Journalistinnen und Journalisten (m/w/d) zur freien Mitarbeit gesucht

Abteilung Aktuelle Kultur und Politik

Deutschlandradio
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Deutschlandradio produziert an seinen Standorten Köln und Berlin drei bundesweit ausgestrahlte Hörfunkprogramme: Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova. Im Netz finden Sie uns über die zugehörigen Webseiten und die Dlf- Audiothek App. Als Teil des öffentlich-rechtlichen Rundfunks tragen wir mit unseren vielfältigen und hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland bei.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Journalistinnen und Journalisten (m/w/d) als

freie redaktionelle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (m/w/d) für die
Abteilung Aktuelle Kultur und Politik

in Berlin (Deutschlandfunk Kultur).

Die Tätigkeit findet auf Honorarbasis in freier Mitarbeit statt.

Ihr Aufgabengebiet:
  • Auswahl von (Programm-)Inhalten und Themenfindung für Podcast-Only-Produkte von Deutschlandfunk Kultur
  • Entwicklung von digitalen Audioformaten für Deutschlandfunk Kultur
  • Freie Mitarbeit beim Kulturpodcast "Lakonisch Elegant"
  • Online-Begleitung der digitalen Audioprodukte
  • Erfolgsanalyse unseres Contents und kontinuierliche Optimierung bestehender Prozesse und Themen

Ihr Profil:

  • Berufserfahrung im Bereich Audioproduktion und als Radiojournalist/in (m/w/d)
  • Hohe Affinität zu Kultur- und Popkulturthemen für eine jüngere Zielgruppe
  • Journalistisches Urteilsvermögen und sehr gutes Sprachgefühl
  • Gute Kenntnisse von Audioproduktionstechnik und Schnittsystemen (DigAs/Dira)
  • Erfahrung im Umgang mit Videoproduktion und -bearbeitung
  • Hohe Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Bereitschaft zu Wechseldiensten

Wir bieten:

  • Ein kreatives und innovatives Umfeld sowie die Arbeit an interessanten Projekten eines öffentlich-rechtlichen Medienunternehmens
  • Klare Ziele, Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten für eigene Ideen
  • Teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Ein starkes und motiviertes Team, das sich auf neue Kollegeninnen und Kollegen (m/w/d) freut

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung bis zum 30. April 2021 an die E-Mail-Adresse:

Thorsten.Jantschek@deutschlandradio.de

Ihre Ansprechpartner ist Thorsten Jantschek, Leiter der Abteilung Aktuelle Kultur und Politik. Bitte fassen Sie Ihre Unterlagen in einem PDF zusammen, das eine Größe von 10 MB nicht überschreiten soll.


Abteilung Multimedia / Online

Deutschlandradio
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Deutschlandradio produziert an seinen Standorten Köln und Berlin drei bundesweit ausgestrahlte Hörfunkprogramme: Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova. Im Netz finden Sie uns über die zugehörigen Webseiten, die Dlf Nachrichten App und die Dlf Audiothek App. Als Teil des öffentlich-rechtlichen Rundfunks tragen wir mit unseren vielfältigen und hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt in Deutschland bei.

Wir suchen für Podcasts und Audioplattformmanagement in der Abteilung Multimedia / Online innerhalb der Programmdirektion zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Journalistin oder einen Journalisten als 

freie/n redaktionelle/n Mitarbeiter/in (m/w/d) auf Basis eines befristeten Vertrages mit monatlicher Honorarpauschale für zunächst drei Jahre

für das Funkhaus Köln oder Berlin. 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Redaktionelle Unterstützung bei der Identifizierung neuer Nutzungsbedürfnisse, Plattformen und interessanter Angebote mit dem Ziel der Reichweitensteigerung von Deutschlandradio Audioprodukten
  • Analyse der Podcast-Nutzung und Ableitungen daraus für die Weiter- und Formatentwicklung von Podcasts, aber auch für die Audio-Strategie von Deutschlandradio
  • Begleitung bei der Entwicklung neuer Podcast-Formate
  • Redaktionelle Auswahl für die Backends von Podcast-Plattformen (eigenen und
    Drittplattformen)
  • Zusammen mit den Onlineredaktionen und der Online-IT Pflege der RSS-Feeds und den zugehörigen Webseiten im Blick auf Inhalte und Metadaten
  • Austausch mit und Unterstützung der Social Media Teams mit Ideen für die noch bessere Verbreitung der Deutschlandradio Podcast

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium und/oder redaktionelle Ausbildung
  • Datenbasiertes Arbeiten unter Einbeziehung von Podcast- und Audio-Analytics
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung, bevorzugt in den Bereichen Audience Development und Audioplattformen
  • Großes Interesse an Podcasts, im Idealfall guter Einblick in den Podcastmarkt, Formate und Trends
  • Erfahrung mit Usertests
  • Kenntnisse über Verbreitungsaspekte von Podcasts (Funktionalität von RSS-Feeds, Podcatchern und geschlossenen Audioplattformen)
  • Kenntnisse im Umgang mit Content Management Systemen
  • Fähigkeit, größere Zusammenhänge zu erkennen
  • Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Teams und Prozessen, Unterstützung bei der Entwicklung und Weiterentwicklung von digitalen Arbeitsabläufen

Wir bieten:

  • Ein kreatives Umfeld und Arbeit an interessanten Projekten eines öffentlich-rechtlichen Medienunternehmens
  • Klare Ziele, Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten für eigene Ideen
  • Teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Ein motiviertes Team, das sich auf neue Kolleginnen und Kollegen (m/w/d) freut

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung bis zum 26. Mai 2021 an die E-Mail-Adresse

MultimediaOnline@deutschlandradio.de.

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Dr. Nicola Balkenhol. Bitte fassen Sie Ihre Unterlagen in einem PDF zusammen, das eine Größe von 10 MB nicht überschreiten soll.