Text- und Audio-Suche

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 
 
 

Text ( 158 Fundstellen )

Audio ( 154 Fundstellen )

  • 21.07.2018 | Sport am WochenendeDFB - "Unsouveräner geht es nicht"

    In vier Wochen soll Bundestrainer Joachim Löw seine Analyse des WM-Vorrundenaus vorlegen. "Man spielt auf Zeit" und "ignoriert die berechtigte Kritik", sagt Sportjournalist Thomas Kistner im Dlf. "Dieser DFB wird nicht für voll genommen, insbesondere sein Krisenmanagement wird als katastrophal eingeschätzt." Mehr …

  • 21.07.2018 | Sport am WochenendeeSport - "Brauchen die Oympische Bewegung nicht"

    Auf dem "Esports Forum" in Lausanne hat IOC-Präsident Thomas Bach einer Olympia-Aufnahme von eSport eine Absage erteilt. Der Geschäftsführer der Electronic Sports League (ESL) zeigte sich wenig enttäuscht. Früher oder später werde eSport aber olympisch werden, sagte Ralf Reichert im Dlf. "Die Frage ist nur wie und wann?" Mehr …

  • 21.07.2018 | Sport am WochenendeTour de France - "Geraint Thomas darf gewinnen"

    Auch nach der 14. Etappe fährt Geraint Thomas weiter im Gelben Trikot. Das Potenzial für einen Tour-Sieg sei immer da gewesen. Nur sei die Taktik von Team Sky vollkommen auf Chris Froome zugeschnitten gewesen. Die habe sich nun womöglich geändert, berichtet ARD-Radsportexperte Holger Gerska im Dlf. Mehr …

  • 21.07.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Deutsche Schwimm-Meisterschaft in Berlin Turnen - Prävention im Turnsport Tennis - Michael Stich kommt in die Internationale Hall of Fame Am Mikrofon: Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Hörspiel Bloß keine Angst. Ein Glücksspiel Von Georg Klein Regie: Mehr …

  • 15.07.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Statement der DTB-Cheftrainerin Ulla Koch Turnen - Von Kopfschütteln bis Fassungslosigkeit Moderation: Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Freistil Requiem für eine Stadt Der amerikanische Schriftsteller Hubert Selby und New York Von Tabea Soergel und Martin Mehr …

  • 06.07.2018 | Sport AktuellNach Äußerungen von Bierhoff - "Beschädigung von Özil mutwillig in Kauf genommen"

    Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff hat in einem Zeitungsinterview offen das Verhalten von Mesut Özil kritisiert. Das wirke "einigermaßen wohlfeil", meint WM-Reporter Dirk Walsdorff im Dlf. Es sei eine Mischung aus ungeschickt und mutwillig in Kauf nehmend, dass die Beschädigung des Menschen Mesut Özil weitergehe. Mehr …

  • 27.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Südkorea - Deutschland Mexiko - Schweden Serbien - Brasilien Schweiz - Costa Rica WM 2018 - Russ.-Orth. Kirche deutet den Sport als modernen Patriotismus Am Mikrofon: Klaas Reese 23:00 Nachrichten 23:10 Das war der Tag Journal vor Mitternacht Weniger Mehr …

  • 24.06.2018 | Sport am WochenendeRussische Nationalmannschaft - "Exorbitante Leistungssprünge"

    Russlands Nationalmannschaft ist überraschend gut in die Weltmeisterschaft gestartet - vom Ergebnis her und läuferisch. "Sie haben die idealen Gegner bei der Auslosung erwischt - und diese dann niedergerannt", sagte der Journalist Thomas Kistner im Dlf mit Blick auf offene Fragen zur jüngeren Dopingvergangenheit. Mehr …

  • 24.06.2018 | Sport am WochenendeFrauen im Sportjournalismus - "Schubladendenken aufgeben"

    Fußballkommentatorinnen, wie Claudia Neumann, werden während dieser WM teils hart angegangen. "Für den Sportjournalismus ist es eher eine Chance, wenn man Frauen stärker einbindet", sagte Medienwissenschaftler Michael Schaffrath im Dlf. Er führt eine Studie zu Frauen im Sportjournalismus durch. Mehr …

  • 21.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Jahre nach dem Angriff deutscher Hooligans auf Daniel Nivel Tennis - ATP-Turnier in Halle/Westfalen Am Mikrofon: Klaas Reese 23:00 Nachrichten 23:10 Das war der Tag Journal vor Mitternacht EU verhandelt über Griechenlandpaket - Deutschland Profiteur der Mehr …

