„SUPPORT YOUR LOCAL ACTS“ am 1. Mai: Deutschlandfunk Nova und junge ARD-Programme bieten Newcomern in der Corona-Krise große Bühne

Deutschlandfunk Nova und die jungen Radio-Programme der ARD unterstützen Deutschlands musikalische Newcomer. Am 1. Mai dreht sich in den Programmen alles um Acts aus dem deutschsprachigen Raum. ...

Mit der Aktion sollen besonders noch weniger bekannte Künstlerinnen und Künstler überstützt werden, die sich mit großen Plattendeals oder Touren noch keine finanziellen Rücklagen erspielen konnten.

"Support Your Local Acts" soll zeigen, wie kreativ und vielfältig die deutsche Musikszene ist – aber auch, wie sie jetzt zusammenhält. Den ganzen Tag über empfehlen bekannte Musikgrößen die aus ihrer Sicht spannendsten Neuentdeckungen aus Deutschland und ihre persönlichen Lieblings-Newcomer. Darüber hinaus sind in den Programmen die 16 Acts aus der Hotlist des New Music Awards 2020 zu hören. Der New Music Award der jungen Radio-Programme der ARD und von Deutschlandfunk Nova ehrt seit einigen Jahren die besten Newcomer des Jahres.

Deutschlandfunk Nova sendet ab sofort an jedem Samstagabend DJ-Sets von "United We Stream"

Mit "United We Stream" hat die Berliner Clubszene ein alternatives Musikangebot während der Corona-Pandemie entwickelt. Ab sofort sind DJ-Sets von "United We Stream" jeden Samstagabend ab 20.00 Uhr im Programm von Deutschlandfunk Nova zu hören.

Mehr Informationen:
deutschlandfunknova.de/club-der-republik
unitedwestream.berlin/

Pressemitteilungen abonnieren

Ein Mann ist von oben zu sehen, wie er an einem Tisch mit dem Computer und mehreren anderen digitalen Geräten wie Notebook, Smartphone, Smartwatch arbeitet.  (imago / Westend61)

Pressemitteilungen, Hörfunktipps oder die Programmvorschau abonnieren? Schreiben Sie eine kurze Mail an
presse@deutschlandradio.de (Ihre Daten werden von uns nur für diesen Zweck gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben)