Startseite > zu klären > Aktuell-Archiv des früheren dradio.de-Auftritts > Beitrag vom 08.05.2012

Hochkarätiges im Web und als App

Die Nominierungen für den Grimme Online Award 2012

Hörspielprojekt Radioortung (bef.friebel 2010, Fotograf: Bernd Friebel)
Hörspielprojekt Radioortung (bef.friebel 2010, Fotograf: Bernd Friebel)

Aus 1900 Bewerbungen haben es 25 Webseiten und Apps auf die Short List für den Grimme Online Award geschafft. Auch das Audio-Angebot RADIOORTUNG von Deutschlandradio Kultur ist nominiert. Eine Übersicht über die Kandidaten.

"Das Spektrum der Angebote hätte breiter und vielfältiger nicht sein können", lobte Grimme-Direktor Uwe Kammann die eingereichten Web- und App-Projekte. Dennoch habe nur ein kleiner Prozentsatz bei der Jury Gnade gefunden. Unter diesen Informationsangeboten seien auffallend viele Produktionen, die "im Sinne einer erweiterten Realität die Netzwelt mit dem öffentlichen Raum verbinden", ließ die Jury wissen.

Beispielhaft für diese Entwicklung seien die nominierten Angebote in der Kategorie Spezial - nämlich "Memory Loops" , ein Audiokunstwerk, das mittels Tonspuren zu Orten des NS-Terrors in München führt, und "RADIOORTUNG", eine Smartphone-App mit ortsbezogenen Handy-Hörspielen für öffentliche Räume in Berlin und Köln.

Aus den Nominierungen in insgesamt vier Kategorien werden nun bis zu acht Preisträger ermittelt. Sie werden am 20. Juni in Köln bekannt gegeben und ausgezeichnet.

Kategorie Information

Die Mensch-Maschine von Sascha Lobo auf Spiegel
FR-App - Multimediale Special zu journalistischen Themen
klimaretter.info - Tagesaktuelle Infos rund um Klimawende und Energiepolitik
MiGAZIN - Online-Magazin zu Themen rund um Migration und Integration
Tagesschau-App - aktuelle Einblicke in das Nachrichtengeschehen von ARD aktuell
@reporterZDF - Twitter-Account der ZDF-Reporter

Kategorie Wissen und Bildung


Amazonien - die Seele der Indios - multimediale Reportage von Arte
Geheimsache Mauer - Koproduktion des MDR und des RBB zur Geschichte der deutsch-deutschen Mauer
Lobbypedia - Der Verein "LobbyControl" mit Informationen über über den Einfluss von Lobbyisten auf die Politik in Deutschland
Musik Training - Der Musikstudent Klaus Kauker analysiert in seinem Videoangebot musikalische Neuerscheinungen und gibt Musikunterricht
Parteispenden-Watch - Für das "Parteispenden-Watch" der "taz" hat OpenDataCity alle Parteispenden über 10.000 Euro seit 1994 in einer Datenbank gesammelt und die aktuellsten Daten in einer Karte visualisiert
Spielverlagerung.de - Mit detaillierten grafischen Darstellungen werden wichtige Fußballspiele aktuell analysiert
Trompis Zeitreise - Das Kinderangebot widmet sich der Entwicklungsgeschichte der Trompete
Zugmonitor - Projekt der Süddeutschen Zeitung, mit dem sich alle deutschen Fernverkehrszüge auf einer interaktiven Karte in Echtzeit im Netz verfolgen lassen
Zukunft Mobilität - Fachkundige Texte zu Verkehr und Mobilität

Kultur und Unterhaltung

140 Sekunden - Das Videoangebot erzählt, welche Folgen ein Twitter-Tweed haben kann
360 Grad Zürich Langstrasse - Der Nutzer kann über eine ungewöhnliche Navigation die Straße entlangfahren und Geschäfte, die Kinderkrippe oder Gaststätten im 360-Grad-Panorama besuchen.
berlinfolgen - Die Fotofilm-Serie porträtiert Menschen aus Berlin in einer Mischung aus Fotos, Videosequenzen und O-Tönen
Design made in Germany - Kreative Ideen, unterhaltend und inspirierend dargestellt
hörbuchFM - Internet-Sender, der rund um die Uhr über Literatur, Hörbücher und Hörspiele berichtet -
Kwerx - Die Kunstwerke - Wissen über die Kunstgeschichte in Hörspielen für Kinder
New York Minute - Sechsteilige interaktive Web-Doku "New York Minute" von Arte über den Big Apple
Vor mir die Welt - Reisebericht von Meike Winnemuth

Spezial

Memory Loops - Audiokunstwerk "Memory Loops" basiert auf historischen Originaltönen von NS-Opfern und Zeitzeugen
RADIOORTUNG - Hörspiele für Selbstläufer - Der Nutzer kann zum Beispiel in Berlin rund um den Alexanderplatz in die Geschichte eintauchen oder sich an Originalorten von der Bespitzelung durch die Stasi erzählen lassen

Letzte Änderung: 02.10.2013 13:51 Uhr