Redaktionen

Deutschlandradio Kultur: Fazit

"Gewalten" - Szenenbild aus der Inszenierung von Sascha Hawemann am Leipziger Centraltheater (Centraltheater - Rolf Arnold)
Kultur zum Tagesausklang (Centraltheater - Rolf Arnold)

Bei Fazit dreht sich alles um Kultur. Aber Vorsicht: Der Kultur-Begriff ist enorm weit! Schranken zwischen E- und U, der ernsten und der unterhaltenden Kultur, gibt's eh nicht. Das Pop-Konzert - genauso wichtig wie die jüngste zeitgenössische Oper oder die allerneueste Entscheidung des Ethikrates zur Gentechnik.

Siebenmal in der Woche ab 23.05 Uhr und montags bis donnerstags von 19:07 Uhr bis 19:30 Uhr wird gesendet. Die Spätausgabe wird jeweils eine Stunde später im DLF wiederholt - samstags und sonntags ausgenommen. Auch SR 2 und der Nordwestrundfunk übernehmen Fazit. Sie alle, wie unsere Hörer, wissen offenbar zu schätzen: Wir sind unerbittlich schnell und aktuell.

Der Vorhang im Theater fällt - der Fazit-Kritiker eilt schnurstracks ans Telefon oder ins Studio. Die Vernissage geht gerade zum gemütlichen Teil über - unser Kritiker schlägt das Rotweinglas aus und sammelt seine Sinne. Die Filmkritikerin tupft sich verstohlen noch ein Tränchen aus dem Augenwinkel - da muss sie schon Rede und Antwort stehen, was sie denn so bewegt. Nach dem philosophischen Diskurs mit internationalen Vordenkern kann unser Fazit-Mensch dreimal nur kurz den Kopf mit Atemzügen durchlüften - dann muss er, verständlich und gut strukturiert, alles noch einmal auf die Reihe bringen!

Wir sind live dabei, brandaktuell. Der Hörer weiß abends, was erst übermorgen in der Zeitung steht!

Apropos Zeitung: Was die überregionalen Feuilletons des nächsten Tages bundesweit an Themen auftischen, auch das weiß der Fazit-Hörer, weiß die Fazit-Hörerin schon am Vorabend - dank der täglichen Kulturpresseschau am Ende der Sendung.

Im Schnitt hat unsere Sendung - neben der Kulturpresseschau - fünf Beiträge zu fünf unterschiedlichen Themen aus den verschiedensten Bereichen der Kultur.
Eine möglichst breite, aber auch repräsentative Mischung ist angestrebt, die die kulturellen Hauptereignisse des Tages bündelt. Auch formal lieben wir die Abwechslung: neben dem Live-Gespräch den gebauten Beitrag oder die Glosse oder den Kommentar.

Fazit versteht sich zum einen als besondere Klammer zwischen den deutschen Kulturen Ost und West, schließlich sind wir ein Kind der Wiedervereinigung, doch natürlich sind die Themen im besten Sinne überregional und international. Auch musikalisch ist Fazit konsequent: Eine CD des Tages begleitet die Sendung: als wichtige Neuerscheinung oder zu Künstler-Jubiläen oder zu Tourneestarts.

Die Fazit-Moderatorinnen und Moderatoren:

Vladimir Balzer (Deutschlandradio)Vladimir Balzer (Deutschlandradio)Sigrid Brinkmann (Deutschlandradio)Sigrid Brinkmann (Deutschlandradio)
Jürgen Liebing (Deutschlandradio)Jürgen Liebing (Deutschlandradio)