste Mannschaft aus dem Ruhrgebiet Deutscher Meister. Im Finale schlugen die Knappen den 1.FC Nürnberg vor 45.000 Zuschauern im Berliner Poststadion. Endlich konnten die überragenden Schalker sich zum ersten Mal krönen. Mehr …

  • 24.03.2018 | Sport am WochenendeTischtennis - "Was wollen wir denn noch ändern?"

    Bei den German Open in Bremen spielen zahlreiche Stars der Tischtennis-Szene auf. Die Medien meiden das Turnier dennoch. Michael Geiger, Präsident des Deutschen Tischtennis-Bundes, ist deswegen enttäuscht. "Es ist ein Medienproblem", sagte er im Dlf. "Damit will ich mich aber nicht abfinden." Mehr …

  • 24.03.2018 | Sport am WochenendeSommermärchen-Affäre - "Sicher ist, dass Korruption stattgefunden hat"

    Die gefundene Datei beweise aber nicht, dass die WM 2006 gekauft worden sei, sagte Thomas Kistner von der Süddeutschen Zeitung im Dlf. Sicher sei aber, dass Korruption stattgefunden habe. "In der Eindeutigkeit der Notiz liegt die Brisanz." Mehr …

  • 24.03.2018 | Sport am WochenendeDFL - "50+1 ist das letzte Stoppschild"

    Investoren dürfen bei deutschen Fußballvereinen auch in Zukunft keine Mehrheitseigner werden. "Nur ein fairer Wettbewerb ist spannend genug für eine erfolgreiche Vermarktung, um damit Geld zu verdienen", sagte Oke Göttlich, der Präsident des FC St. Pauli im Dlf bezogen auf das 50+1-Urteil. Mehr …

  • 24.03.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Schichtwechsel im Fußballmuseum: Exponat 8: Boomjahre und Wirtschaftswunder Basketball - March Madness: Steilvorlage zur Wettbewerbsverzerrung Am Mikrofon: Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Hörspiel Sabeth Von Günter Eich Arrangement: Winfried Zillig Regie: Mehr …

  • 21.03.2018 | Sport AktuellMSV Duisburg - Die Sensation der Bundesliga-Premiere

    Die Zebras aus Duisburg sind vor Gründung der Bundesliga keine große Nummer. Doch ausgerechnet der Meidericher Spielverein schafft es ins neu gegründete Oberhaus des deutschen Fußballs. Während deutlich gewichtigere Clubs in die Bedeutungslosigkeit abrutschen, überrascht der MSV alle. Mehr …

  • 20.03.2018 | Sport AktuellRot-Weiss Essen 1955 - Mit Malocherfußball zur Meisterschaft

    Auf Schalke, in Essen und anderswo im Ruhrgebiet singen Fußballfans vor dem Spiel immer noch das Steigerlied - nicht aus bloßer Nostalgie, sondern als Ausdruck lebendiger Tradition. Insbesondere in den 50er Jahren ist der Ruhrgebietsfußball geprägt vom Zusammenspiel zwischen Bergbau und Fußball. Mehr …

  • 20.03.2018 | Sport AktuellFrauenfußball - Unterdrückte Pionierinnen im Pott

    Nach faschistischer Diktatur und Zweiten Weltkrieg entdeckten in den 50er Jahren auch zahlreiche Mädchen und Frauen den Spaß am Fußballspiel. Nach dem "Wunder von Bern" 1954, entwickelt sich Nordrhein-Westfalen zur Hochburg des Frauenfußballs, insbesondere das Ruhrgebiet. Mehr …

  • 20.03.2018 | Sport AktuellEnglandreise 1896 - Blamable Auftritte der "Nationalmannschaft"

    Die erste Englandreise einer angeblichen deutschen Auswahl wurde zum Skandal. In England wurden die krachenden Niederlagen belächelt, in Deutschland gab es anschließend einen Sturm der Entrüstung. Denn die angebliche Auswahl war gar keine. Mehr …

  • 16.03.2018 | Sport AktuellParalympics - "Gold ist absolut kein Selbstläufer"

    paralympische Wintersport inzwischen bekommt. Klaas Reese: Frau Schaffelhuber, es sind mittlerweile Ihre dritten Paralympischen Winterspiele nach Vancouver und Sotschi. Wenn Sie die drei jetzt vergleichen: Wie fallen die Vor- und Nachteile der Spiele in Mehr …

