Veranstaltungen

Eine Frau und ihr Hund verfolgen an ihrem Computer den Videostream vom virtuellen "Offenen Studio", das Korbinian Frenzel live aus dem Berliner Funkhaus sendet. (Deutschlandradio / EyeEm / Westend61)

Virtueller Redaktionsbesuch bei „Studio 9 – der Tag mit…“„Offenes Studio“ – jetzt digital!

Termine: 03.06., 17.06., 01.07. jeweils von 11.45 bis 13.30 Uhr

Seien Sie per Videostream unsere Gäste im "Offenen Studio". Hier machen wir Radio erlebbar und ermöglichen den Blick hinter die Kulissen, während die Mittagssendung live entsteht!
Im Anschluss an die Radiosendung können Sie mit uns, unseren Gästen und Gesprächspartnerinnen in kleinem Kreis diskutieren und Fragen stellen.

Für uns ist dabei vor allem Ihre Perspektive auf unsere journalistische Arbeit wichtig: Zeigen wir die Welt, wie Sie sie sehen? Stellen wir die Fragen, die Sie sich stellen? Und sind wir dabei fair und unvoreingenommen? Diese Fragen stellen wir uns besonders laut in Zeiten, in denen wir gesellschaftlich stärker denn je nach dem suchen, was uns zusammenhält. "Auf der Suche nach dem ‚Wir‘" – das Schwerpunkt-Thema unserer Denkfabrik 2021.

„O Sacudimento da Maison des Esclaves em Gorée, Diptych Video” von Ayrson Heràclito. (Ayrson Heràclito)

Denkfabrik 2020 – Ausstellung im Rautenstrauch-Joest-Museum, KölnRESIST! Die Kunst des Widerstands

VERLÄNGERT 1. April 2021 bis 9. Januar 2022

RESIST! beleuchtet 500 Jahre antikolonialen Widerstand im Globalen Süden und erzählt über koloniale Unterdrückung und ihre Auswirkungen bis heute. Die Ausstellung ist eine Hommage an die Frauen, Männer und Kinder, die auf unterschiedlichste Art und Weise Widerstand geleistet haben und deren Geschichten bis heute kaum erzählt oder gehört werden.

Informationen zum Museumsbesuch und den Einlassbedingungen finden Sie auf der Webseite des Rautenstrauch-Joest-Museums.