Text- und Audio-Suche

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 
 

Text ( 13477 Fundstellen )

Audio ( 62 Fundstellen )

  • 30.07.2017 | Essay und DiskursStadtentwicklung Frankfurt - Kann man Banken lieben?

    Eine mittelalterliche Altstadt, Gründerzeitquartiere, eine himmelstürmende Skyline. Frankfurt ist einzigartig unter den deutschen Städten. Vor einigen Jahren setzte ein zeitspezifisches Revival des verlorenen historischen Zentrums ein. Entstehen sollte eine dichte, makellos erscheinende Heimeligkeit der Gassen in freier Anlehnung an historische Modelle. Mehr …

  • 30.07.2017 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    wird die Suchdienst-Verbindungsstelle des Deutschen Roten Kreuzes gegründet 09:10 Die neue Platte Klaviermusik 09:30 Essay und Diskurs Kann man Banken lieben? Stadtentwicklung in Frankfurt Von Andrea Gnam Eine mittelalterliche Altstadt, Mehr …

  • 13.07.2017 | MarktplatzAuf Nummer sicher? - Bezahlen und überweisen im Internet

    Wer einen Internetanschluss hat, der trägt seine Überweisung meist nicht mehr zur Bank und kauft auch online ein. Online–Shopping gehört für die meisten Deutschen zum Alltag und damit auch das bargeldlose Bezahlen im Netz. Hier gibt es mittlerweile Mehr …

  • 13.07.2017 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    seine Überweisung meist nicht mehr zur Bank und er kauft auch online ein. Onlineshopping gehört für die meisten Deutschen zum Alltag und damit auch das bargeldlose Bezahlen im Netz. Hier gibt es mittlerweile unzählige Möglichkeiten, per Lastschrift, mit Mehr …

  • 23.06.2017 | Wirtschaft am MittagKredite an Trump - US-Demokraten erhöhen Druck auf Deutsche Bank

    Der Promi-Kunde sorgt für Ärger: US-Präsident Donald Trump hat Millionen-Kredite von der Deutschen Bank bekommen. US-Demokraten wollen wissen, ob dafür die russische Regierung gebürgt hat. Das Geldhaus verweigert die Auskunft, die Mehr …

  • 23.06.2017 | LänderreportLondon - Frankfurt am Main - Brexit-Banker auf Wohnungssuche

    Landsleuten einen entscheidenden Vorteil. Er weiß schon lange, wie man im Rhein-Main-Gebiet lebt. Das internationale Flair, das viele Banken aus dem Londoner Finanzbezirk suchen, wenn sie wegen des Brexits auf den Kontinent umziehen müssen, kennt Jamie Salt Mehr …

  • 23.06.2017 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    VW-Skandal. Im Börsengespräch: Klaus Nieding, Deutscher Anleger-Schutzbund Demokraten erhöhen Duck auf Deutsche Bank Kurznachrichten Firmenportrait-Reihe "inside Africa", 2: Nigeria - Aliko Dangotes Firmenimperium 13:56 Wirtschaftspresseschau Reform der Mehr …

  • 22.06.2017 | Kommentare und Themen der WocheDieselskandal - Ein legales Versagen

    belegen Zahlen der Deutschen Bank, und nicht etwa eines Umweltverbandes. Vielleicht sollte sich die Automobil-Industrie mal bei den großen schlingernden Energie-Versorgern erkundigen, wie es ist, zu lange an scheinbar bewährten Konzepten festgehalten zu Mehr …

  • 22.06.2017 | Im GesprächSandra Navidi - "Wir sind auf dem Weg in die nächste Krise"

    Billionen Dollar ist. Sein Finanzimperium zählt zu den sogenannten Schattenbanken, die nach der Finanzkrise immer größer geworden sind, weil sich Politiker und Aufseher darauf konzentrierten, die klassischen Banken besser zu kontrollieren. Eine Entwicklung, Mehr …

  • 22.06.2017 | Im GesprächSandra Navidi im Gespräch - "Geld ist eine Messlatte für das Ego"

    klassischen Banken besser zu kontrollieren. Eine Entwicklung, die selbst einer Insiderin der Finanzelite wie Sandra Navidi Kopfschmerzen bereitet. Sandra Navidi ist zu Gast bei "Im Gespräch" mit Ulrike Timm: am 22. Juli 2017, 9.05 – 10 Uhr. Mehr zum Thema Mehr …