  • 13.03.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    -Besitzer entschuldigt sich nach Revolver-Auftritt im Stadion Sportpolitik - Gespräch beim LSVS mit Innenminister Bouillon Am Mikrofon: Klaas Reese 23:00 Nachrichten 23:10 Das war der Tag Journal vor Mitternacht 23:57 National- und Europahymne Mehr …

  • 12.03.2018 | Deutschlandfunk - Der TagDer Tag - Hartz IV: Die Antwort auf Armut?

    Durchfall, Angst. Fußball-Weltmeister Per Mertesacker hat kurz vor seinem Karriereende dem Spiegel ein Aufsehen erregendes Interview gegeben und die Branche reagiert mit den üblichen Abwehrreflexen. Klaas Reese aus der DLF-Sportredaktion schildert, was jetzt Mehr …

  • 11.03.2018 | Sport am WochenendeWM 2026 - Marokko kann sich Hoffnungen machen

    Im Juni wird die Fußball-WM 2026 vergeben. Eigentlich war die gemeinsame Bewerbung von USA, Kanada und Mexiko der große Favorit. Doch das Verhalten des US-Präsidenten könnte dafür sorgen, dass die WM an Marokko geht, erklärt Thomas Kistner von der Süddeutschen Zeitung im Dlf. Mehr …

  • 11.03.2018 | Sport am WochenendeSportpsychologe Meichelbeck - "Ich gehe aktiv auf Spieler zu, wenn mir Dinge auffallen"

    Durchfall und Brechreiz vor jedem Spiel: Solche psychomatische Reaktionen auf Druck, wie sie Per Mertesacker im Spiegel beschrieben hat, kennt Martin Meichelbeck. Der Sportdirektor von Greuther Fürth ist auch Psychologe und kritisierte im Dlf die mangelhafte psychologische Betreuung im Profifußball. Mehr …

  • 11.03.2018 | Sport am WochenendeVerena Bentele - "Stellenwert der Paralympics ist gestiegen"

    Über die Aufmerksamkeit für die Paralympics freut sich Verena Bentele - trotzdem brauche der Sport dringend Nachwuchs. Außerdem sei ihr für die Zukunft wichtig, "dass wir mehr inklusive Wettkämpfe haben", sagte die Behindertenbeauftragte der Bundesregierung im Dlf. Mehr …

  • 11.03.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Am Mikrofon: Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Freistil Was übrig bleibt, wenn nix übrig bleibt Über das Nichts Von Rolf Cantzen Regie: Philippe Bruehl Produktion: DLF 2014 Wenn Nichts nichts ist, was ist es dann? Nichts oder Etwas? Philosophen Mehr …

  • 05.03.2018 | Sport AktuellOscar für Doping-Dokumentation - "Wir hoffen, dass das ein Weckruf ist in Sachen Russland"

    Der Dokumentarfilm "Ikarus", der die Geschichte des russischen Whistleblowers Grigorij Rodtschenkow erzählt, hat bei der Verleihung der Academy Awards in Los Angeles einen Oscar gewonnen. Die beiden Filmemacher Bryan Fogel und Dan Cogan nutzten die Bühne und forderten den Rücktritt von IOC-Präsident Thomas Bach. Mehr …

  • 04.03.2018 | SportgesprächDlf-Sportgespräch - "Unglaubliche Emotion"

    Weltmeister, Europameister, Olympiasieger: Moritz Fürste hat mit der Nationalmannschaft im Feldhockey alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt. Über seine Karriere gibt es aber noch deutlich mehr zu erzählen. Mehr …

  • 04.03.2018 | Sport am WochenendeFechten - Trainer klagt gegen fristlose Kündigung

    Am 8. März wird vor dem Arbeitsgericht in Stuttgart ein Berufungsverfahren fortgesetzt, das im deutschen Sport für große Aufmerksamkeit sorgt. Darin geht es unter anderem um Vorwürfe sexueller Übergriffe am Fechtzentrum Tauberbischofsheim. Mehr …

