Text- und Audio-Suche

 
 
Dradio Audio
Kein Audio aktiv
 
Kein Audio aktiv
 
 
 
 
 
 
 

Text ( 3089 Fundstellen )

Audio ( 882 Fundstellen )

  • 06.10.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    11:05 Lesart Das politische Buch 12:00 Nachrichten 12:05 Studio 9 - Der Tag mit ... 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur 14:00 Nachrichten 14:05 Rang 1 Das Theatermagazin 14:30 Vollbild Das Filmmagazin 15:00 Nachrichten 16:00 Mehr …

  • 29.09.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    @deutschlandfunkkultur.de Facebook und Twitter 10:00 Nachrichten 11:00 Nachrichten 11:05 Lesart Das politische Buch 12:00 Nachrichten 12:05 Studio 9 - Der Tag mit ... 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur 14:00 Nachrichten 14:05 Rang 1 Das Theatermagazin 14:30 Mehr …

  • 22.09.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Kulturchef Westdeutsche Allgemeine Zeitung Moderation: Christian Rabhansl 12:00 Nachrichten 12:05 Studio 9 - Der Tag mit ... 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur 14:00 Nachrichten 14:05 Rang 1 Das Theatermagazin 14:30 Vollbild Das Mehr …

  • 15.09.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    @deutschlandfunkkultur.de Facebook und Twitter 10:00 Nachrichten 11:00 Nachrichten 11:05 Lesart Das politische Buch 12:00 Nachrichten 12:05 Studio 9 - Der Tag mit ... 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur 14:00 Nachrichten 14:05 Rang 1 Das Theatermagazin 14:30 Mehr …

  • 08.09.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    54 22 54 gespraech@deutschlandfunkkultur.de Facebook und Twitter 10:00 Nachrichten 11:00 Nachrichten 11:05 Lesart Das politische Buch 12:00 Nachrichten 12:05 Studio 9 - Der Tag mit ... 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur 14:00 Mehr …

  • 01.09.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Gespräch Live mit Hörern 0 08 00.22 54 22 54 gespraech@deutschlandfunkkultur.de Facebook und Twitter 10:00 Nachrichten 11:00 Nachrichten 11:05 Lesart Das politische Buch 12:00 Nachrichten 12:05 Studio 9 - Der Tag mit ... 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Mehr …

  • 25.08.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    10:00 Nachrichten 11:00 Nachrichten 11:05 Lesart Das politische Buch 12:00 Nachrichten 12:05 Studio 9 - Der Tag mit ... 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur 14:00 Nachrichten 14:05 Rang 1 Das Theatermagazin 14:30 Vollbild Das Mehr …

  • 18.08.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    @deutschlandfunkkultur.de sowie Facebook und Twitter 10:00 Nachrichten 11:00 Nachrichten 11:05 Lesart Das politische Buch 12:00 Nachrichten 12:05 Studio 9 - Der Tag mit ... 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur 14:00 Nachrichten 14:05 Rang 1 Das Mehr …

  • 11.08.2018 | BreitbandBreitband Sendungsüberblick - Von neuen Göttern und sinnlichen Maschinen – Sein 4.0.

    Moderation: Mike Herbstreuth

    Was haben ein Frosch, Hexen und QAnon gemeinsam? Verstehen wir unsere Computer und was bedeutet die Philosophie der Maschine? Gehen wir bald alle virtuell Tanzen? Mehr …

  • 11.08.2018 | BreitbandComputer - Die Philosophie der Maschine

    Martin Burckhardt ist sich sicher: Wenn wir Computer wirklich verstehen würden, würden wir sie nicht verteufeln - oder verehren. Brauchen wir eine neue Aufklärung? Mehr …

  • 11.08.2018 | BreitbandNeue Götter aus dem Netz - Weltverschwörungen: Neuester Hit QAnon

