Pressemitteilung /

Axel-Springer-Preis für Deutschlandfunk-Journalisten

Am Abend des 29. April wurde in Berlin der Axel-Springer-Preis für junge Journalisten verliehen. In der Kategorie Hörfunk erhielten die Deutschlandfunk-Journalisten Mareike Aden und Manfred Götzke zwei der insgesamt drei Auszeichnungen – sie belegten Platz eins und zwei.

Mareike Aden (Platz eins) erhielt die „wichtigste Auszeichnung für junge Nachwuchsjournalisten" (so die Axel-Springer-Akademie) für den Beitrag Ein Ticket in den Krieg – ein Hintergrundbericht zum Russland-Ukraine-Konflikt, der von russischen Freiwilligen auf dem Weg in den Krieg mit der Ukraine handelt. Der Beitrag wurde am 21. August 2014 in der Sendung Hintergrund des Deutschlandfunk ausgestrahlt.

Manfred Götzke (Platz zwei) wurde für die Reportage Die Dschihadisten aus Dinslaken-Lohberg: Warum junge Deutsche in den „Heiligen Krieg" ziehen, aus der Deutschlandfunk-Sendung Das Wochenendjournal  vom 20. September 2014, ausgezeichnet. Götzke traf bei seinen Recherchen unter anderem auf einen IS-Aussteiger. Er sprach mit einer Lehrerin, die spätere Dschihadisten unterrichtet hat sowie mit Bürgern, die sich fragen, was los ist, in ihrem Städtchen am Niederrhein.

Der Preis der Axel Springer Akademie prämiert herausragende Leistungen junger Journalisten bis 33 Jahre. Die unabhängige Jury besteht aus renommierten Journalisten und Journalistinnen diverser Medienhäuser und Verlage in Deutschland.

Pressemappe

Die Saison ist eröffnet: Deutschlandfunk Kultur präsentiert Wartburgkonzerte mit Spitzenmusikern. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

BLOWBACK ist das erste Hörgame im Radio. Das Radiohörspiel eröffnet die Story, das Handygame macht aus Hörerinnen und Hörer anschließend Mitspielende. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

Seit Juni 2014 ist Deutschlandfunk Kultur mit einem erneuerten Programmschema auf Sendung. Die Pressemappe (Zip-Datei) mit Hintergrundinformationen zum geänderten Programm steht hier zum Download zur Verfügung.

Pressemappe

20 Jahre Deutschlandradio - eine wichtige Wegmarke in der Geschichte des nationalen Hörfunks. Die Pressemappe (Zip-Datei) zum Senderjubiläum steht hier zum Download zur Verfügung.