Die Gamescom ist die weltgrößte Messe für Computerspiele. Aufgenommen im Messezentrum Köln am 23.08.2017. Foto: Maximilian Schönherr | Verwendung weltweit (dpa)

WHO erkennt Online-Spielsucht anWenn Gaming süchtig macht

Die Weltgesundheitsorganisation WHO erkennt exzessives Computer- oder Videospielen künftig als Krankheit an: "Gaming Disorder" oder "Online-Spielsucht" wird in den neuen WHO-Katalog aufgenommen, der heute veröffentlicht werden soll.

Zwei Panzer stehen auf einer nicht asphaltierten Straße, im Hintergrund Nebel und Wohnhäuser, vor den Panzern gehen drei Männer. (dpa picture alliance/ Mikhail Voskresenskiy/ Sputnik)

SyriendebatteEs ist falsch, Moskau zu folgen!

Viele Linke und vermeintlich kritisch Denkende haben zum Syrienkonflikt die Erzählweise Moskaus und des Assad-Regimes übernommen. Unser Kommentator Emran Feroz fragt sich, was dahinter steckt: Chronische Ignoranz oder simple politische Verwirrung?

Die rekonstruierte Kreisgrabenanlage von Goseck (Saale-Unstrut-Tourismus)

Ein Doppelring aus 1675 Eichenstämmen Die Kreisgrabenanlage von Goseck

In wenigen Tagen erreicht die Sonne ihren alljährlich wiederkehrenden Höchststand, begleitet vom bei uns längsten Tag. Danach wird die Mittagshöhe wieder abnehmen – und damit auch die Länge des lichten Tages.

Nachrichten

 

Presseschau

 

Nachrichten

Asylstreit in der Union  Keine Einigung in Sicht | mehr

Kulturnachrichten

Kulturpolitiker und Publizist Hermann Glaser gestorben | mehr

Wissensnachrichten

Gleichberechtigung & Karriere  Frauen fördern die wenigsten Firmen | mehr

 
 
 
 
 
 

LIVE-STREAM HÖREN

mehr

Programmtipps

Deutschlandfunk

Andruck - Das Magazin für Politische Literatur | 18.06.2018 19:15 Uhr"David Ben Gurion. Ein Staat um jeden Preis“

Proklamation des Staates Israel 1948 (picture alliance/dpa)

Der Staat Israel hat gerade sein 70-jähriges Bestehen gefeiert. Er wurde im Mai 1948 vom späteren Regierungschef David Ben Gurion ausgerufen. Für den Staatsgründer hat der israelische Historiker und Journalist Tom Segev nicht nur gute Worte parat - in seiner kürzlich erschienenen Biographie. Mehr

 

Deutschlandfunk Kultur

In Concert | 18.06.2018 20:03 UhrPunkige Rock 'n' Roll-Polkas aus Berlin

Die Gruppe Polkaholix  (Polkaholix)

Speedpolka, Sauerkrautska und Brassmetal. So beschreibt die Gruppe Polkaholix ihre Musik selbst. Wer das Septett im Konzert erlebt, stellt schnell fest, dass auch das viel zu kurz greift. Mehr

 
 

Aktuelles

Gastbeitrag„Die Lüge ist Alltag geworden“

BDZV-Präsident Mathias Döpfner (© Axel Springer SE)

Ein Gastbeitrag von Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender von Axel Springer SE und Präsident des BDZV, über die Zunahme von Falschmeldungen und wie sie unsere Demokratie gefährden.

SpezialAlles rund um die Fußball-WM

Logo der Fussball-Weltmeisterschaft 2018 (© mauritius images/Piotr Malczyk/Alamy)

Deutschlandradio und seine drei Programme begleiten die Fußball-WM auf sportlicher und politischer Ebene mit zahlreichen Sondersendungen, Live-Reportagen, WM-Magazinen, Livestreams und vielem mehr.

Lange NachtSprachwurzellos

Der Schriftsteller und Arzt Hans Keilson (© Marita Keilson-Lauritz)

Am 23.6. widmet sich die ,Lange Nacht‘ dem Schriftsteller und Nervenarzt Hans Keilson, seinem literarischen Werk und seiner therapeutischen Arbeit mit Kindern.