  • 19.06.2018 | Sport AktuellVideobeweis bei der WM - "Könnte ein Vorbild für die Bundesliga sein"

    Der Videobeweis funktioniere bei der Weltmeisterschaft in Russland reibungsloser als in der Bundesliga, berichtet Dlf-WM-Reporter Matthias Friebe - vor allem durch höhere Transparenz und die Tatsache, dass der Videoschiedsrichter nur in eindeutigen Fällen eingreife. Das könnte auch in Deutschland Schule machen. Mehr …

  • 17.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    -Meeting Ratingen Am Mikrofon: Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Freistil So etwas würde ich nie tun Filz, Korruption und die eigene Person Von David von Westphalen Regie: der Autor Produktion: BR 2016 Jeder, der Korruption sagt, meint es moralisch. Korruption Mehr …

  • 15.06.2018 | RadfunkRadfunk - Der Podcast - Episode 6 - Kein Platz! Warum es so schwer ist, Städte fahrradfreundlich zu gestalten

    Viele Städte möchten gern fahrradfreundlicher werden. Das Problem ist oft, dass ihnen Platz und Geld fehlen, um neben Straßen für Autos, Spuren für Busse, Straßenbahnnetze und Fußwegen noch Fahrradwege zu bauen. Was braucht es aber um eine Verkehrswende zu schaffen? Warum wäre das sinnvoll und wo gibt es Vorbilder? Mehr …

  • 10.06.2018 | Sport am WochenendeFIFA - "Infantino war extrem nervös"

    Der Fußballweltverband FIFA will am Mittwoch über den Austragungsort der Fußball-WM 2026 abstimmen. Zur Wahl stehen eine gemeinsame Bewerbung von USA, Kanada und Mexiko oder Gegenkandidat Marokko. Ein entscheidender Punkt werden die Abstimmungsmodalitäten sein, erklärt Thomas Kistner. Mehr …

  • 10.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    der Fans WM 2018: Studierendenproteste gegen die Fanmeile Leichtathletik - Diamond League in Stockholm Am Mikrofon: Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Freistil „Nachts lassen wir den Himmel dichten" Macht Dunkelheit kreativ? Von Mechthild Müser Regie: Mehr …

  • 08.06.2018 | RadfunkRadfunk - Der Podcast - Episode 5 - Bastel dir dein Rad - Radfunk trifft Netzbasteln

    Wie stelle ich mein Rad richtig ein? Wie pflege ich es richtig? Wir basteln an Rädern im Radfunk und hören, dass man sich sein Fahrrad auch komplett selbst zusammenbauen kann. Mehr …

  • 07.06.2018 | Deutschlandfunk - Der TagDer Tag - Radfahrer: Freiwild auf den Straßen?

    angefacht hat: Wie kann der Straßenverkehr für RadfahrerInnen sicherer werden? Denn täglich kommt es zu Zwischenfällen, oft mit Todesfolge. Unser Sportredakteur Klaas Reese beschreibt die beiden häufigsten Szenarien. Wir sprechen über städtebauliche Probleme Mehr …

  • 01.06.2018 | RadfunkRadfunk - Der Podcast - Episode 4 - Klein, unerfahren und unerschrocken - Kinder im Straßenverkehr

    Wie können Kinder zu selbstständigen Verkehrsteilnehmern erzogen werden? Worauf muss man beim Kauf von Rad und Helm achten? Und was können andere Verkehrsteilnehmer tun, damit auch die Jüngsten sicher ans Ziel kommen. Mehr …

  • 28.05.2018 | RadfunkRadfunk - Video - Richtig radeln - Wie stelle ich mein Fahrrad richtig ein?