    In Zeiten, in denen sich Menschen verunsichert fühlen, halten sie sich gerne an Religionen fest. Heute fungiert das Internet als Tummelplatz für Ersatzreligionen und Verschwörungstheorien. Unter Trump-Anhängern ist eine gerade besonders angesagt. Mehr …

  • 11.08.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Rezensiert von Dorothea Westphal 12:00 Nachrichten 12:05 Studio 9 - Der Tag mit ... Malte Kreutzfeldt, Redakteur Ressort Wirtschaft und Umwelt der Taz Moderation: Mrcus Pindur 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur Moderation: Mike Mehr …

  • 04.08.2018 | BreitbandHype um CryptoKitties - Die Gamifizierung der Blockchain

    CryptoKitties sind digitale Kätzchen, die sich über kleine Computerprogramme vermehren: die gamifizierte Form der Blockchain. Leicht zugänglich, lukrativ - und eine Belastung für die Bandbreite der Netzwerke. Mehr …

  • 04.08.2018 | BreitbandBreitband Sendungsüberblick - Erfahrungen im Hashtag

    Mit #MeToo und #MeTwo werden zwei Debatten geführt, die nicht nur sehr ähnlich klingen, sondern auch vermeintlich viel gemeinsam haben. Aber wie viele Gemeinsamkeiten gibt es wirklich? Und was können solche Diskurse aus den sozialen Medien heraus bewirken? Mehr …

  • 04.08.2018 | Breitband#MeToo und #MeTwo auf Twitter - Differenz sichtbar machen

    Unter #MeTwo teilen Tausende ihre Erfahrungen mit alltäglichem Rassismus in Deutschland. Hat der Hashtag ähnliches Potential wie #MeToo? Wie sind die Gegenstimmen einzuordnen? Mehr …

  • 04.08.2018 | BreitbandJunge Nachrichtenportale: "Buzzfeed", "Vice" und Co. - Knallig, emotional – und gut recherchiert

    Clickbait, zu deutsch "Klickköder", steht für reißerische Überschriften und hohe Zugriffszahlen um jeden Preis - Qualitätsjournalismus dagegen für sorgfältige Recherchen. Auf Portalen wie "Buzzfeed" wird beides kombiniert. Ein Widerspruch? Mehr …

  • 04.08.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Pindur 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur Moderation: Teresa Sickert und Tim Wiese #metwo und #metoo - Ein Strukturvergleich zweier Diskurse Gespräch mit Asal Dardan Clickbaiting-Qualitätsjournalismus - ein Widerspruch in sich? Mehr …

  • 28.07.2018 | BreitbandKritikkultur im Netz - Sprache, Scham und Schuld im Netz

    Schämt euch! So nicht! Die Inflation derartiger Sanktionsmittel könne eine konstruktive Auseinandersetzung auch verhindern, sagt der Psychiater Jan Kalbitzer. Die Autorin Kathrin Passig hat bei der kritischen Betrachtung ihrer Netzaktivitäten ganz eigene Erfahrungen gemacht. Mehr …

  • 28.07.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Verhaltens“ von Alexander und Margarete Mitscherlich Piper Rezensiert von Simone Miller 12:00 Nachrichten 12:05 Studio 9 - Der Tag mit ... Ulrike Herrmann, finanzpolitische Redakteurin, taz Moderation: Jenny Genzmer 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien Mehr …

  • 21.07.2018 | BreitbandDebatte über Journalismus und Migration - "Wir brauchen eine neue Sprache!"

    Mit einem umstrittenen Beitrag über Seenotrettung hat "Die Zeit" unwillentlich eine Debatte darüber losgetreten, wie Flucht in den Medien diskutiert wird. Die US-Soziologin Saskia Sassen sagt: Unsere Begriffe beschreiben die Wirklichkeit nicht mehr. Mehr …

  • 21.07.2018 | Breitband"Zeit"-Beitrag zur privaten Seenotrettung - Kein Thema für eine einseitige Zuspitzung

    Ein Artikel der Wochenzeitung "Die Zeit" fragte nach der Legitimität privater Rettungen von Flüchtlingen im Mittelmeer – und erntete damit heftige Kritik. Gibt es falsche Fragen? Mehr …

  • 21.07.2018 | BreitbandBreitband Sendungsüberblick - Werden die Debatten in Deutschland härter?

