Einladung zum Pressefrühstück Ultraschall Berlin 2020 – Festival für neue Musik

Programmvorstellung am 13. Januar um 11.00 Uhr

"Ultraschall Berlin" wirft in seiner 22. Ausgabe vom 15. bis 19. Januar 2020 einen Blick auf zentrale Strömungen und wesentliche Entwicklungen der aktuellen Musikszene. ...

Das von rbbKultur und Deutschlandfunk Kultur gemeinsam veranstaltete Festival für neue Musik stellt dabei insgesamt 20 Ur- und Erstaufführungen Werken der jüngeren Vergangenheit gegenüber, die in aktuellem Kontext neu beleuchtet werden.

Im Rahmen eines Pressefrühstücks möchten wir Sie über Ultraschall Berlin 2020 informieren und mit Ihnen über die Details des Programms ins Gespräch kommen:

Pressefrühstück
am Montag, 13. Januar 2020, um 11.00 Uhr
im Café Rix im Saalbau Neukölln
Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin

Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:
Die Festivalleiter Andreas Göbel (rbbKultur) und Rainer Pöllmann (Deutschlandfunk Kultur) sowie die Komponistin Sarah Nemtsov und der Regisseur und Autor Thomas Fiedler von der interdisziplinären Künstlergruppe Kommando Himmelfahrt.

Bitte geben Sie uns bis Donnerstag, 9. Januar 2020, unter st@worteuebermusik.de Rückmeldung, ob Sie am Pressefrühstück teilnehmen werden.

Pressekontakte:

Ulrike Herr 
rbb Presse und Information
T: 030-97993 12115
E: ulrike.herr@rbb-online.de

Stefan Stahnke
Worte über Musik 
T: 030-3478 1984
E: st@worteuebermusik.de

 

Pressemitteilungen abonnieren

Ein Mann ist von oben zu sehen, wie er an einem Tisch mit dem Computer und mehreren anderen digitalen Geräten wie Notebook, Smartphone, Smartwatch arbeitet.  (imago / Westend61)

Pressemitteilungen, Hörfunktipps oder die Programmvorschau abonnieren? Schreiben Sie eine kurze Mail an
presse@deutschlandradio.de (Ihre Daten werden von uns nur für diesen Zweck gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben)