Wetter

Dienstag, 28. April 2015

Wetter heute


Kurzvorhersage
In der Nacht zum Mittwoch im Norden und der Mitte anfangs noch einzelne Schauer. Im Laufe der Nacht rasch nachlassend. Nachfolgend meist gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Tiefstwerte an den Küsten um 4, sonst zwischen 3 und -1 Grad, im Bergland bis -4 Grad. Verbreitet Luft- sowie Bodenfrost. Örtlich Nebel möglich.
Am Mittwoch nach Auflösung örtlicher Nebelfelder vor allem in der Osthälfte sonnig, später Bildung von Quellwolken, aber trocken. In der Westhälfte am Vormittag aufziehende dichtere Bewölkung, am Abend auch auf den Osten und Süden übergreifend. Höchstwerte 13 bis 16 Grad, entlang des Oberrheins örtlich bis 17 Grad. An den Küsten bei auflandigem Wind kühler. Schwacher bis mäßiger Wind aus vorwiegend südlichen Richtungen, im Nordwesten und in exponierten Gipfellagen frisch bis stark böig.
In der Nacht zum Donnerstag im Nordwesten und in Teilen Süddeutschlands bei bedecktem Himmel gebietsweise schauerartiger Regen, im Nordosten und Osten noch trocken. Abkühlung auf 7 bis 2 Grad. Vereinzelt Bodenfrost.
Mehr …

Satelliten-Bilder

Das Wetter aus 36.000 Kilometer Höhe: Die Aufnahmen des
Satelliten "Meteosat 9" werden drei Mal täglich aktualisiert
und liefern einen fotorealistischen Eindruck der Strukturen
der Atmosphäre.

Mehr …

Link zum Deutschen Wetter Dienst
Mit freundlicher Genehmigung des Deutschen Wetterdienstes