Pressemitteilung /

 

Thüringen-Korrespondentin von DeutschlandRadio ausgezeichnetSonderpreis des Mitteldeutschen Journalistenpreises an Claudia van Laak

15. Juli, 13:05, Wiederholung des preisgekrönten Stückes

Die Korrespondentin des DeutschlandRadios im Freistaat Thüringen, Claudia van Laak, ist mit dem Sonderpreis des Mitteldeutschen Journalistenpreises ausgezeichnet worden, der unter dem Motto "Mitteldeutschland: Region mit Zukunft" stand. Die 39-jährige Hörfunkjournalistin wurde für ihre Reportage "Strahlendes Erbe – Vor zehn Jahren begann die Sanierung Wismut" prämiert. In der Begründung der Jury heißt es, Frau van Laak habe in ihrem Beitrag das sensible Thema des Uran-Abbaus und der Sanierung der Wismut sachlich und eindringlich beleuchtet. Es gelang ihr, die komplexen wirtschaftlichen und sozialen Aspekte und Umweltveränderungen der Region für das Hörfunkpublikum transparent zu machen.

DeutschlandRadio Berlin wiederholt die preisgekrönte Reportage am 15. Juli um 13:05 in der Sendung LänderReport.

Die 1963 geborene Journalistin Claudia van Laak studierte Germanistik, Journalistik und Betriebswirtschaft. Ab 1990 arbeitet sie in Thüringen für den Mitteldeutschen Rundfunk, bevor sie ab 1996 für DeutschlandRadio Berlin als Landeskorrespondentin in Erfurt tätig wurde.

Ihre Fragen beantwortet Karl-Heinz Stamm, Funkhaus Berlin, Tel. 030 / 8503-6161

Pressemappe

Die Saison ist eröffnet: Deutschlandfunk Kultur präsentiert Wartburgkonzerte mit Spitzenmusikern. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

BLOWBACK ist das erste Hörgame im Radio. Das Radiohörspiel eröffnet die Story, das Handygame macht aus Hörerinnen und Hörer anschließend Mitspielende. Alle wichtigen Informationen stehen hier (Zip-Datei) zur Verfügung.

Pressemappe

Seit Juni 2014 ist Deutschlandfunk Kultur mit einem erneuerten Programmschema auf Sendung. Die Pressemappe (Zip-Datei) mit Hintergrundinformationen zum geänderten Programm steht hier zum Download zur Verfügung.

Pressemappe

20 Jahre Deutschlandradio - eine wichtige Wegmarke in der Geschichte des nationalen Hörfunks. Die Pressemappe (Zip-Datei) zum Senderjubiläum steht hier zum Download zur Verfügung.