Wetter

Dienstag, 30. September 2014

Wetter heute


Kurzvorhersage
In der Nacht zum Mittwoch im Südosten und Nordosten teils kräftiger Regen, vereinzelt auch Gewitter. Sonst nur vereinzelt Schauer.
Gebietsweise aber auch aufklarend und Nebelbildung. Dabei sinkt die Temperatur auf 14 bis 8 Grad.
Am Mittwoch im Westen und Norden zunächst trocken. In der Westhälfte kann sich die Sonne häufiger zeigen. Zum Abend im Nordseeumfeld einzelne Schauer. Im Süden und Osten überwiegen dagegen die Wolken, vor allem Richtung Oder und Neiße, am Erzgebirge sowie im Südosten fällt gebietsweise schauerartiger Regen. Dabei sind einzelne Gewitter nicht ausgeschlossen. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 16 und 22 Grad. Der meist schwache, in Gewitternähe auch böige Wind kommt aus unterschiedlichen Richtungen
Mehr …

Satelliten-Bilder

Das Wetter aus 36.000 Kilometer Höhe: Die Aufnahmen des
Satelliten "Meteosat 9" werden drei Mal täglich aktualisiert
und liefern einen fotorealistischen Eindruck der Strukturen
der Atmosphäre.

Mehr …

Link zum Deutschen Wetter Dienst
Mit freundlicher Genehmigung des Deutschen Wetterdienstes