Startseite > zu klären > Presse (249) > Pressemitteilungen > Pressemitteilung

Pressemitteilung /

Hörspielpreis der Kriegsblinden vergeben: Auszeichnung im Kölner Funkhaus von Deutschlandradio

Das von Saarländischem Rundfunk und Deutschlandradio Kultur produzierte Hörspiel „Ickelsamers Alphabet" hat den 64. Hörspielpreis der Kriegsblinden erhalten. Die Auszeichnung wurde am 12. Mai 2015 feierlich in Köln verliehen.

In „Ickelsamers Alphabet" begibt sich das Saarbrücker Liquid Penguin Ensemble auf eine deutsch-französische Sprach- und Klangexpedition: Vor bald 500 Jahren erschien die erste „Teütsche Grammatica" von Valentinus Ickelsamer. Der Autor befasste sich darin mit dem Beziehungsgeflecht von Sprache, Schrift und Gegenstand. Im Mittelpunkt stand die subtile Kunst, „die Buochstaben recht [zu] nennen (...) wie man's mit den natürlichen Organis und Gerüst im Mund machet". „Ickelsamers Alphabet" ist eine historische Spurensuche und ein amüsantes Abenteuer mit Wort und Lauten und einem bizarren Ensemble von Charakteren.

Für Deutschlandradio-Intendant Dr. Willi Steul steht die Auszeichnung stellvertretend für das herausragende Niveau des Hörspiels beim nationalen Hörfunk: „Der Hörspielpreis der Kriegsblinden ist einer der renommiertesten Kulturpreise Deutschlands. Drei der letzten vier Auszeichnungen gingen an Hörspiele im Programm von Deutschlandfunk oder Deutschlandradio Kultur. Allen Unkenrufen zum Trotz: Das Genre Hörspiel war noch nie so kreativ, experimentierfreudig und lebendig wie heute."

Anna Dünnebier, Vorsitzende der 14-köpfigen Jury, hob in ihrer Rede zur Preisverleihung das „höchst amüsante Spiel mit der Realität von Sprache" beim diesjährigen Preisträger hervor. Katharina Bihler vom Liquid Penguin Ensemble bedankte sich für die Unterstützung durch Saarländischen Rundfunk und Deutschlandradio Kultur und betonte die Möglichkeiten, die das Radio für ihre Arbeit biete: "Wir sind sehr froh uns in diesem immer wieder geheimnisvollen, puren akustischen Medium auszudrücken. (...) Immer bedeutet die rein akustische Arbeit eine Vertiefung."

„Ickelsamers Alphabet" kann hier online nachgehört werden:

http://www.deutschlandradiokultur.de/hoerspielpreis-der-kriegsblinden-ickelsamers-alphabet.964.de.html?dram:article_id=301903

Pressemappe

Die Saison ist eröffnet: Deutschlandfunk Kultur präsentiert Wartburgkonzerte mit Spitzenmusikern. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

BLOWBACK ist das erste Hörgame im Radio. Das Radiohörspiel eröffnet die Story, das Handygame macht aus Hörerinnen und Hörer anschließend Mitspielende. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

Seit Juni 2014 ist Deutschlandfunk Kultur mit einem erneuerten Programmschema auf Sendung. Die Pressemappe (Zip-Datei) mit Hintergrundinformationen zum geänderten Programm steht hier zum Download zur Verfügung.

Pressemappe

20 Jahre Deutschlandradio - eine wichtige Wegmarke in der Geschichte des nationalen Hörfunks. Die Pressemappe (Zip-Datei) zum Senderjubiläum steht hier zum Download zur Verfügung.