    Mehr als die Hälfte aller Fahrradfahrer haben Schmerzen beim Fahrradfahren. Das liegt dann daran, dass sie ihr Fahrrad nicht richtig eingestellt haben. Wie Schmerzen vermieden werden und wie Radfahrer effizient radeln, zeigen die Radfunker im Video. Mehr …

  • 27.05.2018 | SportgesprächPer Mertesacker - "Es ist schlimm, wie wir Spieler in diesem System opfern"

    Seine Aussagen über Druck im Fußball haben Diskussionen ausgelöst. Im Deutschlandfunk-Sportgespräch spricht Fußballer Per Mertesacker über Lernprozesse, Höhepunkte seiner Karriere und Erfahrungen, die er jetzt an junge Fußballer des Arsenal FC weitergeben möchte. Mehr …

  • 27.05.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    " Ex-Profi-Fußballer Per Mertesacker im Gespräch mit Klaas Reese. 23:57 National- und Europahymne Mehr …

  • 26.05.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Mohammed Salah - die Ägypter feiern den Fußball-Star der Champions League Fußball - Der diskrete Dirigent: Porträt Zinédine Zidane Am Mikrofon: Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Studio LCB Aus dem Literarischen Colloquium Berlin Lesung: Hans Pleschinski Mehr …

  • 26.05.2018 | Sport am WochenendeChampions-League-Finale - Stürmerstar gegen Trainerstar

    Heute Abend treffen im Champions-League-Finale Real Madrid und der FC Liverpool aufeinander - zwei Mannschaften, die unterschiedlicher nicht sein könnten, sagte Taktikexperte Tobias Escher im Dlf. Er rechnet damit, dass Liverpool auf seinen "Vollgasfußball" heute weitestgehend verzichten wird. Mehr …

  • 25.05.2018 | RadfunkRadfunk - Der Podcast - Episode 3 - Stress auf den Straßen - Radfahrer vs. Autofahrer

    Warum sind eigentlich im Straßenverkehr alle so unter Strom? Warum kommt es ständig zu Konflikten zwischen Radfahrern und Autofahrern? Mehr …

  • 21.05.2018 | Sport am WochenendeKunstradfahren - "Würde mir mehr Unterstützung wünschen"

    Milena Slupina gewann im vergangenen Jahr die Weltmeisterschaft im Kunstradfahren. Den erhofften Schub für ihre Sportart habe der Erfolg allerdings nicht gebracht. Andere Radsportarten bekämen eine größere Aufmerksamkeit. "Da fällt der Hallenradsport schon manchmal runter", erzählt sie im Dlf-Gespräch. Mehr …

  • 21.05.2018 | Sport am WochenendeMountainbikesport - Opfer des E-Bike-Booms?

    Markus Bauer wurde 2017 Deutscher Meister im Marathon. Noch vor einigen Jahren wäre ihm ein lukrativer Profivertrag sicher gewesen. Doch seine Sportart habe an Attraktivität verloren, sagte Markus Bauer im Dlf. Der Trend zum E-Bike sei für die Radindustrie allerdings auch eine Riesenchance. Mehr …

  • 21.05.2018 | Sport am WochenendeDeutschland Tour - Neubeginn für den Radsport

    deutschen Markt wiederbeleben. Klaas Reese: Die letzte Deutschland Tour hat ja 2008 stattgefunden. Zehn Jahre Pause. Warum hat die Tour so lange ausgesetzt? Matthias Friebe: Die Deutschland Tour hat eine Tradition, kann man fast sagen, dass sie nicht Jahr Mehr …

  • 21.05.2018 | Sport am WochenendeRadrennsport - Radprofi per Computerspiel

    Tanja Erath war früher Triathletin. Dann konzentrierte sie sich aufgrund einer Verletzung auf das Radfahren. Nun wurde sie durch einen Onlinewettbewerb zum Radprofi. Aber auch auf der Straße bringt sie ihre Leistung und erhofft sich mehr Aufmerksamkeit für den Frauen-Radsport. Mehr …

  • 21.05.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    VfL Wolfsburg Basketball - Bundesliga: ALBA BERLIN - MHP Riesen Ludwigsburg Tennis - Turnier der Damen in Nürnberg Am Mikrofon: Klaas Reese 23:00 Nachrichten 23:05 Schöne Stimmen Die Sopranistin Mojca Erdmann Von Egbert Hiller Süß und verführerisch Mehr …

  • 18.05.2018 | RadfunkRadfunk - Der Podcast - Episode 2 - Klar, darf ich das! Welche Rechte haben Radfahrer?

