Konzertreihen

 

Konzertreihen

Debüt in Deutschlandfunk Kultur
Philharmonie Berlin

Forum neuer Musik
Deutschlandfunk Kammermusiksaal, Köln

Grundton D (Deutschlandfunk)

Konzert und Denkmalschutz für die östlichen Bundesländer

Hörprobe
Konzerte in Zusammenarbeit mit Musikhochschulen

Raderbergkonzerte
Deutschlandfunk Kammermusiksaal, Köln

Ultraschall in Deutschlandfunk Kultur
Festival neuer Musik, Berlin

Wartburgkonzert
Palas der Wartburg, Eisenach

Konzert

Das Rundfunk Sinfonieorchester Berlin steht auf der Bühne unter einem Mikrophonhimmel (Rundfunk Sinfonieorchester Berlin / Molina Visuals)

Live aus der Philharmomie BerlinTragischer Schubert und dramatischer Mahler

Beide Komponisten, Franz Schubert wie auch Gustav Mahler, machten ihre inneren Empfindungen zum Objekt ihrer Werke. Und immer gaben sie den schönsten ihrer melodischen Einfälle eine dramatisch-melancholisch-unbedingte Konnotation.

Mehr …

Medea (Sonya Yoncheva) in dunklen Kleidern, mit dunklem Blick. (Staatsoper Berlin / Bernd Uhlig)

Staatsoper Unter den LindenMedeas Racherausch

Sie ist eine der kraftvollsten Frauen-Figuren in der griechischen Mythologie: Medea, die verliebte, zauberkundige Prinzessin, die zum Racheengel wird. Die Oper des Mozart-Zeitgenossen Luigi Cherubini feierte in der Staatsoper Unter den Linden Premiere.

Mehr …

Die französische Dirigentin Marie Jacquot  (http://marie-jacquot.com / Werner Kmetitsch)

Debüt im Deutschlandfunk Kultur Mit Energie, Effizienz und Eleganz

Im ersten Debüt-Konzert der Saison 2018/19 präsentiert Deutschlandfunk Kultur wieder zwei hervorragende Solisten und eine aufstrebende Dirigentin.

Mehr …

roc berlin

Zwei Violinen vom Geigenbauer Giovanni Battista Guadaganini (AP)Die roc berlin (Rundfunk Orchester und Chöre GmbH Berlin) ist Trägergesellschaft für vier professionelle Klangkörper, deren Geschichte eng mit der Rundfunkkultur in Deutschland verbunden ist. mehr ...