Startseite > Presse > Pressemitteilungen > Beitrag vom 22.10.2019

Grundton D-Konzert mit dänischem Ensemble in der Rendsburger Christkirche

Ars Nova Copenhagen am 26. Oktober beim Benefizkonzert von Deutschlandfunk und Deutscher Stiftung Denkmalschutz

Eines der international erfolgreichsten Vokalensembles ist am 26. Oktober um 19.00 Uhr in der Christkirche in Rendsburg zu erleben. ...

Ars Nova Copenhagen bringt unter dem Motto "Baltic Voices" Vokalmusik aus den Ostseeanrainerstaaten zum Klingen. Das Konzert findet im Rahmen der Benefizreihe von Deutschlandfunk und Deutscher Stiftung Denkmalschutz statt, der Erlös fließt in den Erhalt der ehemaligen Garnisonskirche. Deutschlandfunk sendet die Aufzeichnung des Konzerts zusammen mit einem Bericht über den Aufführungsort am 8. März 2020 ab 21.00 Uhr in seinem bundesweiten Programm.

Ars Nova Copenhagen wurde 1979 gegründet und wird seit 2003 sehr erfolgreich vom englischen Dirigenten Paul Hillier geleitet. In dem Programm "Baltic Voices" sind unter anderem vier Motetten aus der 1648 veröffentlichten "Geistlichen Chormusik" von Heinrich Schütz, zeitgenössische Werke des estnischen Komponisten Arvo Pärt und seines dänischen Kollegen Per Nørgård zu hören.

Über "Grundton D":
Mit der Benefiz-Konzertreihe "Grundton D" engagiert sich der Deutschlandfunk in Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz für Baudenkmale in Not. Die Reihe wurde 1990 ins Leben gerufen, um Spenden für sanierungsbedürftige Baudenkmale zu sammeln, erst in Ostdeutschland, später auch bundesweit. In fast 30 Jahren sind dabei mehr als 5 Millionen Euro an Eintrittsgeldern und Spenden zusammen gekommen.

Mehr Informationen:
www.deutschlandfunk.de/grundton-d

Eintritt:
25,00 Euro/15,00 Euro ermäßigt (Schüler/Studenten)

Vorverkauf:
Tourist-Information Nord-Ostsee-Kanal & Ticket-Service,
Altes Rathaus, Altstädter Markt, 24768 Rendsburg
Tel. 04331 /2 11 20
info@tinok.de

Musikmarkt Rendsburg
Altstadt-Passage
Neue Straße
24768 Rendsburg
Tel: 04331 / 247 73

Buch + Papier ALBERS
Königstraße 24
24768 Rendsburg
Tel. 04331 / 1320-0
info@papier-albers.de

Pressemitteilungen abonnieren

Ein Mann ist von oben zu sehen, wie er an einem Tisch mit dem Computer und mehreren anderen digitalen Geräten wie Notebook, Smartphone, Smartwatch arbeitet.  (imago / Westend61)

Pressemitteilungen, Hörfunktipps oder die Programmvorschau abonnieren? Schreiben Sie eine kurze Mail an
presse@deutschlandradio.de (Ihre Daten werden von uns nur für diesen Zweck gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben)