Deutschlandradio-Mitarbeiter im Portrait

(Deutschlandradio, jae kunst und medien GbR)
(Deutschlandradio, jae kunst und medien GbR)

In einer mehrteiligen Videoreihe geben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Deutschlandradio und seinen drei Programmen Einblick in ihren Arbeitsalltag.
Sportredakteurin, Personaler oder Archiv-Profi: Im Deutschlandradio arbeiten rund 1400 freie sowie festangestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer Vielzahl unterschiedlicher Berufe. Doch was genau zeichnet die Arbeit in den verschiedenen Abteilungen aus, und wo liegen die kleinen und großen Unterschiede, die den Alltag hinter den grauen Bürotüren so bunt, spannend und vielseitig machen?


Jonas Frost, wissenschaftlicher Dokumentar beim Deutschlandradio


Sabine Holthaus, Personalentwicklung beim Deutschlandradio


Jasper Barenberg, Moderator bei den Informationen am Morgen im Deutschlandfunk