Startseite > Presse > Pressemitteilungen > Beitrag vom 19.12.2019

Christoph Richter neuer Landeskorrespondent in Brandenburg

Christoph Richter berichtet ab dem 1. Januar 2020 für Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur und Deutschlandfunk Nova als Landeskorrespondent aus Brandenburg...

Er tritt die Nachfolge von Vanja Budde an, die als Autorin für die Programme berichten wird.

Christoph Richter (54) war in den vergangenen Jahren Landeskorrespondent in Sachsen-Anhalt für die Programme von Deutschlandradio, hat in Hamburg und Madrid Soziologie, Germanistik und Philosophie studiert und zuvor unter anderem für den NDR, die Deutsche Welle und den ORF gearbeitet.

Pressemitteilungen abonnieren

Ein Mann ist von oben zu sehen, wie er an einem Tisch mit dem Computer und mehreren anderen digitalen Geräten wie Notebook, Smartphone, Smartwatch arbeitet.  (imago / Westend61)

Pressemitteilungen, Hörfunktipps oder die Programmvorschau abonnieren? Schreiben Sie eine kurze Mail an
presse@deutschlandradio.de (Ihre Daten werden von uns nur für diesen Zweck gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben)