Text- und Audio-Suche

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 
 
 

Text ( 7107 Fundstellen )

Audio ( 81 Fundstellen )

  • 03.07.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    18:00 Nachrichten 18:10 Informationen am Abend 18:40 Hintergrund 19:00 Nachrichten 19:05 Kommentar 19:15 Das Feature „Deutschland hilft den Falschen" Die Fehler der Aufbauhilfe in Afghanistan Von Marc Thörner Regie: Matthias Kapohl Produktion: Dlf 2018 Mehr …

  • 23.06.2018 | VollbildKino-Kolumne Top Five - Die besten Filme mit Hubschraubern

    dazu gibt’s wohl keine Fragen mehr. Seien wir ehrlich, wenn sich der Heli im Film erhebt, das hat schon was Erhabenes. Eine echte Männermaschine! Und die meisten Herren am Steuerknüppel haben natürlich ‘‘gedient". Im Irak. Oder Afghanistan! Gibt Mehr …

  • 23.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    bekanntes Buch "Die Revolution entlässt ihre Kinder", um die innere und äußere Entwicklung der Sowjetunion, sowie um eine Analyse der russischen Besetzung Afghanistans. 06:00 Nachrichten 06:05 Studio 9 Kultur und Politik am Morgen 06:20 Wort zum Tage Pfarrer Mehr …

  • 22.06.2018 | MikrokosmosMikrokosmos - 034 Paris, Hoffnung

    Erfahrung fröhlicher Missverständnisse". In Comedy- und Theaterworkshops proben sie jede Woche aufs Neue für die "Hope-Show" am Samstag Nachmittag: Ali aus Afghanistan spielt Slapstick-Szenen des britischen Komikers Mr. Bean. Der 22-jährige Mohammed aus dem Mehr …

  • 21.06.2018 | Dlf-MagazinBerlin - Was Flüchtlinge über den Asylstreit denken

    eine Ausbildung zum Bürokaufmann. Wie sein Freund könnte auch er jederzeit nach Afghanistan abgeschoben werden, da auch sein Asylgesuch abgelehnt wurde. Das Verfahren gegen den Entscheid läuft seit einem Jahr. "Was wird geschehen, nachdem vielleicht ein Mehr …

  • 21.06.2018 | InterviewVerteidigungsausgaben - Wehrbeauftragter hält Zwei-Prozent-Ziel für unrealistisch

    Afghanistan, Afrika oder so. Die ganze Bundeswehr ist dann schon eine etwas größere Herausforderung. Das sind 180.000 Soldaten. "Komplett einsatzbereit ist keine einzige davon" Barenberg: Wenn wir unter anderem über Nachtsichtbrillen reden und über Schiffe, die Mehr …

  • 19.06.2018 | Studio 9Konflikte und ihre Folgen - Die vergessenen Flüchtlinge von Südsudan

    über Grenzen flohen, stammten nach UNHCR-Angaben fast 70 Prozent aus nur fünf Ländern: Syrien, Afghanistan, Südsudan, Myanmar und Somalia. Der Eindruck, die reichen Länder seien durch Flucht- und Migrationsbewegungen besonders betroffen, ist falsch, Mehr …

  • 19.06.2018 | LänderreportSozialarbeiter an Berliner Schulen - "Das ist sozusagen hier an der Schule mein Papa"

    Afghanistan, viele von ihnen sind traumatisiert. Mit gemeinsamen Aktivitäten außerhalb des Schulunterrichts will der Sozialarbeiter für Begegnungen zwischen den Flüchtlingen und den Regelschülern sorgen, damit sie sich schnellst möglich integrieren, sagt Dieter Mehr …

  • 19.06.2018 | Informationen am MorgenJulian Assange - Chronologie eines Europäischen Haftbefehls

    Diplomaten gehackt hat - und kappten ihm den Zugang zum Internet. Julian Assange fiel politisch auf, weil seine Enthüllungsplattform Wikileaks Unmengen geheimer und brisanter Dokumente vor allem über die Kriege in Afghanistan und im Irak an die Öffentlichkeit Mehr …

  • 19.06.2018 | Informationen am MorgenAttacke auf Israeli in Berlin - Prozessbeginn gegen 19-jährigen Angreifer

    Antisemitismus keine Sache ist, die den Juden überlassen ist, das müssen die Deutschen selber tun." Wie antisemitisch sind die in Deutschland lebenden Muslime, die Zuwanderer aus Syrien, Afghanistan, dem Iran und was ist zu tun gegen muslimischen Antisemitismus? Mehr …