  • 04.03.2018 | Sport am WochenendeEishockey - Chance auf einen Boom

    Der Sportjounalist Günter Klein sieht eine echte Chance für einen Eishockey-Boom in Deutschland nach der überraschenden Silbermedaille für die deutsche Mannschaft bei den Olympischen Spielen. Die Situation mit anstehenden Playoffs und aktiven Nationalspielern böte eine Chance. Mehr …

  • 04.03.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Mannheim Trainerinnen in Deutschland - Frauenquote weit gefehlt Handball - EHF-Pokal: Füchse Berlin - Helvetia Anaitasuna/Spanien Paralympics - Welche Chancen bieten die Spiele für Korea? Am Mikrofon: Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Freistil Wut Über Mehr …

  • 25.02.2018 | Sport am WochenendeMissbrauchsskandal im englischen Fußball - "Eine Entschuldigung wäre das Wichtigste"

    kann. Also meine persönliche Meinung ist, dass ein Urteil für sich stehen sollte. Seht zu, dass er nie wieder das Licht des Tages erblickt. Das ist für mich das Wichtigste. Klaas Reese: Was bedeutet das Urteil für Sie und andere Überlebende, wenn Sie Mehr …

  • 25.02.2018 | Sport am WochenendeAnti-Doping-Kampf bei Olympia - "Aus den Fehlern von Sotschi gelernt"

    Systematische Vertuschung von Doping mit Hilfe des Geheimdienstes: Dieses Szenario von Sotschi "hat sich vermutlich in Pyeongchang nicht wiederholt", sagte ARD-Dopingexperte Hajo Seppelt im Dlf. Eine endgültige Bilanz sei allerdings erst in einigen Jahren möglich. Mehr …

  • 25.02.2018 | Sport am WochenendeWie kam Olympia in Südkorea an? - Bilanz: gespalten

    Die sportliche Bilanz der Südkoreaner falle zufriedenstellend aus, berichtet ARD-Reporter Frank Hollmann, und die Bevölkerung sei erleichtert über den störungsfreien Ablauf der Spiele. Viele Südkoreaner seien allerdings skeptisch, ob die Annäherung an Nordkorea von Dauer sei. Mehr …

  • 25.02.2018 | Sport am WochenendeHistorisches Eishockey-Silber - Die große Familie

    Nach der knappen Niederlage im Finale sei die Enttäuschung natürlich erst einmal groß gewesen. Aber die Mannschaft "hat schnell begriffen, dass sie wirklich etwas Historisches erreicht hat", sagte DEB-Vizepräsident Marc Hindelang im Dlf. Mehr …

  • 14.02.2018 | Informationen am MittagOlympische Winterspiele 2018 - Ohne NHL-Stars ins Eishockey-Turnier

    Weil Südkorea kein interessanter Eishockeymarkt ist, stellt die nordamerikanische Eishockey-Liga NHL ihre Spieler nicht für die Olympischen Spiele in Pyeongchang frei. Einige Athleten sind enttäuscht, dass ihnen ihr Olympia-Traum verwehrt wird. Doch für das Turnier kann die Abstinenz der Top-Stars auch ihr Gutes haben. Mehr …

  • 09.02.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    -Legenden Am Mikrofon: Klaas Reese 23:00 Nachrichten 23:10 Das war der Tag Journal vor Mitternacht Personalzirkus in der SPD - Interview mit Gero Neugebauer, Politikwissenschaftler Annäherung in Korea? - Interview mit Rüdiger Frank, Ostasienwissenschaftler Am Mehr …

  • 05.02.2018 | Deutschlandfunk - Der TagDer Tag - Gebt das Hanf frei!?

    übernehmen. Allerdings halten viele diese Regel für rechtswidrig. Jetzt will die Deutsche Fußballliga, angestoßen von Hannover-96-Präsident Martin Kind, eine neue Grundsatzdebatte über die 50+1-Regel führen. Klaas Reese aus der Sportredaktion über das Pro und Mehr …

  • 04.02.2018 | Sport am Wochenende50+1-Regel - Eine Zukunftsentscheidung für den Fußball

    Die DFL soll entscheiden, ob Hannover-Präsident Kind mit einer Ausnahmegenehmigung die Mehrheit an seinem Verein übernehmen darf. Dass Hannover dann zum Spielball von Investoren würde, befürchten viele Kritiker. Andere sehen durch einen möglichen Wegfall der 50+1-Regel den Wettbewerb in Gefahr. Mehr …

