Preise und Auszeichnungen /

 

Erster Platz im TV/Hörfunk-Ranking Deutschlandfunk stellt beste Wirtschaftsredaktion

Zahlreiche Euro-Banknoten und Euromünzen, aufgenommen am 03.01.2014 in Frankfurt am Main (Hessen). (picture-alliance / dpa / Daniel Reinhardt)
Zahlreiche Euro-Banknoten und Euromünzen, aufgenommen am 03.01.2014 in Frankfurt am Main (Hessen). (picture-alliance / dpa / Daniel Reinhardt)

Der Deutschlandfunk hat auch in diesem Jahr die beste deutsche Wirtschaftsredaktion in der Kategorie TV/Hörfunk. So lautet das Resultat der jährlichen Umfrage der Zeitschrift „Wirtschaftsjournalist“ (03/2016).

Beurteilt werden die 50 wichtigsten Wirtschaftsredaktionen von Tages- und Wochenzeitungen, Magazinen, Zeitschriften, Nachrichtenagenturen, Fernsehen und Hörfunk nach den Kriterien handwerklicher Qualität und sachlicher Exaktheit, Einfluss und Fairness in der Berichterstattung. 
In der Kategorie TV/Hörfunk errang die Deutschlandfunk-Wirtschaftsredaktion den ersten Platz vor den Wirtschaftsredaktionen von ARD, n-tv, ZDF, N24 und Deutsches Anleger Fernsehen. Im Vergleich besonders gut schnitt die Redaktion bei den Leistungsbeurteilungen zur handwerklichen journalistischen Qualität ab. Im Gesamtranking aller 50 Redaktionen liegt die Wirtschaftsredaktion des Deutschlandfunks auf Platz 17 vor Medien wie der "Wirtschaftswoche", der "Welt" oder dem "Manager Magazin".

Bundesweite Imagekampagne

Pressemitteilungen abonnieren

Ein Mann ist von oben zu sehen, wie er an einem Tisch mit dem Computer und mehreren anderen digitalen Geräten wie Notebook, Smartphone, Smartwatch arbeitet.  (imago/Westend61)

Pressemitteilungen, Hörfunktipps oder die Programmvorschau abonnieren? Schreiben Sie eine kurze Mail an
presse@deutschlandradio.de.

Dlf Audiothek