Sachsen

Alexander Moritz

Ein Portraitfoto von Alexander Moritz. (Deutschlandradio / C. Kruppa)
Alexander Moritz (Deutschlandradio / C. Kruppa)

Adresse: Landesstudio Sachsen
Königstr. 5a
01097 Dresden
sachsen (at) deutschlandradio.de

Alexander Moritz hat in Leipzig, Lyon und Växjö Politikwissenschaft und European Studies studiert. Vor seinem Volontariat beim Deutschlandradio arbeitete er als freier Journalist u.a. für den MDR, Radio France und Spiegel Online und war Chefredakteur und Moderator bei mephisto 97.6, dem Lokalradio der Universität Leipzig. Zuletzt war er Redakteur und Moderator in der Abteilung Aktuelle Kultur und Politik bei Deutschlandfunk
Kultur. Für sein Hörfunkfeature "LEGIDA – Vom Untergang des Abendlandes" und den Hörfunkbeitrag "100 Jahre Leuna-Werke" wurde er mit dem Mitteldeutschen Bürgermedienpreis ausgezeichnet.

Alexander Moritz für die Videoreihe Deutschlandradio in den Bundesländern

Reihe: Landeskorrespondenten

Deutschlandradio in den Bundesländern: In dieser Videoreihe stellen die Kolleginnen und Kollegen von Kiel bis München ihre Arbeit in den Bundesländern vor.