Pressemitteilung /

 

Marco Bertolaso neuer Leiter der Abteilung Zentrale Nachrichten im Deutschlandfunk

Vorgänger Volkher Just im Ruhestand

Marco Bertolaso (43), bisher Redakteur mit Dienstleiterfunktion in der Abteilung Zentrale Nachrichten, ist neuer Leiter der Abteilung. Er tritt damit die Nachfolge von Volkher Just an, der in den Ruhestand wechselt.

Bertolaso studierte in Köln, Bonn, Paris und Oxford die Fächer Geschichte und Politik. Parallel zu seinem Studium absolvierte er eine praktische Ausbildung bei diversen Print- und E-Medien und war außerdem Mitarbeiter in einem politikwissenschaftlichen Forschungsinstitut. Nach seiner Promotion war er zunächst Assistent eines Bundestagsabgeordneten. Im Jahre 1992 kam er als Redakteur in die Abteilung Zentrale Nachrichten des Deutschlandfunks.

Pressemappe

Die Saison ist eröffnet: Deutschlandfunk Kultur präsentiert Wartburgkonzerte mit Spitzenmusikern. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

BLOWBACK ist das erste Hörgame im Radio. Das Radiohörspiel eröffnet die Story, das Handygame macht aus Hörerinnen und Hörer anschließend Mitspielende. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

Seit Juni 2014 ist Deutschlandfunk Kultur mit einem erneuerten Programmschema auf Sendung. Die Pressemappe (Zip-Datei) mit Hintergrundinformationen zum geänderten Programm steht hier zum Download zur Verfügung.

Pressemappe

20 Jahre Deutschlandradio - eine wichtige Wegmarke in der Geschichte des nationalen Hörfunks. Die Pressemappe (Zip-Datei) zum Senderjubiläum steht hier zum Download zur Verfügung.