Startseite > Über uns > Aktuelles > Aktuelle Meldungen

  • (© rawpixel / unsplash)

    SchwerpunktMathe fürs Leben

    Von Zahlen und Zusammenhängen

    Um die Gedankenwelten der Mathematiker zu erkunden, nehmen die Sendungen ‚Forschung aktuell‘ und ‚Campus & Karriere‘ ihre Hörer im Mathe-Monat März mit auf eine faszinierende Entdeckungsreise. 

  • (© BR - Philipp Kimmelzwinger)

    GastbeitragDer Kölner Kongress und seine gelebte Vision des Radios

    Von Martin Zeyn

    "Über Dramaturgie, Information und Erzählen zu reflektieren, also über Radio nachzudenken, das ermöglicht der Kölner Kongress. Vor allem aber: Radio zu erleben."

  • (© Jonas Holthaus)

    25 Jahre ROC BerlinEin Chor der Sonderklasse: Der Rundfunkchor Berlin

    25 Jahre Deutschlandradio und Rundfunk Orchester und Chöre GmbH Berlin (ROC): Zum 25-jährigen Jubiläum möchten wir Ihnen die Klangkörper in einer vierteiligen Reihe vorstellen. Teil 1: der Rundfunkchor Berlin.

  • Prof. Dr. Heribert Prantl (© Jürgen Bauer)

    GastbeitragÜbergriffe auf Mandatsträger

    Von Heribert Prantl

    Der Widerstand des Journalismus gegen rechtsextreme Hetze, gegen Hass und Gewalt – er besteht in Genauigkeit und in Sorgfalt bei der Recherche, der Analyse und der Bewertung.

  • Moritz Küpper, Deutschlandradio-Landeskorrespondent in Nordrhein-Westfalen (© Gustav Kuhweide)

    Reihe: LandeskorrespondentenFacettenreiches ‚Bindestrich-Land‘

    Berichte aus Nordrhein-Westfalen

    Warum man einmal unter Tage gewesen sein muss, um diese Region zu verstehen, erklärt Moritz Küpper, unser Landeskorrespondent in Nordrhein-Westfalen.

  • Ein Korken knallt aus einer Champagnerflasche. Kurz danach, das haben Forscher herausgefunden, entsteht blauer Dunst um den Flaschenhals. (imago stock&people)

    In eigener SacheNeues Jahr, neuer Look

    Zum Jubiläumsjahr haben wir die Internetseiten von Deutschlandradio aufgefrischt! Hier finden Sie alle Infos über das Unternehmen Deutschlandradio.

  • Eine Wortwolke der Themeneinreichungen von Hörerinnen und Hörern zum Thema des Jahres 2019 für die Denkfabrik von Deutschlandradio (Deutschlandradio)

    AktuellesDie Denkfabrik geht an den Start

    Nach Auswertung von 1.192 Themenvorschlägen geht die Denkfabrik im Januar an den Start. Welche Themen haben wir gewählt und wie geht es nun weiter?

  • Henry Bernhard (©Deutschlandradio / Bettina Straub)

    Reihe: LandeskorrespondentenCrashkurs ‚Heimatkunde‘

    Berichte aus Thüringen

    Für die Reihe "Landeskorrespondenten berichten aus ihrem Bundesland" gewährt Henry Bernhard Einblicke in fünf Jahre Arbeitsalltag als Landeskorrespondent in Thüringen.

  • Zu sehen sind Dirk-Oliver Heckmann, Sarah Zerback, Philipp May und Ann-Kathrin Büüsker, die ModeratorInnen des Podcasts "Der Tag" (Deutschlandradio/Hajo Drees/Mohr Design )

    VisitenkarteOrientierung in einer unübersichtlichen Welt

    Der Podcast ‚Deutschlandfunk – der Tag‘

    Es ist, wie mit guten Freunden in der Küche zu sitzen und ihnen dabei zuzuhören, wie sie über Politik diskutieren – so beschreibt einer unserer Stammhörer ‚Deutschlandfunk – Der Tag‘.

  • Die Redaktion der Sendung Wortwechsel im Deutschlandfunk Kultur (© Deutschlandradio/Anja Schäfer)

    Diskursiv, latent aktuell, mit Gesprächswert

    Die Sendung ‚Wortwechsel‘ im Deutschlandfunk Kultur

    Montag, 12 Uhr, Redaktionskonferenz: internes Brainstorming. Meist angeregt. Bisweilen kontrovers. Allwöchentlich ist aufs Neue zu entscheiden: Was ist diesmal unser Thema im ‚Wortwechsel‘?

  • Landeskorrespondent Bayern, Michael Watzke (© Deutschlandradio / Jan Petersmann)

    Reihe: LandeskorrespondentenIn der Tschüssfreien Zone

    Berichte aus Bayern

    Unser Korrespondent in Bayern, Michael Watzke, berichtet aus seinem Arbeitsalltag in der "nationalen twilight zone".

  • Philosoph und Schriftsteller, Dr. Wolfram Eilenberger (© Annette Hauschild)

    GastbeitragDie Exzellenz des Scheiterns

    Wie Sport in den Medien vermittelt werden sollte

    Dr. Wolfram Eilenberger plädiert für eine kritischere Sportberichterstattung, die den Sport nicht nur als Allheilmedium, sondern auch als die besondere Bereitschaft zu wiederholtem Scheintern in den Vordergrund rückt.

  • Bürgerhäuser mit Liebfrauenkirche und Rathaus am Marktplatz in Bremen. (imago / Werner Otto)

    AktuellesFelicitas Boeselager neue Landeskorrespondentin in Bremen

    Felicitas Boeselager berichtet ab dem 1. August für Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova als Landeskorrespondentin aus Bremen und dem Bremer Umland. ...

  • Johannes Kulms (©Deutschlandradio / Bettina Straub)

    Reihe: LandeskorrespondentenAlles andere als eine verträumt-verschlafene Idylle

    Berichte aus Schleswig-Holstein

    Unser Korrespondent in Schleswig-Holstein, Johannes Kulms, berichtet aus seinem Arbeitsalltag im "Land zwischen den Meeren".

  • Dr. Thomas Bellut, Intendant des ZDF (©ZDF/Markus Hintzen)

    GastbeitragDigitale Zukunft der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten

    Von Thomas Bellut

    Bei der heutigen Flut an Informationen und Falschmeldungen ist der Bedarf nach einer zuverlässigen und unvoreingenommenen Berichterstattung deutlich spürbar.