Pressemitteilung /

 

Deutschlandradio:Zukunft des Seewetterberichts gesichert

Deutschlandradio bietet weiterhin regelmäßig einen Seewetterbericht an, auch nach Abschaltung der Mittelwellenfrequenz 1269 kHz in Neumünster, die voraussichtlich Ende 2014 erfolgen wird. Künftig erhalten Skipper und Angler den Deutschlandradio-Seewetterbericht über diese Verbreitungskanäle:

Digitalradio: empfangbar in den meisten Häfen Deutschlands. Vorteil: Die digitalen Zusatzdienste bieten den Seewetterbericht auch als Textdatei
Internet: auf den Seiten dradio.de, dradio.de/dlf sowie dradio.de/dkultur
App: für iOS und Android

Endgeräte, wie zum Beispiel ein Samsung Galaxy S, können nautische Informationen für die Küsten- und Sportschifffahrt in der Regel noch 30 bis 60 km vom Ufer entfernt auf dem Wasser empfangen. Die Informationen werden gespeichert und können danach auch außerhalb des Empfangsgebietes aufgerufen werden.

Sollten Digitalradio und Internet vor dem Segeltörn nicht verfügbar sein, können Segler auf den Seewetterbericht beim Hafenmeister zurückgreifen. Sollten sie bereits auf hoher See sein, empfiehlt sich eine Nachfrage über Sprechfunk.

Die Ausstrahlung auf der Mittelwelle 1269 kHz Neumünster und der Langwelle 177 kHz Oranienburg endet voraussichtlich Ende 2014. Die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs von Rundfunkanstalten (KEF) hatte aus Kostengründen auf eine Abschaltung der Mittelwelle gedrängt. Auch der NDR wurde aufgefordert, Mittelwellenfrequenzen aufzugeben.

Pressemappe

Die Saison ist eröffnet: Deutschlandfunk Kultur präsentiert Wartburgkonzerte mit Spitzenmusikern. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

BLOWBACK ist das erste Hörgame im Radio. Das Radiohörspiel eröffnet die Story, das Handygame macht aus Hörerinnen und Hörer anschließend Mitspielende. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

Seit Juni 2014 ist Deutschlandfunk Kultur mit einem erneuerten Programmschema auf Sendung. Die Pressemappe (Zip-Datei) mit Hintergrundinformationen zum geänderten Programm steht hier zum Download zur Verfügung.

Pressemappe

20 Jahre Deutschlandradio - eine wichtige Wegmarke in der Geschichte des nationalen Hörfunks. Die Pressemappe (Zip-Datei) zum Senderjubiläum steht hier zum Download zur Verfügung.