  • 18.06.2018 | Politisches FeuilletonSyriendebatte - Es ist falsch, Moskau zu folgen!

    unterstützen in Syrien nun eine Propaganda, die sie in Irak und Afghanistan zurecht verurteilt haben. Für viele Syrer ist diese Haltung derart weltfremd, dass man sie kaum auf ebenjenen Demonstrationen sieht. Meist sind sie eher auf der Gegenseite präsent, was Mehr …

  • 18.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Justizreform: EU-Kommissar Timmermans in Warschau Afghanistan: Feuerpause beendet, blutiges Wochenende Am Mikrofon: Christoph Heinemann 12:30 Nachrichten 12:50 Internationale Presseschau 13:00 Nachrichten 13:30 Nachrichten 13:35 Wirtschaft am Mittag Audi Mehr …

  • 16.06.2018 | Sport am WochenendeBrückenbauer Sport? - Was Sportgroßereignisse leisten können - und was nicht

    der Gastgeberländer. "Erinnern wir uns an die Olympischen Spiele 1980 in Moskau. Die Sowjetunion hatte damals Truppen in Afghanistan. Und sie hat ihre Afghanistan-Politik nicht verändert. Oder haben die Olympischen Spiele im faschistischen Deutschland Mehr …

  • 16.06.2018 | VollbildDokumentarfilm "Kolyma" im Kino - Zu Besuch auf dem längsten Friedhof der Welt

    verstehen, dass die Leute einfach nichts zu verlieren haben. Also die haben schon alles verloren, die haben sich verloren, die haben oft Kinder …, so wie der Major Jury, mein Lieblingsprotagonist, der berichtet, der eine Sohn ist in Afghanistan gefallen, der Mehr …

  • 14.06.2018 | KulturpresseschauAus den Feuilletons - Die unsichtbare Regisseurin aus Afghanistan

    Unsichtbar fühlt sich die einzige Regisseurin Afghanistans als Frau in ihrem Land, die mit "Wolf und Sheep" jetzt in die deutschen Kinos kommt. Und unsicher aufgrund täglich explodierender Bomben, berichtet die "Welt". Kein Grund für manche Mehr …

  • 14.06.2018 | Informationen am MorgenProzess um 71 Tote in Kühllaster - Staatsanwalt fordert lebenslänglich

    Lkw qualvoll erstickt. 26. August 2015. Am Morgen kurz nach halb sechs steigen 59 Männer, acht Frauen und vier Kinder nahe der serbisch-ungarischen Grenze in einen Kühllaster. Die Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan, dem Iran und dem Irak wollen nach Mehr …

  • 13.06.2018 | HintergrundFußball-WM in Russland - Politisches Tauwetter im Zeichen des Sports?

    dass sportliche Großereignisse Staaten dazu bringen, ihre Politik zu ändern - nicht mal die Gastländer. "Erinnern wir uns an die Olympischen Spiele 1980 in Moskau. Die Sowjetunion hatte damals Truppen in Afghanistan. Und sie hat ihre Afghanistan Mehr …

  • 13.06.2018 | WeltzeitTerrorfinanzierung in Westafrika - Kokain, Waffen, Geiseln

    -Qaida in Afghanistan forderte andere, ihr nahestehende Terrorgruppen auf, sich die westafrikanische Gruppe zum Vorbild zu nehmen. Die Entführung von Ausländern wurde als das "Protokoll von Al-Qaida im Islamischen Maghreb bekannt" und von radikalen Mehr …

  • 13.06.2018 | InterviewAfghanistan - Mit dem Surfbrett durch das Pandschschir-Tal

    Afghanistan, dazu fällt einem ein: Krieg, Zerstörung, Taliban, Attentat. Surfen ist so ziemlich das Letzte, was einem in den Kopf kommt. Afridun Amu beweist das Gegenteil. Afridun Amu, der gebürtige Afghane, war Teilnehmer der Surfweltmeisterschaften in Mehr …

  • 12.06.2018 | ZeitfragenSolo-Selbständige in Deutschland - Die Einzelkämpfer

    Kauf." Suri Reiners, 39 Jahre alt. Sie unterrichtet Deutsch als Zweitsprache an der Volkshochschule Berlin-Neukölln. Ihre Schüler kommen aus Syrien, Afghanistan, Somalia und dem Irak. Der enorme Anstieg der Flüchtlingszahlen seit 2015 half ihr, als Mehr …

