Rundfunkbeitrag

Die Finanzierung der drei Programme

Die Deutschlandradio-Programme werden fast ausschließlich über einen Anteil am Rundfunkbeitrag finanziert. Dieser liegt seit August 2021 bei rund 54 Euro-Cent vom monatlichen Haushaltsbeitrag von 18,36 Euro. Der Wirtschaftsplan für das Jahr 2021 sieht für Deutschlandradio Gesamtaufwendungen von rund 286 Millionen Euro vor.

Diagramm, das die Verwendung des Rundfunkbeitrags bei Deutschlandradio darstellt.Die in der Grafik genannten Zahlen beziehen sich auf den Berechnungszeitraum 2019/2020 mit einem monatlichen Beitrag von 17,50 Euro.

Weiterführende Informationen zum Rundfunkbeitrag finden Sie auf den Seiten des Beitragsservices.