Die Nordlichter wählen am Sonntag

Serie: Wahl in Schleswig-Holstein

Von Thorsten Jabs

Wen wählt Schleswig-Holstein? Hier zwei Wahlplakate von CDU und SPD vor der Kieler Staatskanzlei (dpa / Carsten Rehder)
Wen wählt Schleswig-Holstein? Hier zwei Wahlplakate von CDU und SPD vor der Kieler Staatskanzlei (dpa / Carsten Rehder)

Am Sonntag sind fast 2,24 Millionen Schleswig-Holsteiner aufgerufen, ein neues Parlament zu wählen. CDU und SPD liegen nah beieinander, die Piraten haben gute Aussichten, in ein drittes Landesparlament zu kommen. Nur eine Partei hat ihre Sitze schon sicher: der Südschleswigsche Wählerverband. Die Minderheitenpartei ist von der Fünfprozenthürde ausgenommen.

Thorsten Jabs wirft einen Blick auf die drängenden Probleme und Themen im nördlichsten Bundesland Deutschlands.


30.04.2012
Deutschlandfunk, Informationen am Morgen
Streit um Schülerbeförderungskosten

04.05.2012
Deutschlandradio Kultur, Ortszeit
Streit um die Fehmarnbeltquerung

Letzte Änderung: 02.10.2013 13:51 Uhr