  • 22.06.2017 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Finanzimperium zählt zu den sogenannten Schattenbanken, die nach der Finanzkrise immer größer geworden sind, weil sich Politiker und Aufseher darauf konzentrierten, die klassischen Banken besser zu kontrollieren. Eine Entwicklung, die selbst einer Insiderin der Mehr …

  • 21.06.2017 | FeatureLinksradikal in München - Ein Fest gegen die BRD

    Die Münchener Revolte "Freizeit 81" und ihre Folgen

    unter anderem mit einem Brandanschlag auf eine Bank Schlagzeilen macht. Nach ein paar Monaten wird die Gruppe von einem Mitglied verraten. Die 14- bis 17-Jährigen werden nach einem halben Jahr Untersuchungshaft entlassen, die Älteren zu mehreren Jahren Mehr …

  • 21.06.2017 | FeatureLinksradikal in München - Ein Fest gegen die BRD

    Die Münchener Revolte "Freizeit 81" und ihre Folgen

    unter anderem mit einem Brandanschlag auf eine Bank Schlagzeilen macht. Nach ein paar Monaten wird die Gruppe von einem Mitglied verraten. Die 14- bis 17-Jährigen werden nach einem halben Jahr Untersuchungshaft entlassen, die Älteren zu mehreren Jahren Mehr …

  • 21.06.2017 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    London, Zürich, Berlin. In München gründet sich die ‚Freizeit 81‘, eine linksradikale Aktionsgruppe, die anarchistische Fanzines schreibt, Parolen an Hauswände sprüht und unter anderem mit einem Brandanschlag auf eine Bank Schlagzeilen macht. Nach ein paar Mehr …

  • 20.06.2017 | ZeitfragenVon Moos-Mauern und Wiesen-Wänden - Wie Pflanzen Dächer und Fassaden erobern

    Leichtdach, Naturdach, Retentionsdach, Schrägdach, Gartendach, Landschaftsdach, Solargründach." Gunter Mann lehnt sich auf dem Campus der Humboldt-Universität auf einer Bank zurück. Blinzelt in die Sonne. Und denkt mal wieder an Dächer. Der Biologe ist nach Mehr …

  • 19.06.2017 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Mario Dobovisek 12:30 Nachrichten 12:50 Internationale Presseschau 13:00 Nachrichten 13:30 Nachrichten 13:35 Wirtschaft am Mittag Börsenbericht aus Frankfurt: Start der Brexit-Verhandlungen. Im Gespräch: Stefan Bielmeier, DZ Bank Milliarden Mehr …

  • 18.06.2017 | BüchermarktEduardo Mendoza: "Das dunkle Ende des Laufstegs" - Das Dunkle hinter den Verheißungen der Großstadt

    der erste Grundstein für das Neubauviertel gelegt war, und die Banken beschlagnahmten das gesamte Vermögen, einschließlich der Ländereien meines Vaters. Da er ein alter Sturkopf war, prozessierte er jahrelang, bis er pleite war. Ich ging in die Stadt. Mehr …

  • 16.06.2017 | FazitAndres Veiel zum Tod Helmut Kohls - "Ein Machiavelli der 80er-Jahre"

    " (2001) kennengelernt, der die Ermordung des damaligen Deutsche-Bank-Chefs Alfred Herrhausen durch die RAF 1987 nachzeichnet. Erst da habe er verstanden, was Kohl ausmacht, so der Regisseur. "Er war eben nicht der gemütliche Pfälzer, der dann abends noch Mehr …

  • 16.06.2017 | LebenszeitRisiken des Lebens - Mit Bedrohung und Gefahren umgehen

    wissenschaftliche Fachrichtungen befassen sich mit der sogenannten Risikoforschung. Nicht nur im persönlichen Bereich, sondern auch für diverse Branchen wie zum Beispiel Banken und Versicherungskonzerne spielen die Erkenntnisse der Risikoforschung eine wichtige Mehr …

  • 16.06.2017 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    persönlichen Bereich, sondern auch für diverse Branchen wie zum Beispiel Banken und Versicherungskonzerne spielen die Erkenntnisse der Risikoforschung eine wichtige Rolle. Wie sollten wir mit möglichen Gefahren umgehen? Warum haben manche eine höhere Mehr …

  • 15.06.2017 | KulturpresseschauAus den Feuilletons - Wäre Platon ein Google-Freund?