    Politische Kontroversen rufen immer extremere Positionen hervor. Über Flüchtlinge wird inzwischen bis hin zur Empathielosigkeit gegenüber dem Leid der anderen diskutiert. Aber ist Empathie hier überhaupt angemessen? Oder brauchen wir etwas anderes? Mehr …

  • 21.07.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    13:05 Breitband Medien und digitale Kultur Seenotrettung und Debattenkultur: Gibt es falsche Fragen? Gespräch mit Jan Slaby Journalismus und Migration: Was wären richtige Fragen? Gespräch mit Saskia Sassen 14:00 Nachrichten 14:05 Rang 1 Das Mehr …

  • 14.07.2018 | BreitbandBreitband Sendungsüberblick - Internetkonzerne, Macht und Stalking

    Moderation: Vera Linß und Marcus Richter

    Wer liest unsere Mails: Algorithmen oder Menschen? Machen uns Unternehmen zu Stalkern? Beeinflusst unser Verhalten auf Facebook unseren Kreditzins? Wir spielen “Lovers in A Dangerous Spacetime” und retten dabei die Liebe – und Hasen. Mehr …

  • 14.07.2018 | BreitbandComputerspiel "Lovers in A Dangerous Spacetime" - Komm, wir retten gemeinsam die Liebe!

    Im Computerspiel "Lovers in A Dangerous Spacetime" geht es mit dem Raumschiff "Kaugummi Null" durchs All, um die Liebe zu retten. Klar, dass man eine solche Mission nur gemeinsam, als gutes Besatzungsteam meistern kann. Mehr …

  • 14.07.2018 | BreitbandProfitmaximierung durch Cyberstalking - Likest du noch oder stalkst du schon?

    Internetkonzerne spionieren ihre Kunden aus, Nutzer stalken einander mit Hilfe von Social Media. Von Statusmeldung bis Gelesen-Vermerk – viele Kleinigkeiten geben ziemlich vielen Maschinen und ziemlich vielen Menschen Einblick in unser Leben. Mehr …

  • 14.07.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Breitband Medien und digitale Kultur 14:00 Nachrichten 14:05 Rang 1 Das Theatermagazin Moderation: Janis Bira Alles ein Sportstück? Autorennationalspieler Moritz Rinke zu Theater und Fußball Gespräch mit dem Theaterautor "We are innocent when we sleep": Neue Mehr …

  • 13.07.2018 | LänderreportNicht abgerufene Fördergelder - All die ungenutzten Millionen

    Monate Mit dem Problem kämpfen auch andere Kreise. Die größte Herausforderung für den Breitband-Projektleiter war es aber, die richtigen Partner zu finden: Gesucht wurde ein Planungsbüro, eine Baufirma, sowie ein Pächter, der später das Netz betreibt und Mehr …

  • 07.07.2018 | BreitbandNeue deutsche Streamingplattform - Ist Netflix noch einzuholen?

    Wer Serien auf Abruf gucken will, streamt nicht, sondern "netflixt". Der US-amerikanische Video-on-Demand-Anbieter ist zum Synomym für das Schauen von Bewegtbild online geworden. Wenn es nach deutschen Medienhäusern geht, soll das aber nicht so bleiben. Mehr …

  • 07.07.2018 | BreitbandUS-Forscher zur deutschen Medienlandschaft - "Sie sollten Gott danken, dass es hier in Deutschland kein Fox News gibt"

    Die Stärke des ÖR, ein präsenter Zeitungsjournalismus und ein ausgeprägter Glaube an Objektivität sind herausragende Merkmale des deutschen Journalismus, sagt Jay Rosen. Der US-Journalismusforscher untersucht die hiesigen Medien. Mehr …

