Ein Blick in den Festsaal der Wartburg, der druch seine vielen Decken- und Wandbemalungen hervorsticht. (imago / ISteve Bauerschmidt)
Deutschlandfunk Kultur lädt für seine Wartburgkonzerte in diesen herrlichen Festsaal ein. (imago / ISteve Bauerschmidt)

402. Wartburgkonzert

Konzert

Wartburg zu Eisenach, Festsaal des Palas

JOHANN SEBASTIAN BACH
Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo g-Moll BWV 1056 (Rekonstruktion nach dem Konzert für Cembalo f-Moll)

ANTONIO VIVALDI  
Konzert für Laute und Streicher D-Dur RV 93 (Fassung für Mandoline und Streicher)

JOHANN SEBASTIAN BACH  
Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo a-Moll BWV 1041 (Bearbeitung für Mandoline und Streicher von Avi Avital)

ANTONIO VIVALDI  
Konzert für zwei Mandolinen, Streicher und Basso continuo G-Dur RV 532 (Fassung für Mandoline, Violine und Streicher)

sowie Werke von BÉLA BÁRTOK, ERNST BLOCH, AVNER DORMAN, SULKHAN TSINDZADZE und AVI AVITAL


Alexej Barchevitch, Violine
Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach
Mandoline und Leitung: Avi Avital


Sendung: 28. Juni 2022, 20.03 Uhr, "Konzert", Deutschlandfunk Kultur

Informationen zum Ticketverkauf erhalten Sie hier.

Änderungen vorbehalten