  • 11.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    negativen Bescheid wieder zurückzunehmen. Warum kehren Familien freiwillig nach Afghanistan oder in den Irak zurück? Was ist hier schief gelaufen? Welche Erwartungen wurden enttäuscht? Welche Rolle spielen politische Entscheidungen wie der ausgesetzte Mehr …

  • 09.06.2018 | Kommentare und Themen der WocheZuwanderung - Vom Mythos der schnellen Lösungen

    wenige Personen auszufliegen, beispielsweise nach Afghanistan, wie im Januar geschehen. Es fehlt an Rückführungsabkommen Wer erwartet, dass gehen muss und gehen wird, wer kein Anrecht auf Asyl hat, wird zwangsläufig enttäuscht: Ein großer Teil der Mehr …

  • 08.06.2018 | BüchermarktNobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch - Literatur, Journalismus oder Geschichtsschreibung?

    Zweiten Weltkrieg, vom Afghanistankrieg, von Tschernobyl sowie vom Zusammenbruch der Sowjetunion. Sie sind alle auf dieselbe Art gemacht. Alexijewitsch sucht sich ihr Thema, führt über Jahre Hunderte Interviews mit Personen, die in Afghanistan gedient oder Mehr …

  • 08.06.2018 | InterviewUS-NATO-Botschafterin Kay Hutchison - "Wir wünschen uns, dass Deutschland Führung übernimmt"

    das tun? Es ist nicht so, dass die Deutschen in anderen Bereichen nichts tun, denn sie tun sehr wohl etwas. Sie führen zum Beispiel in Afghanistan, sie trainieren afghanischen Soldaten zusammen mit Italien, der Türkei, und den USA. Sie tragen ihren Mehr …

  • 07.06.2018 | Dlf-MagazinAsyl und Abschiebung - Rheinland-Pfalz gegen Seehofers Ankerzentren

    Flüchtlingsbetreuer Hossein Sadat-Darbandi erklärt es einem jungen afghanischen Flüchtling. Muhamad Husain Kodabi kam 2015 nach Deutschland, bekam 2017 eine Asyl-Ablehnung, wurde aber wegen der instabilen Lage in Afghanistan nicht abgeschoben. Bei seiner Anhörung sei Mehr …

  • 07.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    -Verteidigungsminister Putins Sprechstunde mit dem Volk Afghanistan - Präsident kündigt Waffenruhe gegen Taliban EU-Staaten beschließen Sperrklausel bei Europawahl Fraternité kurz vor dem G7-Gipfel: Macron besucht Trudeau in Kanada Ukraine: Parlament beschließt Mehr …

  • 06.06.2018 | CorsoNeue Filme - Das Fremde und Exotische in drei Varianten

    Ist Synchronschwimmen nur was für Frauen? Nein, sagen die Männer in "Swimming with Men". Von der zarten Annäherung zwischen einem Jungen und einem Mädchen in Afghanistan erzählt "Wolf and Sheep". Und in "Der sechste Kontinent" geht es um ein Haus in Mehr …

  • 06.06.2018 | Tag für TagOffen für alle - Ein Gebetsraum für Görlitz

    ." Gemeinsam beten Männer aus Syrien, Libyen, Marokko, Eritrea. Rahman aus Afghanistan ist zum ersten Mal dabei - und wohl auch zum letzten Mal, wie er sagt. "Ich bin ein bisschen später gekommen, und der Imam oder Wissenschaftler spricht auf Arabisch. Ich Mehr …

  • 05.06.2018 | CorsoBuchprojekt "Hässlich willkommen" - Geflüchtete schreiben über ihre Erfahrungen

    herausgegeben hat. "Hässlich Willkommen" heißt die Anthologie, die gerade im Satyr-Verlag erschienen ist und aus einer Berliner Schreibwerkstatt hervorgegangen ist. "In Deutsch und mit Händen und Füßen" Fast 80 Geflüchtete aus dem Iran, Syrien und Afghanistan Mehr …

  • 05.06.2018 | Campus & KarriereWZB-Studie - Ethnische Diskriminierung bei der Jobsuche

    phänotypischer Heterogenität in unserem Sample zu haben und wir haben versucht, Länder von jedem Kontinent der Erde zu berücksichtigen." Spezifische Bewerbergruppe benachteiligt Die Herkunftsländer Afghanistan und Syrien kamen im Test nicht vor. Dafür aber etwa Mehr …