  • 03.02.2018 | Sport am WochenendeJurist zur CAS-Entscheidung - "Wir tun nicht gut daran, Kollektivstrafen zu verhängen"

    Hätte das IOC auf das russische Staatsdoping besser mit einer Kollektiv-Sperre reagiert? Marius Breucker widerspricht: "Den Einzelnen nur aufgrund der Strukturen ohne einen individuellen Schuldnachweis auszuschließen, halte ich rechtsstaatlich für fragwürdig", sagte der Jurist im Dlf. Mehr …

  • 03.02.2018 | Sport am WochenendeCAS-Entscheidung - "Große Niederlage für das IOC"

    Das IOC verhängt lebenslange Sperren gegen russische Athleten, die der Sportgerichtshof CAS wieder aufhebt. Im Umgang mit der Staatsdoping-Affäre in Russland habe das IOC "einen großen Fehler gemacht", sagte der Chef der dänischen Anti-Doping-Agentur, Michael Ask, im Dlf. Mehr …

  • 03.02.2018 | Sport am WochenendeDFB-Generalsekretär - "Wir sind unheimlich gewachsen"

    Der Deutsche Fußball-Bund hat sich neue Strukturen gegeben - sowohl als Verein, als auch als GmbH. Die Entwicklung und das Wachstum der letzten zehn Jahre habe dies nötig gemacht, sagte DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius im Deutschlandfunk. Mehr …

  • 03.02.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Hörspiel Hörspiel des Monats Manitu von Holger Böhme Regie: Gabriele Bigott Mit: Jörg Schüttauf, Gustav-Peter Wöhler, Carina Wiese, Mirko Jugelt Produktion: MDR 2017 Länge: 48‘31 anschließend: Hörspielmagazin Neues aus Mehr …

  • 27.01.2018 | Sport am WochenendeEnthüllungsbuch von Bonita Mersiades - Neue Vorwürfe gegen Franz Beckenbauer

    "Whatever It Takes" heißt das neue Buch von Bonita Mersiades. Als Ex-Kommunikationschefin der australischen WM-Bewerbungen 2018 und 2022 liefert die heutige FIFA-Kritikerin und Whistleblowerin spannende Insidereinblicke - und erwähnt dabei auch Franz Beckenbauer. Mehr …

  • 27.01.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Mikrofon: Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Studio LCB Aus dem Literarischen Colloquium Berlin Lesung: Robert Menasse Gesprächspartner: Meike Feßmann und Günter Verheugen Am Mikrofon: Tobias Lehmkuhl Noch nie wurde der Deutsche Buchpreis an einen Roman Mehr …

  • 23.01.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Winterspiele 2018 Olympia 2018 - Russland beklagt Nicht-Einladung von Top-Athleten Sportpolitik - SPD bekommt Sportausschuss-Vorsitz 2. Fußball-Bundesliga Handball-EM in Kroatien: Vorbereitung auf Spanien Am Mikrofon: Klaas Reese 23:00 Nachrichten 23:10 Das war Mehr …

  • 17.01.2018 | Sport AktuellFußball - Bundesligaschelte und Kommerzdebatte

    regelrecht gerügt und eine ehrliche Debatte zum Thema Kommerzialisierung gefordert. Klaas Reese aus unserer Sportredaktion, was hat Seifert denn kritisiert? Klaas Reese: Christian Seifert hat auf das Fußballjahr 2017 zurückgeblickt und er war hörbar Mehr …

  • 16.01.2018 | Sport AktuellBefristete Verträge für Fußball-Profis - Revolution abgewendet

    Bundesligavereine dürfen Profifußballern auch künftig befristete Verträge geben. Das hat das Bundesarbeitsgericht in Erfurt entschieden - und damit eine Umwälzung im Fußball verhindert. Dass Befristungen zulässig bleiben, wird mit der "Eigenart der Arbeitsleistung" begründet. Mehr …

  • 13.01.2018 | Sport am WochenendeVideobeweis - "Das sind einige Aufgaben, die noch vor uns liegen."