    die Bank of America und die Fluggesellschaft Delta. Beide Unternehmen haben die Unterstützung nun aufgekündigt, denn: "Was sind die paar Tausend New Yorker Kulturbürger und Touristen, die die Zeit und die Muße haben, sich wochentags für die Dauer Mehr …

  • 15.06.2017 | DLF-MagazinStreit um die City-Toilette - Berliner Klo-Konzept vor dem Aus

    -Toiletten - gegen kostenfreie Werbeflächen an attraktiven Standorten. Konkret: Elf beleuchtete Werbeposter pro einzelnes Klo. Wall-Sprecherin Frauke Bank: "Wir leben vor allen Dingen nicht von der Benutzungsgebühr. Das ist auch nochmal wichtig zu sagen, über Mehr …

  • 15.06.2017 | DLF-MagazinStreit um die City-Toilette - Berliner Klo-Konzept vor dem Aus

    -Toiletten - gegen kostenfreie Werbeflächen an attraktiven Standorten. Konkret: Elf beleuchtete Werbeposter pro einzelnes Klo. Wall-Sprecherin Frauke Bank: "Wir leben vor allen Dingen nicht von der Benutzungsgebühr. Das ist auch nochmal wichtig zu sagen, über Mehr …

  • 15.06.2017 | DLF-MagazinStreit um die City-Toilette - Berliner Klo-Konzept vor dem Aus

    -Toiletten - gegen kostenfreie Werbeflächen an attraktiven Standorten. Konkret: Elf beleuchtete Werbeposter pro einzelnes Klo, sagt Wall-Sprecherin Frauke Bank: "Wir leben vor allen Dingen nicht von der Benutzungsgebühr. Das ist auch nochmal wichtig zu sagen, Mehr …

  • 14.06.2017 | WeltzeitTourismus in der Türkei in der Krise - "So leer haben wir es hier noch nie erlebt"

    Und ich bin sowieso ein relativ entspannter Mensch." Die 26-jährige Australierin Rihanna Rourke sieht das genauso. Sie sitzt gemeinsam mit ihrer Schwester auf einer Bank gleich gegenüber des Kiosks von Herrn Karakül vor der Blauen Moschee und ruht Mehr …

  • 14.06.2017 | WeltzeitTourismus in der Türkei in der Krise - "So leer haben wir es hier noch nie erlebt"

    Und ich bin sowieso ein relativ entspannter Mensch." Die 26-jährige Australierin Rihanna Rourke sieht das genauso. Sie sitzt gemeinsam mit ihrer Schwester auf einer Bank gleich gegenüber des Kiosks von Herrn Karakül vor der Blauen Moschee und ruht Mehr …

  • 14.06.2017 | Wirtschaft am MittagLehren aus der Finanzkrise - Eigenkapitalvorschriften für Banken

    Wie werden Banken krisenfester? Indem sie mehr Eigenkapital vorhalten. Darüber wird derzeit international verhandelt - doch besonders Banken in Europa und auch Deutschland wehren sich dagegen. Vor allem bei der Frage, wie Risiken in den Bilanzen Mehr …

  • 14.06.2017 | Wirtschaft am MittagLehren aus der Finanzkrise - Eigenkapitalvorschriften für Banken

    Wie werden Banken krisenfester? Indem sie mehr Eigenkapital vorhalten. Darüber wird derzeit international verhandelt - doch besonders Banken in Europa und auch Deutschland wehren sich dagegen. Vor allem bei der Frage, wie Risiken in den Bilanzen Mehr …

  • 14.06.2017 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Mittag Strauchelende Fluglinie. Airberlin-Mitarbeiter sind verunsichert Airberlin-Aktionäre zur aktuellen Krise Börsenbericht aus Frankfurt - Im Börsengespräch: Robert Halver, Baader Bank: Apple, Amazon und Co. - an der Börse überbewertet? Mehr …

  • 13.06.2017 | LänderreportNach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein - Was machen die Piraten jetzt?

    Unterschriften. Patrick Breyer hat eine Frau entdeckt, die auf einer Bank sitzt. Sie entpuppt sich zwar als Nicht-Piraten-Wählerin und Grünen-nah - aber auch als Sympathisantin von Breyers Fraktion. Es sei schade, dass die sechs Abgeordneten der Piraten nicht Mehr …

  • 12.06.2017 | Andruck - Das Magazin für Politische LiteraturUSA - Amerikas Anwalt für die "einfachen Leute"

    Trumps in vielen Aspekten diametral entgegensteht - beispielsweise was den Klimaschutz angeht oder die Regulierung von Banken - zumindest in puncto Arbeitsmarktrhetorik klingen Sanders' Sätze ähnlich wie die des amtierenden US-Präsidenten: "Wir müssen die Mehr …

  • 12.06.2017 | WeltzeitVerfeindete Minderheiten im Kosovo - Musik als Brücke in einer geteilten Stadt

    Kleinen Dass die kosovarische Wirklichkeit davon noch weit entfernt ist, zeigt sich auch in Prizren, dem kulturellen Zentrum im Süden des Landes. Vater Andrey hat sich auf einer Bank unter einer Kastanie niedergelassen und nippt an einem schwarzen Tee. Mehr …

  • 12.06.2017 | WeltzeitVerfeindete Minderheiten im Kosovo - Musik als Brücke in einer geteilten Stadt

    Kleinen Dass die kosovarische Wirklichkeit davon noch weit entfernt ist, zeigt sich auch in Prizren, dem kulturellen Zentrum im Süden des Landes. Vater Andrey hat sich auf einer Bank unter einer Kastanie niedergelassen und nippt an einem schwarzen Tee. Mehr …

  • 12.06.2017 | Deutschland heuteTürkische Gemeinde in Deutschland - Spaltungen überwinden

    diskutiert werden und dass man nicht diese Anfeindungen weiter verschärft, die Türkei hat auch einen Putsch erlebt, das ist ein wichtiges Thema, die Türkei hat auch Sicherheitsprobleme, Terrorprobleme. Das muss auch sensibel behandelt werden." Auf einer Bank Mehr …

  • 12.06.2017 | Deutschland heuteTürkische Gemeinde in Deutschland - Spaltungen überwinden

    diskutiert werden und dass man nicht diese Anfeindungen weiter verschärft, die Türkei hat auch einen Putsch erlebt, das ist ein wichtiges Thema, die Türkei hat auch Sicherheitsprobleme, Terrorprobleme. Das muss auch sensibel behandelt werden." Auf einer Bank Mehr …

  • 12.06.2017 | Informationen am MorgenOhne Visum in die EU - Freie Fahrt für Ukrainer

    Rosicka-Gargol, Mitarbeiterin des polnischen Grenzschutzes in Medyka: "Ukrainische Bürger müssen genügend Geld für seinen Aufenthalt in der EU vorweisen können, Bar oder mit einer Bescheinigung von der Bank. Wer der Ukrainer ein Tourist ist, kontrollieren wir Mehr …

  • 10.06.2017 | InterviewÖkonom über Macrons Reformpläne - "Frankreich könnte Deutschland bald überholen"

    französischen Wirtschaft könnte es danach deutlich bergauf gehen, sagt der Chefvolkswirt der Berenberg Bank in London, Holger Schmieding. Mit einem Wahlsieg der Partei des Präsidenten wäre die Ausgangslage für Reformen noch besser, als sie es damals in Mehr …

  • 09.06.2017 | FirmenporträtBoote aus Biomaterialien - Das gute Gewissen der Bootsbranche

    Segelboot 20.000 Euro Startkapital, eine Idee, sechs Jahre und viele Unterstützer später war sie dann fertig: die Green Bente. Deimann erinnert sich: "Die GLS-Bank hat uns unter anderem da unterstützt, wir haben von allen unseren Lieferanten da Mehr …

  • 08.06.2017 | Nachrichten vertieftLiveblog zur Unterhauswahl in Großbritannien - May will neue Regierung bilden

    Die Bank JPMorgan schrieb in einer Mitteilung, das Vereinigte Königreich müsse gegebenenfalls eine Verschiebung der Brexit-Verhandlungen beantragen. Sie sollen am 19. Juni beginnen. +++ 07.21 Uhr +++ Premierministerin May hat für 11 Uhr deutscher Mehr …

  • 08.06.2017 | VerbrauchertippImmobilie - Das Eigenheim im Alter verkaufen

    zurückzugreifen und auch die Immobilienunternehmen der Banken und Sparkassen mit in Betracht zu ziehen. Wer übrigens die persönliche Schmerzgrenze beim Preis möglichst niedrig ansetze, könne die Verkaufschancen deutlich erhöhen. Erik-Uwe Amaya: "Wobei man auch Mehr …