  • 04.06.2018 | ZeitfragenFlüchtlingskinder in der Schule - Abseits oder mittendrin?

    aus Syrien auch Schüler, die nur eine ganz rudimentäre Grundbildung hatten, richtige Analphabeten haben wir auch, die in ihrem Heimatland noch nie eine Schule besucht haben, vom Dorf aus Afghanistan kommen. Die können keine Tabelle lesen, die können Mehr …

  • 04.06.2018 | HintergrundSyrien - Assads Angebot an seine Gegner im Land

    Afghanistan, ganz besonders aus dem Libanon, der Hisbollah-Miliz, die eigentlich mit Syrien nichts mehr zu tun hat, sondern eigentlich hier einen schiitischen Machtkampf führt. Nur mehr 20 Prozent der Armee sind intakt. Die Bodengruppen sind paramilitärische Mehr …

  • 04.06.2018 | Campus & KarriereSchulen in Afghanistan - "Mädchen von der Bildung ausgeschlossen"

    Fast die Hälfte aller Kinder in Afghanistan geht nicht zur Schule. Hauptursachen dafür seien die unsichere Lage im Land, eine mangelhafte Infrastruktur und fehlende finanzielle Mittel, sagte Ninja Charbonneau von UNICEF im Dlf. Doch die Probleme Mehr …

  • 04.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Jahresversammlung getroffen Schulbildung in Afghanistan Laut einer neuen Unicef-Studie geht fast die Hälfte der Kinder in Afghanistan nicht zur Schule. Telefoninterview mit Andrea Berther, Unicef Kabul Am Mikrofon: Michael Böddeker 15:00 Nachrichten 15:05 Corso - Mehr …

  • 03.06.2018 | NachspielKraulen will gelernt sein - Immer weniger Deutsche können schwimmen

    aus Afghanistan: "Jetzt ich lerne. Das erste Mal lerne ich Schwimmen. Ich komme sechs oder sieben Mal hierher. Ich kann ein bisschen, und ich habe keine Angst." Mozghan hält sich oft am Beckenrand fest, obwohl es aussieht, als könne sie schon Mehr …

  • 03.06.2018 | Interview der WocheFraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht (Linke) - "Wir brauchen auch Russland, um Probleme zu lösen"

    das tun – die US Außenpolitik. Man muss sich ja mal ansehen, was die angerichtet hat. Also, der gesamte Nahe Osten ist durch Kriege verwüstet worden. Der Irak, Libyen, in Afghanistan haben wir uns sogar selber mit beteiligt. Das hat ja alles in diesen Mehr …

  • 02.06.2018 | Eine WeltIndien - Im Spannungsfeld zwischen USA und Iran

    Handelsroute nach Afghanistan aufbauen, weil der direkte Weg dorthin durch den verfeindeten Nachbarn Pakistan blockiert wird. Ein Aus für das Hafenprojekt in Chabahar wäre die schlimmste Konsequenz der US-Sanktionen gegen den Iran, sagte der indische Kolumnist Mehr …

  • 01.06.2018 | MikrokosmosMikrokosmos - 031 Obdach Stadtbibliothek

    Straße. Umringt von mehreren Einkaufstaschen genießt er in der Cafeteria Bockwurst und Kartoffelsalat. Anneliese wurde vor wenigen Wochen von einer jungen Frau aus Afghanistan angesprochen, ob sie ihr bei der Formulierung eines Schreibens helfen könne, Mehr …

  • 31.05.2018 | InterviewIntegration auf dem deutschen Arbeitsmarkt - Jeder vierte Geflüchtete bereits im Job

    völlig normale Nachricht", sagt der Migrationsforscher des IAB, Herbert Brücker. "Wir haben nie etwas anderes erwartet." In dieser Zahl seien alle Menschen erfasst, die aus Asylherkunftsländern wie Syrien, Afghanistan oder Irak stammten, nur Kinder seien Mehr …

  • 30.05.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Arkadi Babtschenko ermordet Schwere Schäden in NRW nach Unwetter Debatte um Seehofer und die Mißstände am Bamf Afghanistan: USA töten 50 Taliban-Kämpfer Nachbarn hinterm grünen Zaun - Watutinki vor Ankunft der Nationalmannschaft Italien, Oettinger & die Mehr …

