Pressemitteilung /

14. März 2015: Hörspielpräsentation in der Alten Handelsbörse"Am Rand der Catskills" von Håkan Nesser

Im Rahmen der Hörbuchnächte in der Alten Handelsbörse präsentiert Deutschlandradio Kultur am Samstag, 14. März 2015, um 21.00 Uhr das Kriminalhörspiel „Am Rand der Catskills". Im Anschluss an das knapp einstündige Hörspiel stehen die Regisseurin Irene Schuck und Hörspielredakteur Torsten Enders den Gästen für Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung wird von Jürgen-M. Edelmann moderiert, der Eintritt ist frei.

Im Mittelpunkt des Hörspiels steht der Beziehungskonflikt der beiden Hauptpersonen Winnie Steinbeck und ihrem Mann Erik. Seit Monaten ist die vierjährige Tochter der beiden verschwunden. Offensichtlich wurde sie entführt. Erik sah einen fremden Mann, der sie auf der Straße aufgriff und in einem dunklen Wagen verschleppte. Danach verliert sich die Spur: kein Erpresserbrief, kein Hinweis auf mögliche Täter. Um Abstand zu gewinnen, überredet Winnie ihren Mann, nach New York zu ziehen. Doch das Paar lebt sich immer mehr auseinander. Erik entdeckt, dass Winnie sich aus dem Haus schleicht, wenn er fort ist und obskure Bekanntschaften pflegt, von denen er nichts wissen soll. Ihm wird klar, dass er die Frau an seiner Seite gar nicht kennt.

Das 2014 produzierte Hörspiel beruht auf dem Roman „Die Perspektive des Gärtners" des schwedischen Autors Håkan Nesser. Es wurde bei der Hörverlag veröffentlicht. Die beiden Protagonisten verdanken ihre Stimme den bekannten Schauspielern Rainer Bock und Barbara Auer.

Kontakt: Jürgen-M. Edelmann, juergen.edelmann.fm@deutschlandradio.de

 

Pressemappe

Die Saison ist eröffnet: Deutschlandfunk Kultur präsentiert Wartburgkonzerte mit Spitzenmusikern. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

BLOWBACK ist das erste Hörgame im Radio. Das Radiohörspiel eröffnet die Story, das Handygame macht aus Hörerinnen und Hörer anschließend Mitspielende. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

Seit Juni 2014 ist Deutschlandfunk Kultur mit einem erneuerten Programmschema auf Sendung. Die Pressemappe (Zip-Datei) mit Hintergrundinformationen zum geänderten Programm steht hier zum Download zur Verfügung.

Pressemappe

20 Jahre Deutschlandradio - eine wichtige Wegmarke in der Geschichte des nationalen Hörfunks. Die Pressemappe (Zip-Datei) zum Senderjubiläum steht hier zum Download zur Verfügung.