    Darf ich mit Kopfhörern Fahrradfahren? Wieviel Abstand darf ich von parkenden Autos halten? Wann darf ich auf der Straße fahren und wann auf dem Radweg - wir klären die Rechte von Radfahrern. Mehr …

  • 15.05.2018 | Kommentare und Themen der WocheBekanntgabe des WM-Kaders - Politische Diskussionen statt sportlicher Überraschungen

    in Russland rolle, dürften die politischen Debatten nicht enden, kommentiert Klaas Reese. Die großen Überraschungen blieben aus. Auch dass Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit nach Russland fahren, deren Auftritt mit dem türkischen Präsidenten Erdogan Mehr …

  • 14.05.2018 | Deutschlandfunk - Der TagDer Tag - Tote in Gaza: Eskalation mit Ansage

    Diskussionen gesorgt. Und für so einige absurde Spielmomente, unter anderem einen Elfmeter in der Halbzeitpause. Klaas Reese aus unserer Sportredaktion zieht Bilanz, benennt dabei die Problemstellen, aber auch das Potenzial. Mehr …

  • 11.05.2018 | RadfunkRadfunk - Der Podcast - Episode 1 - Sicherheit beim Radfahren

    Situationen für Fahrradfahrer? Und wie können wir Fahrradfahrer sie vermeiden oder im Notfall damit umgehen? Darüber sprechen unsere Radfunker Paulus Müller und Klaas Reese im RADFUNK-Podcast "Rad und Sicherheit". Im Studio in Köln diskutierten Axel Sommer, Mehr …

  • 08.05.2018 | RadfunkRadfunk - "Radfahren ist wirklich was für alle"

    Klaas Reese mit Halbwissen rund ums Radfahren auf. fährt mit seinem klassischen City-Bike ohne viel Schnickschnack bei jedem Wetter und moderiert die Sendungen und bei Deutschlandfunk Nova. Auch Klaas Reese nimmt jeden Tag das Rad zur Arbeit. Er Mehr …

  • 06.05.2018 | Sport am WochenendeSexualisierte Gewalt im Sport - Niemals wieder schweigen

    Voice, Stimme. So heißt ein internationales Forschungsprojekt, deren Mitglieder sich am Wochenende vor den Toren Kölns zu ihrer Abschlusskonferenz getroffen haben. Es sind Menschen, Athleten, Betroffene sexualisierter Gewalt im Sport. Das Forschungsprojekt hat Ihnen eine Stimme gegeben. Mehr …

  • 06.05.2018 | Sport am WochenendeGiro in Jerusalem - "Keine unmittelbare religiöse Erhöhung"

    Der Giro d'Italia startet in Israel und wird damit auch politisch zu einem Faktor. Kritiker befürchten eine Instrumentalisierung durch den israelischen Staat, Befürworter setzen auf Fortschritt im Nahost-Konflikt. Der Trierer Weihbischof Jörg-Michael Peters hofft auf "die große Kraft des Sports". Mehr …

  • 02.05.2018 | RadfunkVideo - Was ist der Radfunk?

    Das Fahrrad in den Mittelpunkt stellen und über Vor- und Nachteile reden, Probleme diskutieren und über Mythen aufklären - das ist der Radfunk. Wie das genau abläuft, erklären die Moderatoren Paulus Müller und Klaas Reese selbst. Mehr …

  • 15.04.2018 | Sport am WochenendeKorruption - Russland soll Biathlon-WM mit Bestechung erhalten haben

    Laut eines Berichts der Welt-Anti-Doping-Agentur sollen für die Vergabe der Biathlon-WM 2021 in das russische Tjumen Zahlungen an Mitglieder des Weltverbands geflossen sein, sagte der Journalist Hajo Seppelt im Deutschlandfunk. Im Zentrum der Vorwürfe steht ein russischer Oligarch. Mehr …

  • 10.04.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    2018 - Machte Samsung die Spiele in Pyeongchang erst möglich? Am Mikrofon: Klaas Reese 23:00 Nachrichten 23:10 Das war der Tag Journal vor Mitternacht 23:57 National- und Europahymne Mehr …

  • 01.04.2018 | Sport AktuellSchalke 1934 - Erste Meisterschaft für den Kreisel

    1934 wurde der FC Schalke 04 als erste Mannschaft aus dem Ruhrgebiet Deutscher Meister. Im Finale schlugen die Knappen den 1.FC Nürnberg vor 45.000 Zuschauern im Berliner Poststadion. Endlich konnten die überragenden Schalker sich zum ersten Mal krönen. Mehr …

  • 24.03.2018 | Sport am WochenendeTischtennis - "Was wollen wir denn noch ändern?"

    Bei den German Open in Bremen spielen zahlreiche Stars der Tischtennis-Szene auf. Die Medien meiden das Turnier dennoch. Michael Geiger, Präsident des Deutschen Tischtennis-Bundes, ist deswegen enttäuscht. "Es ist ein Medienproblem", sagte er im Dlf. "Damit will ich mich aber nicht abfinden." Mehr …

  • 24.03.2018 | Sport am WochenendeSommermärchen-Affäre - "Sicher ist, dass Korruption stattgefunden hat"

    Die gefundene Datei beweise aber nicht, dass die WM 2006 gekauft worden sei, sagte Thomas Kistner von der Süddeutschen Zeitung im Dlf. Sicher sei aber, dass Korruption stattgefunden habe. "In der Eindeutigkeit der Notiz liegt die Brisanz." Mehr …

  • 24.03.2018 | Sport am WochenendeDFL - "50+1 ist das letzte Stoppschild"

    Investoren dürfen bei deutschen Fußballvereinen auch in Zukunft keine Mehrheitseigner werden. "Nur ein fairer Wettbewerb ist spannend genug für eine erfolgreiche Vermarktung, um damit Geld zu verdienen", sagte Oke Göttlich, der Präsident des FC St. Pauli im Dlf bezogen auf das 50+1-Urteil. Mehr …

  • 24.03.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Schichtwechsel im Fußballmuseum: Exponat 8: Boomjahre und Wirtschaftswunder Basketball - March Madness: Steilvorlage zur Wettbewerbsverzerrung Am Mikrofon: Klaas Reese 20:00 Nachrichten 20:05 Hörspiel Sabeth Von Günter Eich Arrangement: Winfried Zillig Regie: Mehr …

  • 21.03.2018 | Sport AktuellMSV Duisburg - Die Sensation der Bundesliga-Premiere

    Die Zebras aus Duisburg sind vor Gründung der Bundesliga keine große Nummer. Doch ausgerechnet der Meidericher Spielverein schafft es ins neu gegründete Oberhaus des deutschen Fußballs. Während deutlich gewichtigere Clubs in die Bedeutungslosigkeit abrutschen, überrascht der MSV alle. Mehr …

  • 20.03.2018 | Sport AktuellRot-Weiss Essen 1955 - Mit Malocherfußball zur Meisterschaft

    Auf Schalke, in Essen und anderswo im Ruhrgebiet singen Fußballfans vor dem Spiel immer noch das Steigerlied - nicht aus bloßer Nostalgie, sondern als Ausdruck lebendiger Tradition. Insbesondere in den 50er Jahren ist der Ruhrgebietsfußball geprägt vom Zusammenspiel zwischen Bergbau und Fußball. Mehr …

  • 20.03.2018 | Sport AktuellFrauenfußball - Unterdrückte Pionierinnen im Pott

    Nach faschistischer Diktatur und Zweiten Weltkrieg entdeckten in den 50er Jahren auch zahlreiche Mädchen und Frauen den Spaß am Fußballspiel. Nach dem "Wunder von Bern" 1954, entwickelt sich Nordrhein-Westfalen zur Hochburg des Frauenfußballs, insbesondere das Ruhrgebiet. Mehr …

  • 20.03.2018 | Sport AktuellEnglandreise 1896 - Blamable Auftritte der "Nationalmannschaft"

    Die erste Englandreise einer angeblichen deutschen Auswahl wurde zum Skandal. In England wurden die krachenden Niederlagen belächelt, in Deutschland gab es anschließend einen Sturm der Entrüstung. Denn die angebliche Auswahl war gar keine. Mehr …

  • 16.03.2018 | Sport AktuellParalympics - "Gold ist absolut kein Selbstläufer"

    paralympische Wintersport inzwischen bekommt. Klaas Reese: Frau Schaffelhuber, es sind mittlerweile Ihre dritten Paralympischen Winterspiele nach Vancouver und Sotschi. Wenn Sie die drei jetzt vergleichen: Wie fallen die Vor- und Nachteile der Spiele in Mehr …

  • 13.03.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    -Besitzer entschuldigt sich nach Revolver-Auftritt im Stadion Sportpolitik - Gespräch beim LSVS mit Innenminister Bouillon Am Mikrofon: Klaas Reese 23:00 Nachrichten 23:10 Das war der Tag Journal vor Mitternacht 23:57 National- und Europahymne Mehr …