  • 07.06.2017 | WeltzeitBritische Unterhauswahl und Schottland - Zwischen Unabhängigkeitsstreben und Wahlmüdigkeit

    vom schicken Gewerkschaftsbüro in der Crown Street entfernt, liegt – inmitten von Lagerhallen – die Food Bank der Community Food Initiatives, eine von zahlreichen Gratisverteilstellen für Lebensmittel der Stadt. Ein Ehepaar, beide Mittvierziger, hat Mehr …

  • 07.06.2017 | VerbrauchertippForwarddarlehen - Niedrigzinsen für die Zukunft festschreiben

    sind unterschiedlich. Für jeden Monat, den die Bank den Kredit vor Ablauf des eigentlichen Schlusstermins neu abschließt, berechnet sie einen Zinsaufschlag. In der Regel sind das 0,01 bis 0,02 Prozentpunkte pro Monat Vorlaufzeit. Allerdings gibt es Mehr …

  • 06.06.2017 | Studio 9Ausstellung in San Francisco - 50 Jahre “Summer of Love”

    nur Shorts und Halstuch und hat einen alten, umgedrehten Farbeimer zur Conga-Trommel umfunktioniert. Michael Dodson spielt Gitarre – er und seine Freunde jammen jeden Nachmittag hier auf einer Bank gleich an der grünen Wiese, für die Zuhörer natürlich Mehr …

  • 06.06.2017 | Wirtschaft am MittagKatar als Investor - Besorgte Blicke in die Golfregion

    nahöstlichen Fehde hat Hapag-Lloyd also nun im Aktionariat sitzen. Die Frage, wie unangenehm das werden könnte, beantwortet das Unternehmen nur mit: "Kein Kommentar."  Die Sorgen sind also groß. Anderswo wird erst mal abgewartet. Bei der Deutschen Bank etwa, Mehr …

  • 06.06.2017 | Informationen am MorgenHippie-Ausstellung in San Francisco - 50 Jahre "Summer of Love"

    einer Bank gleich an der grünen Wiese, für die Zuhörer natürlich kostenlos, einfach zum Spaß. Dodson ist 68, wurde in San Francisco geboren und erinnert sich noch gut an den Sommer vor genau 50 Jahren. "Es war schon ein Erlebnis. Die Leute hatten eine Mehr …

  • 06.06.2017 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Kontrollen aufgefallen? Am Mikrofon: Peter Kapern 12:30 Nachrichten 12:50 Internationale Presseschau 13:00 Nachrichten 13:30 Nachrichten 13:35 Wirtschaft am Mittag Börsenbericht mit Blick auf Großbritannien. Im Börsengespräch: Holger Bahr, Deka-Bank Katar Mehr …

  • 04.06.2017 | SonntagsspaziergangWallfahrt zur Synagoge La Ghriba auf Djerba - Fest der Sinne, Partnersuche und Fruchtbarkeit

    Feigenschnaps machen die Runde, einer bespritzt die Freunde mit Schnaps, es ist ein Segen. Bitte, trinken Sie. Eine Gruppe arbeitet sich durch zur vorderen Bank. Da sitzt in die Ecke gedrückt ein großer Mann mit Kipa, einen blauen Opferkasten vor sich. Ihm Mehr …

  • 03.06.2017 | Lange NachtLange Nacht über den amerikanischen Schriftsteller Herman Melville - ´Oh Bartleby! Oh Menschheit!`

    1835: Aushilfe und Gehilfe Vom 15. Lebensjahr an ist Melville der Reihe nach als Aushilfe in einer Bank und auf einer Farm tätig. Danach drückt er noch einmal die Schulbank, um wieder als Gehilfe im Pelzhandel bei seinem Onkel zu landen. Mit 18 Mehr …

  • 03.06.2017 | Lange NachtLange Nacht über den amerikanischen Schriftsteller Herman Melville - ´Oh Bartleby! Oh Menschheit!`

    + 11835: Aushilfe und Gehilfe - 1835: Aushilfe und Gehilfe Vom 15. Lebensjahr an ist Melville der Reihe nach als Aushilfe in einer Bank und auf einer Farm tätig. Danach drückt er noch einmal die Schulbank, um wieder als Gehilfe im Mehr …

  • 03.06.2017 | TachelesAutoritäre Logik des Populismus - 'We the people' kann auch Ausgrenzung bedeuten

    die "People’s Party", die sich explizit auch Populisten nannten und ihre Anhänger vor allen Dingen bei den Farmern im Westen gefunden hatte, die gegen die Banken Sturm liefen. Und da fragt man sich schon: Dieses einfache Volk, also nicht nur "Volk in Mehr …