  • 07.07.2018 | BreitbandBreitband Sendungsüberblick - Ein Blick auf die deutsche Medienlandschaft

    Was ist der Unterschied zwischen der Medienlandschaft in den USA und Deutschland? Kann es ernsthafte Konkurrenz für Netflix geben? Und wie gut wurde der NSU-Prozess journalistisch begleitet? Mehr …

  • 07.07.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur Moderation: Teresa Sickert und Mike Herbstreuth Der Blick von außen - Muss sich der deutsche Journalismus grundlegend verändern? Gespräch mit Jay Rosen, US-amerikanischer Forscher und Journalist Eine Mehr …

  • 30.06.2018 | BreitbandBreitband Sendungsüberblick - Die bedrohte Art: Journalistische Recherche

    Wie versuchen Promis und Unternehmen journalistische Recherchen zu beeinflussen? Wie konnte Twitter ein Comeback erringen, nachdem 2016 bereits ein Abgesang gefeiert wurde? Wird Spatial OS virtuelle Welten revolutionieren können? Mehr …

  • 30.06.2018 | BreitbandDer blaue Phönix aus der Asche - Das Comeback von Twitter

    Der Kurznachrichtendienst ist tot, Es lebe der Kurznachrichtendienst - Twitter ist zurück! Wie hat es die Plattform geschafft, sich zu retten? Mehr …

  • 30.06.2018 | BreitbandDie bedrohte Art - Journalisten im Fadenkreuz

    Briefe von Anwälten, anonyme Bedrohungen und Gefahren für Leib und Leben. Die Arbeit von Journalisten wird immer gefährlicher. Der Reporter Christian Fuchs gewährt einen Einblick in den alltäglichen Kampf. Mehr …

  • 30.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Nachrichten 12:05 Studio 9 kompakt Themen des Tages Moderation: Marianne Alweiss 12:30 Schlaglichter Der Wochenrückblick Von Vera Linß 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur Verklagen, einschüchtern, drohen: Wie Recherchen unterdrückt Mehr …

  • 23.06.2018 | BreitbandBreitband Sendungsüberblick - Wenn Social-Media-Stars für die Bundeswehr werben

    Knapp fünf Millionen Euro hat die Bundesregierung im vergangenen Jahr für Social-Media-Kampagnen ausgegeben. Besonders beliebt: Werbung mit Influencern. Doch oft wird nicht deutlich, wer sie finanziert. Die mangelnde Transparenz wirft Fragen auf. Mehr …

  • 23.06.2018 | BreitbandSocial-Media-Kampagnen der Bundesregierung - Intransparent und möglicherweise rechtswidrig

    Posten für die Bundeswehr, Meetings im Kanzleramt, T-Shirts für das Entwicklungsministerium: Die Bundesregierung investiert massiv in Reichweiten auf Social Media. Doch dürfen Influencer auf ihren Kanälen überhaupt für den Staat werben? Mehr …

  • 23.06.2018 | BreitbandSprachforscher über die Sportjournalisten der Fußball-WM - "Das sind PR-Heinis"

    Es gebe so etwas wie Sport-Journalismus im Fernsehen nicht mehr, kritisiert der Schriftsteller Jürgen Roth die aktuelle Fußballberichterstattung. Sein Urteil ist auf vielen Ebenen niederschmetternd. Mehr …

  • 23.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Tages 12:30 Schlaglichter Der Wochenrückblick Moderation: Jenny Genzmer 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur Moderation: Vera Linss und Martin Böttcher 14:00 Nachrichten 14:05 Rang 1 Das Theatermagazin "Hier wird ein Mensch Mehr …

  • 16.06.2018 | BreitbandPodcastkritik "The Assassination" - Eine journalistische Recherche wird zum Polit-Thriller

