Pressemitteilungen /

 

2. September: Deutschlandfunk-Kultur-Sendung aus dem Siegerland

Die guten Geister des kleinen Dorfes: Kredenbach im Siegerland

Herbstwald im Morgenlicht (picture-allaince / dpa / Helmut Meyer zur Capellen)
Herbstwald (picture-allaince / dpa / Helmut Meyer zur Capellen)

Die Sendung Deutschlandrundfahrt im bundesweiten Programm von Deutschlandfunk Kultur berichtet am 2. September von 11.05 bis 12.00 Uhr über Kredenbach. ...

In der Reportage über das Dorf, das vor mittlerweile fast 50 Jahren nach Kreuztal eingemeindet wurde, geht es um die kleinen und großen Geschichten des Siegerlands. Die Tradition des Erzabbaus im Siegerland ist Jahrtausende alt. Die Geschichte als uralte Erzregion hat viele andere Traditionen nach sich gezogen: Die Sängerbewegung, der Nukleus vieler Chöre, liegt unter Tage. Oder den Hauberg, eine uralte genossenschaftliche Form der Waldbewirtschaftung. Gesättigt an Bräuchen und Traditionen wird das Siegerland gelegentlich als hinterwäldlerisch, werden die Siegerländer als stur abgetan.

Aber was ist da wirklich dran in einer Region, die heute wie kaum eine zweite von Weltmarktführern geprägt wird, vor allem in der mittelständischen Metallverarbeitung!? Für die Sendung Deutschlandrundfahrt hat Thilo Schmidt seine alte Heimat besucht und in Kredenbach die Menschen getroffen, die aus einem Dorf ein Zuhause machen.

Deutschlandfunk Kultur ist in der Region Siegen über UKW (100,2 MHz), DAB+, Kabel, Satellit, App und im Netz zu hören. Die Sendung Deutschlandrundfahrt kann online (deutschlandfunkkultur.de) nachgehört werden und ist in der Dlf Audiothek (App für iOS und Android) abrufbar.

Über die Deutschlandrundfahrt:

Die Deutschlandrundfahrt im bundesweiten Programm von Deutschlandfunk Kultur ist eine Reportagereihe, in der sonntags ab 11.05 Uhr interessante Orte, Städte oder Regionen Deutschlands und deren Bewohner vorgestellt werden. Die einstündige Sendung entsteht im Wechsel als Studioproduktion oder aus Sicht eines Prominenten, der im Spaziergang seine Heimat vorstellt. Jenseits aktueller Ereignisse zeigt die Deutschlandrundfahrt dabei nicht nur die Vielfalt im Land, sondern auch die biographischen Zugänge bekannter Persönlichkeiten zu ihrer Region: kurzweilig und mit oft überraschenden Perspektiven.

Pressefotos

Pressemitteilungen abonnieren

Ein Mann ist von oben zu sehen, wie er an einem Tisch mit dem Computer und mehreren anderen digitalen Geräten wie Notebook, Smartphone, Smartwatch arbeitet.  (imago/Westend61)

Wenn Sie unsere Pressemitteilungen, die wöchentlichen Deutschlandradio-Hörfunktipps oder die Sechs-Wochen-Programmvorschau abonnieren wollen, schreiben Sie uns eine kurze Nachricht an presse@deutschlandradio.de.

Ansprechpartner

Menschen sprechen mit mehrfarbigen Sprechblasen. (imago)

Digitale Pressemappen

Pressemappe: Debüt im Deutschlandfunk Kultur, Saison 2018/19 (Zip-Datei zum Download)