Pressemitteilung /

 

Konzert im DeutschlandRadio:Debüt: Baiba Skride (Violine), Davide Franceschetti (Klavier), Garry Walker (Dirigent) mit dem DSO

4. Februar, 20:00, Live im DeutschlandRadio Berlin

In der Reihe "Debüt" präsentieren sich am 4. Februar 2003 um 20:00 drei junge Künstler: die Violinistin Baiba Skride, der Pianist Davide Franceschetti und der Dirigent Garry Walker, der das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin leitet. Das Konzert in der Philharmonie wird um 20:00 live im Programm von DeutschlandRadio Berlin bundesweit ausgestrahlt.

Aufgeführt wird das 2. Klavierkonzert B-Dur op.83 von Johannes Brahms, von Sergej Prokofjew das 2. Violinkonzert g-Moll op.63 und die Orchestersuite aus seiner Oper "Die Liebe zu den drei Orangen".

In der Reihe Debüt stellen sich junge, bei internationalen Wettbewerben bereits ausgezeichnete Solisten vor.

Baiba Skride (Lettland), geboren 1981, erhielt ihren ersten Geigenunterricht in Riga und studierte an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Die junge Geigerin erhielt 2001 einen ersten Preis beim Concours Reine Elisabeth in Brüssel.

Davide Franceschetti (Italien), geboren 1976 in Ravenna, absolvierte sein Klavierstudium in Pesaro und Imola. Beim International Piano Competition in Leeds konnte er 2000 eine Silbermedaille gewinnen. Als Solist spielte er bereits mit angesehenen Orchestern in Europa und den USA und gab Soloabende in London, Wien, Paris, New York.

Garry Walker (Großbritannien), geboren 1974 in Edinburgh, erhielt seine Dirigentenausbildung am Royal Northern College of Music und an der Universität von Manchester. 1999 gewann er den Dirigentenwettbewerb in Leeds und gab sein Londoner Debüt mit dem Royal Philharmonic Orchestra. Ein Jahr später machte ihn Pierre Boulez zu seinem Assistenten für das Festival in Aix-en-Provence.

Ihre Fragen beantwortet Karl-Heinz Stamm, Funkhaus Berlin, Tel. 030 / 8503-6161

Pressemappe

Die Saison ist eröffnet: Deutschlandfunk Kultur präsentiert Wartburgkonzerte mit Spitzenmusikern. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

BLOWBACK ist das erste Hörgame im Radio. Das Radiohörspiel eröffnet die Story, das Handygame macht aus Hörerinnen und Hörer anschließend Mitspielende. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

Seit Juni 2014 ist Deutschlandfunk Kultur mit einem erneuerten Programmschema auf Sendung. Die Pressemappe (Zip-Datei) mit Hintergrundinformationen zum geänderten Programm steht hier zum Download zur Verfügung.

Pressemappe

20 Jahre Deutschlandradio - eine wichtige Wegmarke in der Geschichte des nationalen Hörfunks. Die Pressemappe (Zip-Datei) zum Senderjubiläum steht hier zum Download zur Verfügung.