    Der Star war weder ein Spieler noch eine Mannschaft - in der Hinrunde der Fußball-Bundesliga wurde vor allem über den Videobeweis diskutiert. Im Interview benannte Videoassistent Jochen Drees verschiedene Schwächen: "Es muss die Transparenz im Stadion besser geschaffen werden," sagte er im DLF. Mehr …

  • 09.01.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    geht gegen Olympia-Sperre vor Fußball - Geldstrafe für Leverkusen-Trainer Herrlich nach "Schwalbe" Ski alpin - Mikaela Shiffrin gewinnt Nachtslalom in Flachau Biathlon - deutsche Männer hoffen auf Erfolg in Ruhpolding Am Mikrofon: Klaas Reese 23:00 Mehr …

  • 06.01.2018 | Sport am WochenendeTennis - "Kerber ist Top-Favoritin für Australian Open"

    Angelique Kerber und Alexander Zverev haben das Finale des Hopman Cup verloren, aber Dirk Hordorff, DTB-Vizepräsident, bewertete die Leistung der beiden Deutschen dennoch als sehr stark. Gerade die guten Auftritte von Kerber seien ein Zeichen dafür, dass es bei der Ex-Weltranglistenersten 2018 "wieder läuft", sagte er im Dlf. Mehr …

  • 06.01.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Olympia - Seoul und das olympische Erbe von 1988 Idee: Nord-/Südkorea - Annäherung durch Sport Idee: Katar - Entwicklungen durch Sportdiplomatie? Am Mikrofon: Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Hörspiel Hörspiel des Monats Patentöchter Von Julia Albrecht Mehr …

  • 05.01.2018 | Informationen am MittagOlympische Winterspiele 2018 - "Teilnahme wäre Prestigegewinn für Nordkorea"

    Es bleiben nur noch 35 Tage, bis die Olympischen Winterspiele in Peyongchang starten. Dlf-Sportredakteur Klaas Reese hält es dennoch für realistisch, dass nordkoreanische Sportler an den Wettkämpfen teilnehmen werden. Denn sowohl Südkorea als auch Mehr …

  • 30.12.2017 | Sport am WochenendeVideobeweis im Radsport - "Mit Sicherheit kein Allheilmittel"

    Der Welt-Radsportverband UCI will bei wichtigen Rennen ab der kommenden Saison Bildschirm-Schiedsrichter einsetzen - eine Reaktion auf den Fall Peter Sagan, der nach einem vermeintlichen Ellbogen-Check von der Tour de France 2017 ausgeschlossen wurde. UCI-Kommissär Alexander Donike warnte im Dlf jedoch vor allzu großen Erwartungen. Mehr …

  • 30.12.2017 | Sport am WochenendeDarts-WM - "Darts ist reine Kopfsache"

    Wer bei der Darts-WM in London erfolgreich sein will, muss das Gejohle im Publikum ausblenden können. Denn die Stimmung im Zuschauerraum "ist Teil der Vermarktungsstrategie", erklärt Reporter Mats Nickelsen. Mehr …

  • 30.12.2017 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Fußball - Putins WM: Russland vor der FIFA-WM 2018 Russland - Doping und Großereignisse Am Mikrofon: Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Studio LCB Aus dem Literarischen Colloquium Berlin Lesung aus den Werken von Heinrich Böll Gesprächspartner: Frank Mehr …

  • 27.12.2017 | Sport AktuellSchach-WM - "Kreatur zweiter Klasse"

    Weltmeister Magnus Carlsen musste gleich zum Auftakt der Schnellschach-WM in Saudi-Arabien eine überraschende Niederlage einstecken: Der Norweger verlor seine erste Partie gegen den Chinesen Bu Xiangzhi. Doch diese Nachricht wurde von der Meldung überschattet, dass die Ukrainerin Anna Musytschuk die WM boykottiert. Mehr …

  • 26.12.2017 | SportgesprächBest of Sportgespräche - Ein ganzes Jahr in 50 Minuten

    trotz des Verbots immer wieder bengalische Fackeln gezündet werden, schlägt Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius vor, kontrolliertes Abrennen zu erlauben. Über diesen Vorschlag diskutiert Klaas Reese aus der Deutschlandfunk-Sportredaktion in der Mehr …