Pressemitteilung /

Die Saison ist eröffnet: Deutschlandradio Kultur präsentiert Wartburgkonzerte mit Spitzenmusikern

Mit der Pianistin Olga Scheps und dem Stuttgarter Kammerorchester wird am 2. Mai um 19.30 Uhr die diesjährige Spielzeit der Wartburgkonzerte fulminant eröffnet. Bis September folgen vier weitere Konzertereignisse vor der einzigartigen Kulisse des Festsaals der Wartburg. Alle Konzerte werden im Programm von Deutschlandradio Kultur bundesweit ausgestrahlt.

Olga Scheps gilt in der jungen Pianisten-Generation als absolute Spitzenkünstlerin. Bereits mit zwölf Jahren gewann sie den Bundeswettbewerb „Jugend musiziert", 2010 erhielt sie für ihre Debüt-CD den ECHO Klassik als beste Nachwuchsmusikerin. In Eisenach ist die 29-Jährige mit dem angesehenen Stuttgarter Kammerorchester zu erleben: emotional, feinfühlig, aber ohne Kitsch präsentieren sie gemeinsam Werke von Chopin, Mahler, Lekeu und Karłowicz.

Am 30. Mai kommt mit dem ungarischen Trompeter Gábor Boldoczki ein Publikumsliebling zurück auf die Wartburg. Am 20. Juni folgt der renommierte Windsbacher Knabenchor mit dem Lautenisten Andreas Arend. Der 11. Juli wird zum Heimspiel für den Wahl-Thüringer Dominique Horwitz, der aus Kafkas Nachlass liest und dabei vom Kölner Signum Quartett begleitet wird. Den Schlusspunkt markiert am 5. September das Sheridan Ensemble mit internationalen Spitzenmusikern.

Einladung zum Presseabend und Konzertbesuch
Zum Auftaktkonzert lädt Deutschlandradio Medienvertreter zu einem Pressegespräch mit anschließendem Konzertbesuch ein: 2. Mai, 18.00 Uhr
Presseanmeldungen bitte bis Donnerstag, 30. April, 16.00 Uhr, an presse@deutschlandradio.de 

Digitale Pressemappe mit Konzertübersicht, Hintergrundinformationen und Künstlerfotos:
http://www.deutschlandradio.de/pressemitteilungen

Die von Deutschlandradio Kultur zusammen mit der Wartburgstiftung veranstalteten Wartburgkonzerte gehören zu den ältesten Radio-Konzertreihen der Welt. Seit mehr als 50 Jahren sind sie eine Institution in der deutschen Radio- und Konzertlandschaft. Das erste Konzert wurde 1958 vom Sender Stimme der DDR übertragen.

Pressemappe

Die Saison ist eröffnet: Deutschlandfunk Kultur präsentiert Wartburgkonzerte mit Spitzenmusikern. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

BLOWBACK ist das erste Hörgame im Radio. Das Radiohörspiel eröffnet die Story, das Handygame macht aus Hörerinnen und Hörer anschließend Mitspielende. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

Seit Juni 2014 ist Deutschlandfunk Kultur mit einem erneuerten Programmschema auf Sendung. Die Pressemappe (Zip-Datei) mit Hintergrundinformationen zum geänderten Programm steht hier zum Download zur Verfügung.

Pressemappe

20 Jahre Deutschlandradio - eine wichtige Wegmarke in der Geschichte des nationalen Hörfunks. Die Pressemappe (Zip-Datei) zum Senderjubiläum steht hier zum Download zur Verfügung.