Startseite > Presse > Pressemitteilungen > Beitrag vom 19.12.2018

Barbara Roth wird neue Chefin vom Dienst beim Deutschlandfunk

Barbara Roth (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)
Barbara Roth (Deutschlandradio - Bettina Fürst-Fastré)

Barbara Roth (52) wird zum 1. Januar 2019 neue Chefin vom Dienst beim Deutschlandfunk. Sie folgt auf Bettina Schmieding, die in die Redaktion des Medienmagazins @mediasres gewechselt ist. ...

Roth volontierte bei der Tauber-Zeitung in Bad Mergentheim und der Ulmer Südwest Presse. 1989 gehörte sie zum Gründungsteam von Radio T.O.N und war in Karlsruhe und Stuttgart als Redakteurin und Landtagskorrespondentin für private Hörfunksender tätig. 1999 wechselte sie zum Deutschlandradio und berichtete als Landeskorrespondentin aus Baden-Württemberg und Bayern. Seit 2010 arbeitet Roth als Redakteurin und Moderatorin der Abteilung Hintergrund im Deutschlandfunk.

Anmerkung: Bei der Stellenbezeichnung von Bettina Schmieding ist uns ein Fehler unterlaufen, den wir am 21.12. korrigiert haben.

Pressemitteilungen abonnieren

Ein Mann ist von oben zu sehen, wie er an einem Tisch mit dem Computer und mehreren anderen digitalen Geräten wie Notebook, Smartphone, Smartwatch arbeitet.  (imago/Westend61)

Pressemitteilungen, Hörfunktipps oder die Programmvorschau abonnieren? Schreiben Sie eine kurze Mail an
presse@deutschlandradio.de (Ihre Daten werden von uns nur für diesen Zweck gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben)