Heute neu

Dienstag, 21.08.2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Sendungen A-Z

Podcasts im Deutschlandradio

Aus unseren drei Programmen

Frankreichs Küstenerosion (1/5)Wenn das Haus ins Meer kippt

Bei starker Flut ist der Ozean nur noch zehn Meter von dem Hochhaus „Le Signal“ entfernt. Falls es auf den Strand kippt, wird sein Abriss etwa 26 Millionen Euro kosten.  (Deutschlandradio / Bettina Kaps)

Als das Wohnhaus "Le Signal" 1965 in Soulac-sur-Mer gebaut wurde, war die Atlantikküste noch rund 200 Meter entfernt. Heute sind es noch zehn. Das 2014 geräumte Gebäude droht ins Meer zu kippen. Was in dem Urlaubsort passiert, ist nur ein Beispiel für die Erosion von Frankreichs Sandküsten.

Olivier Guez: Das Verschwinden des Josef Mengele Das argentinische Netzwerk des KZ-Arztes

(Aufbau-Verlag/dpa)

1949 flüchtete der NS-Kriegsverbrecher Josef Mengele nach Argentinien und traf auf viele Sympathisanten. Bis heute ranken sich Legenden um ihn – mit denen Autor Olivier Guez in "Das Verschwinden des Josef Mengele" jetzt gründlich aufräumt.

Zum 70. von Robert Plant Hardrocker, der immer noch an die Liebe glaubt

Sänger Robert Plant in Paris (imago/UPI Photo)

Mit Led Zeppelin und dem Song "Stairway To Heaven" schreibt Sänger Robert Plant Anfang der 70er-Jahre Musikgeschichte. Er ist gerade mal 19 Jahre alt, als sich die Band 1968 gründet. Heute lebt der Frontmann auf dem Land und feiert seinen 70. Geburtstag.

 

Radiorekorder

Aufnehmen statt Herunterladen

(SXC - Samir Admane)

Wer möchte nicht gern von den Sendezeiten im Radio unabhängig sein? Der Deutschlandradio-Rekorder macht es möglich! Radio wann immer Sie wollen, wo immer Sie wollen - kostenlos und kinderleicht. Schneiden Sie Ihre Lieblingssendungen als MP3-Datei mit, indem Sie einfach in unserer Programmvorschau auf den roten aufnehmen-Knopf rechts neben der gewünschten Sendung klicken.

Installation und Bedienung des Deutschlandradio-Rekorders