  • 27.05.2018 | Information und MusikInternationale Strafgerichte - Austausch über Verfahren im Namen des Völkerrechts

    also auch Russland. Wir haben eine Situation, die den Irak betrifft. Und da ist auch dann Streitkräfte von Großbritannien betroffen. Gleichzeitig haben wir die Afghanistan-Situation, die auch die USA betreffen. Das heißt, wir haben eine neue Tendenz, Mehr …

  • 24.05.2018 | Aus Kultur- und SozialwissenschaftenReihe: Prager Fenstersturz - 30-jähriger Krieg und Syrienkonflikt

    Münkler meint, ein früher "Kriegsfürst". Und damit durchaus vergleichbar heutigen "Warlords" in Ländern wie Afghanistan, Somalia, im Sudan oder Libyen, die gestützt auf bewaffnete Einheiten die militärische Kontrolle über ein Gebiet haben. "Wenn wir auf Mehr …

  • 24.05.2018 | LänderreportStreit um Umbenennung der Lent-Kaserne - Jagdflieger, Held und Nazi?

    Ende März dieses Jahres wird in Hannover die Emmich-Cambrai-Kaserne umbenannt, sie trägt jetzt den Namen des in Afghanistan gefallenen Hauptfeldwebels Tobias Lagenstein. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nutzte diesen Termin, um öffentlich Mehr …

  • 23.05.2018 | InterviewFalsche BAMF-Asylentscheidungen - Pistorius wirft Bundesinnenministerium "politischen Fehler" vor

    BAMF. Meine Kollegin Gudula Geuther hat es im Gespräch angesprochen: Es gibt eine große Schwankungsbreite bei den Anerkennungsquoten, von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Wenn wir auf 2016 gucken, die Asylbewerber aus Afghanistan, da sind im Mehr …

  • 22.05.2018 | Informationen am MorgenNeue Iran-Strategie der USA - Pompeo fordert und droht

    der Iran seine Unterstützung für die Hisbollah im Libanon, die Hamas im Gazastreifen, die Taliban in Afghanistan oder die Huthi-Rebellen im Jemen einstellen sowie alle Milizen aus Syrien abziehen. Dann, aber nur dann, seien die USA bereit, die Mehr …

  • 16.05.2018 | Deutschland heuteFlucht und Trauma - Selbsthilfe-Apps für psychisch belastete Flüchtlinge

    die Hand geben. Im deutsch-arabischen Zentrum in Berlin-Neukölln treffen sich regelmäßig Frauen, die aus Syrien, Afghanistan oder dem Irak geflüchtet sind. Sie trinken zusammen Kaffee, tauschen sich über ihre Kinder aus, nähen gemeinsam. Aber sie reden Mehr …

  • 16.05.2018 | LänderreportInternettherapie - Hilfe für traumatisierte Geflüchtete per App

    Im deutsch-arabischen Zentrum in Berlin-Neukölln treffen sich regelmäßig Frauen, die aus Syrien, Afghanistan oder dem Irak geflüchtet sind. Sie trinken zusammen Kaffee, tauschen sich über ihre Kinder aus, nähen gemeinsam, aber reden selten über ihre Mehr …

  • 14.05.2018 | ZeitfragenAufrüstung für den Cyberwar - Ausweitung der Kampfzone

    Computer-Netzwerk-Operationen, CNO. Die Speerspitze der deutschen Cyber-Wehr soll schon fremde Netze gehackt haben, in Afghanistan. Ursula von der Leyen: "Das Wichtigste ist, dass die Bundeswehr mit den Cyberfähigkeiten so arbeitet, wie sie in allen anderen Lagen auch arbeitet, Mehr …

  • 14.05.2018 | InterviewNavid Kermani - "Die Menschen im Iran haben große Angst vor einem Krieg"

    abhalten, genau das auch durch Waffengewalt zu verhindern? Und dann haben Sie wirklich eine Eskalation, die natürlich für die Menschen fatal ist. Dann werden sie vermutlich oder womöglich ein weiteres Land haben im Nahen Osten, nach Afghanistan, nach Syrien, Mehr …

  • 14.05.2018 | Informationen am MorgenMigration - Wieder mehr Flüchtlinge auf der Balkanroute

    Bäume. Junge und ältere Männer sind unter ihnen, auch Frauen und Kinder: Der 23-jährige Abdulhadi aus Afghanistan ist mit seinen drei jüngeren Brüdern unterwegs: "Wir sind aus Albanien gekommen, dann nach Montenegro und von Montenegro aus dann hierhin Mehr …