Wetter

Montag, 24. November 2014

Wetter heute


Kurzvorhersage
In der Nacht zum Montag im Nordwesten aufkommender Regen. Sonst wieder vielerorts Nebel und Hochnebel. Tiefsttemperaturen zwischen 10 und 1 Grad, im Bergland des Südostens bei klarem Himmel örtlich leichter Frost bis -2 Grad.
Am Montag im Osten und in der Mitte meist stark bewölkt und zeitweise Regen. Im Tagesverlauf von Nordwesten her zunehmend Auflockerungen und meist trocken. Im Süden teils hochnebelartig, teils aufgelockert bewölkt, auf den Bergen sonnig. Höchsttemperatur zwischen 7 Grad im Südosten und 12 Grad im Westen. Im äußersten Südwesten bei Sonnenschein bis zu 15 Grad, an den Alpen bis 16 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen, an der Küste und in Hochlagen der Mittelgebirge böiger Westwind.
In der Nacht zum Dienstag im Süden und in der Mitte meist stark bewölkt oder neblig, örtlich Regen. Zwischen den Küsten und dem Nordrand der Mittelgebirge häufiger klar und trocken. Tiefstwerte zwischen 9 und 0 Grad, bei längerem Aufklaren stellenweise leichter Frost.
Mehr …

Satelliten-Bilder

Das Wetter aus 36.000 Kilometer Höhe: Die Aufnahmen des
Satelliten "Meteosat 9" werden drei Mal täglich aktualisiert
und liefern einen fotorealistischen Eindruck der Strukturen
der Atmosphäre.

Mehr …

Link zum Deutschen Wetter Dienst
Mit freundlicher Genehmigung des Deutschen Wetterdienstes