    Krieg gegen den Terror, Streit um nukleare Aufrüstung, mächtige Seilschaften und mittendrin eine tragische Geschichte: Der BBC-Podcast "The Assassination" erzählt die Umstände des Mords an der pakistanischen Premierministerin Benazir Bhutto. Mehr …

  • 16.06.2018 | BreitbandFraming in den TV-Talkshows - Schon der Titel wird zur Deutung

    Wird die Gesellschaft rassistisch, wenn im Fernsehen immer wieder von einer "Flüchtlingswelle" gesprochen wird? Die Gefahr besteht, sagt die Kognitionsforscherin Elisabeth Wehling und plädiert für einen verantwortungsvolleren Journalismus. Mehr …

  • 16.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Schlaglichter Der Wochenrückblick Moderation: Julius Stucke 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur Moderation: Teresa Sickert und Markus Richter Schuld und Sprache Von Philip Banse Filmwissenschaftlich-politische Rezension des Trump Mehr …

  • 09.06.2018 | BreitbandDebatte über Grundeinkommen und Digitalisierung - Die Zukunft der Arbeit politisch gestalten – aber wie?!

    Grundeinkommen für alle – Arbeitsplätze nur noch für die Elite: Diese Vorstellung von der Zunft der Arbeit ist weit verbreitet? Ob sie Fluch oder Segen bedeutet oder ob vielleicht nicht doch alles anders kommt, diskutieren wir in unserer Sendung. Mehr …

  • 09.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Deutschland vereint? 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur 14:00 Nachrichten 14:05 Rang 1 Das Theatermagazin "Am Tag, als Adolf Hitler starb" Warum eine Hitler-Show im Landestheater Linz? Gespräch mit dem Regisseur Jürgen Kuttner Mehr …

  • 05.06.2018 | ZeitfragenBreitbandausbau auf dem Lande - Hilf dir selbst, wenn der Provider nicht hilft

    Tatsächlich gibt es für die großen Provider keine gesetzliche Verpflichtung, auch das flache Land zu erschließen. Und Fördergelder alleine reichen nicht aus, um die Breitband-Infrastruktur auf dem flachen Land auszubauen. Keiner weiß das besser als Mehr …

  • 02.06.2018 | BreitbandJournalismus und Demonstrationen - Eine Debatte um Objektivität

    Unter dem Motto "AfD wegbassen" gab es große Demonstrationen gegen den Aufmarsch von AfD und ihren Anhängern. Daraufhin trat ein Journalist der "ZEIT" eine Debatte los. Er findet es problematisch, dass viele seiner Kollegen an den Demos teilgenommen hatten. Mehr …

  • 02.06.2018 | BreitbandEin Besuch bei Jaron Lanier - "Verlasst die sozialen Netzwerke!"

    Jaron Lanier ist ein Internet-Guru der ersten Stunde. In seinem mittlerweile fünftem Buch fordert der Informatiker dazu auf, die sozialen Netzwerke zu verlassen. Warum, das hat er Christoph Drösser bei einem Hausbesuch erklärt. Mehr …

  • 02.06.2018 | BreitbandBreitband Sendungsüberblick - Wann ist "zu weit" zu weit?

    aufzubauen" . Doch er könne dies Larry Page und Sergey Brin nicht vorwerfen, Google so gebaut zu haben. Sie seien von den frühen Aktivisten dazu gedränt worden, dass alles im Web kostenlos sein müsse. hat den Informatiker für Breitband in seinem Haus in Mehr …

  • 02.06.2018 | ProgrammvorschauProgramm: Vor- und Rückschau

    Brink 12:30 Schlaglichter Der Wochenrückblick 13:00 Nachrichten 13:05 Breitband Medien und digitale Kultur Moderation: Vera Linß Dürfen Journalisten auf eine Demo gegen die AfD gehen? Gespräch mit Daniel Bouhs Wer sich positiv über Migranten und Muslime Mehr …